info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MEDIAN Telecom |

Neue Telefonkarte für Österreich - Tarifsenkungen bei Servus PhoneCard

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


MEDIAN Telecom hat in Österreich eine neue Telefonkarte auf den Markt gebracht. Die Africa Connection PhoneCard bietet für Gespräche nach Afrika besonders günstige Tarife aus dem Festnetz und vom Handy:

Tarifbeispiele (vom Festnetz):
Ghana ab 0,18 EUR/Min
Süd Afrika ab 0,14 EUR/Min
Zimbabwe 0,13 EUR/Min

Die Calling Card ist mit einem Gesprächsguthaben von 10 EUR erhältlich.

Des Weiteren hat das Telekommunikationsunternehmen die Tarife seiner Servus PhoneCard um bis zu über 50% gesenkt. Die Telefonkarte ermöglicht von jedem beliebigen Telefon aus preiswerte Gespräche in mehr als 250 Länder weltweit.

Tarifbeispiele (vom Festnetz):
China ab 0,08 EUR/Min
Iran ab 0,16 EUR/Min
Polen ab 0,09 EUR/Min
Türkei ab 0,12 EUR/Min


Der Verkauf der Servus PhoneCard erfolgt in den Preisklassen 5, 10 und 15 EUR.
Beide Karten sind in Fachmärkten, an Kiosken sowie an diversen Tankstellen und Supermärkten erhältlich. In Wien werden die Karten auch über die MEDIAN Telecafes vertrieben.

Eine direkte Bestellung von Einzelkarten kann im Internet unter www.median-telecom.at aufgegeben werden. Dort sind auch alle Tarife sowohl für die Servus PhoneCard als auch für die Africa Connection PhoneCard abzurufen.

„Mit der Markteinführung der Africa Connection PhoneCard wollen wir unsere Präsenz auf dem österreichischen Telekommunikationsmarkt erhöhen“, erklärt Niels-Peter Voß, Geschäftsbereichsleiter Kartenservices Europe bei MEDIAN Telecom. In Deutschland ist das Unternehmen bereits seit längerem erfolgreich mit mehreren Kartenprodukten sowie als Franchisegeber für die Call Shop Kette Telecafe aktiv. Auch für Österreich sind nun weitere Calling-Cards für spezielle Zielgruppen sowie die Einrichtung neuer Telecafe-Filialen in Planung.
Des Weiteren werden in Österreich auch Telefonkarten in Kooperation mit der ReiseBank AG vertrieben. Das Unternehmen bietet die Calling-Cards Call Home, Call East Europe, Call Africa und Call Americas an seinen Wechselstuben z.B. am Wiener Flughafen, in St. Anton oder Salzburg an.


Web: http://www.median-telecom.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, big points Kommunikationsagentur, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 263 Wörter, 2085 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MEDIAN Telecom lesen:

MEDIAN Telecom | 26.09.2003

CIAO PhoneCard: MEDIAN Calling-Card für Italien

Das Bochumer Telekommunikationsunternehmen MEDIAN Telecom ist ab Oktober auch mit einem eigenen CallingCard-Produkt in Italien vertreten. Die CIAO PhoneCard richtet sich dabei sowohl an Einheimische als auch an Touristen und bietet günstige Gespräc...
MEDIAN Telecom | 01.07.2003

Günstigere Tarife bei den MEDIAN Calling-Cards

Tarifsenkungen um bis zu 35 % hat das Telekommunikationsunternehmen MEDIAN Telecom bei seinen Calling-Cards vorgenommen. Ab dem 1. Juli sind damit zahlreiche Länder über die Telefonkarten noch günstiger zu erreichen. Tarifbeispiele für Gesprä...
MEDIAN Telecom | 08.05.2003

Turkey Edition PhoneCard für günstige Telefonate aus Deutschland und der Türkei

Mit einer neuen Calling Card bietet das Telekommunikationsunternehmen MEDIAN Telecom günstige Gesprächspreise für Telefonate aus Deutschland und aus der Türkei an. Die Turkey Edition PhoneCard kann von jedem Anschluss im Festnetz und im Mobilfunk...