info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ergoData GmbH |

Die Ettlinger Softwareschmiede ergoData bringt innovatives Warenwirtschaftssystem für den Kfz-Teilehandel auf den Markt.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Ettlingen, 9. Juni 2008 – IRMA klingt zunächst wie ein etwas in die Jahre gekommener Mädchenname. Als „Integrated Resource Management Application“ verbirgt sich dahinter ein hochleistungsfähiges Warenwirtschaftssystem, das alle beteiligten Partner des Kfz-Teilehandels in die Wertschöpfungskette integriert.

Heutzutage müssen Kfz-Teilehändler sämtliche Bereiche wie Lagerhaltung, Direktverkauf, Katalog und Internetangebot in ihren Geschäftsentscheidungen berücksichtigen. Um wettbewerbsfähig zu bleiben ist Effizienz ein wichtiges Stichwort, alle Vertriebskanäle müssen optimal eingebunden und Kosten gesenkt werden. Hier greift die neue Software der ergoData GmbH, IRMA.

IRMA ist weit mehr als nur ein Warenwirtschaftssystem: Sie vernetzt den Händler mit seinen Lieferanten, seinen Großkunden (z. B. Werkstätten) sowie mit den Endverbrauchern. IRMA gibt Auskunft über die Verfügbarkeit von Teilen bei allen angeschlossenen Lieferanten. Der Händler kann einfach per Knopfdruck bestellen und erweitert so seine Produktpalette bei Minimierung des tatsächlichen Lagerbestandes um ein Vielfaches – das spart Geld.

Das Durchsuchen und Vergleichen zahlreicher Anbieterlisten, sowie die mühsame Bestellung per Fax oder Telefon entfällt – das spart Zeit.

Die Bestellungen aus dem IRMA-Webshop werden direkt in der Warenwirtschaft verbucht und Artikel können per Mausklick bei Online-Verkaufsplattformen wie eBay eingestellt werden. Die manuelle Auftragseingabe entfällt – das spart Ressourcen.

Eine weitere Erleichterung ist die automatische Erstellung sämtlicher Dokumente wie zum Beispiel Inventurlisten, Rechnungen und Lieferscheine. Die umfassende Kontroll- und Auswertungsfunktion stellt benötigte Informationen jederzeit per Knopfdruck zur Verfügung.

Über ergoData
Die ergoData GmbH mit Hauptsitz in Ettlingen, im Herzen der Technologieregion Karlsruhe, erstellt seit 2001 erfolgreich IT-Lösungen für den Kfz-Teilehandel.


Web: http://www.ergodata-irma.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Johannes Große, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 199 Wörter, 1661 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ergoData GmbH lesen:

ergoData GmbH | 26.01.2009

IRMA auf der CeBit 2009 - Margen optimieren, Kosten senken!

Ettlingen, 26.1.2009 - Das innovative Warenwirtschaftssystem IRMA wird zur CeBit 2009 durch den nahtlos angebundenen IRMA Webshop, die IRMA Datendrehscheibe und das neue IRMA Kalkulationsmodul erweitert. Der IRMA Webshop macht den Internethandel f...
ergoData GmbH | 12.09.2008

Los geht’s! IRMA auf der Automechanika 2008

Die „heiße Phase“ ist vorbei und alle Vorbereitungen sind abgeschlossen! In drei Tagen beginnt Sie nun endlich, die Automechanika 2008 in Frankfurt. Die ergoData GmbH präsentiert IRMA erstmals vor breitem Publikum. Verpassen Sie nicht jetzt noch ...