info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Toshiba SDD |

Toshiba präsentiert neue 1,8-Zoll-Festplatten für Highend-Notebooks

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Neuss, 11. Juni 2008 - Die Toshiba Storage Device Division (SDD) stellt mit ihren neuen 1,8-Zoll-Festplatten einen Kapazitätsrekord auf. Die speziell für Highend-Notebooks konzipierten Laufwerke speichern bis zu 160 GB Daten.

Gigantischen Speicherplatz auf kleinstem Raum bieten die beiden neuen 1,8-Zoll-Festplatten von Toshiba. Die Laufwerke bringen es auf stattliche Kapazitäten von 80 GB (MK8017GSG) und 160 GB (MK1617GSG). Aufgrund ihrer hohen Datendichte kommen die Speicherriesen mit einer beziehungsweise zwei Magnetscheiben aus, die jeweils mit 5.400 Umdrehungen pro Minute (UpM) rotieren. Durch die Kombination aus innovativer Laufwerks-Technik, S-ATA-Interface und niedrigen Zugriffszeiten bieten die 1,8-Zoll-Festplatten hohe Datendurchsatzraten von 1,5 Gbit/s. Damit eignen sie sich ideal für Highend-Notebooks, bei denen höchste Leistung gefragt ist.

Aktuelle Verkaufszahlen für Desktop-Rechner und mobile PCs zeigen, dass Notebooks immer beliebter werden. Laut einer IDC-Studie stiegen die weltweiten Verkaufszahlen für PCs im ersten Quartal 2008 um 19 Prozent auf 23,5 Millionen Rechner an. Dieses Wachstum ist vor allem den Notebooks zu verdanken. Während ihr Absatz um 43 Prozent auf 13 Millionen Exemplare anstieg, sanken die Verkaufszahlen für Desktop-Rechner um 1,7 Prozent auf 10,5 Millionen Stück.

„Die derzeitige Marktsituation beweist uns, dass wir mit unseren 1,8-Zoll-Festplatten exakt die spezifischen Anforderungen der Kunden erfüllen", sagt Martin Larsson, Vice President and General Manager, Toshiba Europe Storage Device Division. „Für Anwender wird es immer wichtiger, jederzeit auf ihre persönlichen Daten zuzugreifen. Neben dem passenden Formfaktor erwarten Kunden von einem Laufwerk selbstverständlich auch höchste Performance. Daher sind wir zuversichtlich, mit den neuen Festplatten-Modellen unsere Spitzenposition weiter auszubauen."

Toshiba erreichte im 1,8-Zoll-Segment zwischen April 2007 und März 2008 einen Marktanteil von 58,4 Prozent. Im März 2008 konnte Toshiba seine Position noch weiter ausbauen und kam auf einen Marktanteil von 68,4 Prozent. Damit ist das Unternehmen unangefochtener Marktführer.


Diese Presseinformation sowie die Features der Festplatten sind abrufbar unter www.pr-com.de.

Die Toshiba Europe Storage Device Division (SDD) ist seit nunmehr 20 Jahren Vorreiter in der Storage-Branche. Das Unternehmen vertreibt qualitativ hochwertige optische Laufwerke und Festplatten an OEMs, Systemintegratoren und Distributoren in ganz Europa. Im Verlauf ihrer Firmengeschichte hat die Toshiba SDD das Design und die Entwicklung so genannter Small-Form-Factor-Speichergeräte revolutioniert und zahlreiche Industriestandards für Festplattentechnologie gesetzt. Toshiba SDD war eines der ersten Unternehmen, das die enorme Nachfrage nach Speicherlösungen mit hoher Kapazität und Performance außerhalb von Notebooks erkannt hat. So kommen die Technologien des Unternehmens in den weltweit führenden Mobiltelefonen, GPS-Navigationssystemen, portablen Media-Playern und Entertainment-Systemen zum Einsatz. Zudem ist Toshiba SDD weltweit führend bei der Entwicklung von Automotive HDDs. Bislang haben 15 der weltführenden Autozubehörhersteller Toshiba-Festplatten in ihre Produkte integriert. Toshiba SDD ist darüber hinaus Vorreiter bei der Einführung von robusten Temperature Enhanced Drives (TED) in Industrie-Anwendungen für Handel, produzierendes Gewerbe und den Sicherheitssektor.

Weitere Informationen:

Toshiba Europe GmbH
Storage Device Division
Susan Nowack
Hammfeldamm 8
41460 Neuss
Tel: 02131-158 436
Fax: 02131-158 583
sddmarketing@toshiba-teg.com
www.storage.toshiba.eu

PR-COM GmbH
Strategische Kommunikation
Sandra Hofer
Nußbaumstr. 12
80336 München
Tel: 089-59997-800
Fax: 089-59997-999
sandra.hofer@pr-com.de
www.pr-com.de


Web: http://www.storage.toshiba.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexandra Drexl , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 421 Wörter, 3637 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Toshiba SDD lesen:

Toshiba SDD | 01.10.2009

Toshiba führt neue Organisationsstruktur im HDD-Business ein

Am 30. April haben Toshiba und Fujitsu den Abschluss einer definitiven Vereinbarung zur Übernahme des Hard-Disk-Drive-Geschäfts (HDD) von Fujitsu durch Toshiba bekanntgegeben. Die Unternehmen haben jetzt alle erforderlichen Verfahren durchlaufen un...
Toshiba SDD | 17.09.2009

Toshiba stellt neue 2,5-Zoll-Festplatten bis 500 GB vor

Mit der Einführung der neuen HDDs will Toshiba seine Technologieführerschaft im Segment der Small-Form-Factor-HDDs weiter festigen. Die Festplatten wurden mit dem Ziel entwickelt, Original Equipment Manufacturers (OEMs) Lösungen zur Verfügung zu ...
Toshiba SDD | 10.09.2009