info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hyperwave Information Management GmbH |

Neue Conferencing Lösung von Hyperwave

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Hyperwave setzt mit Appswave Conferencing neue Maßstäbe bei On-Demand-Collaboration


•Multipoint Audio- und Video •Application & Desktop Sharing •Instant Messaging, Presence-Awareness, Ad-hoc-Meetings •Volle SSL-Sicherheit und Verschlüsselung •Speichern und Wiedergabe von Sitzungen •Unkomplizierte Einladung von Gästen per E-Mail

München, 10.06.2008 – Hyperwave, einer der führenden Anbieter einer Web 2.0 Enterprise Content Management (ECM)-Plattform, stellt mit Appswave eine neue Conferencing Lösung vor, die als „Software-as-a-Service“ angeboten wird. Der einfache Einstieg und das transparente Preismodell machen Appswave Conferencing dabei zur flexiblen Lösung für Unternehmen jeder Größe.

„Die Zusammenarbeit geografisch verteilter Teams lässt sich nicht immer vorausplanen, oft entsteht spontan das Bedürfnis nach einem Ad-hoc-Meeting oder der persönlichen Diskussion von Sachverhalten“, erläutert Frank Schlingensiepen, Director Web Conferencing für Appswave. „Genau diese Spontanität zeichnet Appswave Conferencing gegenüber anderen Konferenzlösungen aus: Mit Appswave Conferencing bauen Unternehmen virtuelle, projektbezogene Communities auf, die jederzeit die Möglichkeit haben, audiovisuelle Meetings einzuleiten – für die ganze Gruppe, zwischen Team-Mitgliedern oder auch mit externen Partnern, die nur an einer einzigen Session teilnehmen.“

Mit Appswave startet das Meeting sofort
Appswave Conferencing integriert Presence Awareness und Instant Messaging, sodass Teams immer über die Verfügbarkeit der einzelnen Mitglieder informiert sind und sich ohne große Vorankündigung auf den Start einer Session verständigen können. Externe Teilnehmer werden einfach per Email eingeladen und treten innerhalb von Minuten einem Meeting bei. Dabei steht allen Beteiligten das vollständige Spektrum von Kommunikationskanälen zur Verfügung, angefangen Multipoint-Video und –Audio (VOIP) bis zu Application- und Desktop Sharing.

Informationen bleiben erhalten
Ein weiterer Vorteil: Alle Kanäle einer Appswave Conferencing Session können aufgezeichnet werden um das gesamte Meeting als kompakte Datei zu archivieren oder weiter zu verwenden. Für die Aufzeichnung stellt Appswave pro registrierten Benutzer 500 MB zur Verfügung. Das entspricht etwa einem 10-stündigen Meeting. Weiterer Speicherplatz kann auf Wunsch bei Appswave nachbestellt werden.

Bewährte Technologiebasis: Hyperwave eConferencing Suite
Appswave Conferencing basiert auf der Hyperwave eConferencing Suite, die sich weltweit im Einsatz bei namhaften Unternehmen und Organisationen jeglicher Größe bewährt hat. Das gewährleistet nicht nur außergewöhnliche Stabilität, sondern auch die Kompatibilität mit Firewall/Proxy-Strukturen. Appswave verwendet Standard-Ports für die Kommunikation und benötigt im Gegensatz zu anderen Konferenzlösungen nur einen einzigen Client für alle Anwendungsszenarien.

Faires und transparentes Preismodell
Appswave Conferencing bietet vollkommene Kostentransparenz: Die Preise pro registriertem Benutzer liegen bei 45,- Euro (1 Monat) bzw. je 42,- Euro (6 Monate) und je 39,- Euro (12 Monate). Darin enthalten ist eine beliebige Sessionanzahl sowie unbegrenzte Netzwerknutzung. Für je fünf registrierte Nutzer stellt Appswave Conferencing einen Gast-Account zur Verfügung, der für wechselnde Teilnehmer genutzt werden kann. Weitere Gast-Accounts können auch lizenziert werden.

Über Hyperwave
Hyperwave ist einer der führenden Anbieter von einer Web 2.0 Enterprise Content Management (ECM) Plattform, mit vollständig integrierter WebConferencing und eLearning Umgebung. Über zehn Jahre konsequenter Weiterentwicklung der Hyperwave-Technologien haben zu einem großen Wissens- und Technologievorsprung im Markt geführt. Basierend auf der voll integrierten ECM-Plattform, ermöglichen Hyperwave-Lösungen uneingeschränkte Echtzeitkommunikation und gewährleisten jederzeit den Zugriff für die gemeinsame Nutzung aller verfügbaren Unternehmensinformationen. Zusätzlich sorgen die Produkte von Hyperwave für die Einhaltung gesetzlicher Regularien. Der integrative Ansatz von Hyperwave ermöglicht schnelle und effiziente ECM-Projekte und hält dabei den Compliance-Status aufrecht. Weltweit haben sich mehr als 300 Kunden für Hyperwave als strategischen Partner entschieden. Zu den Kunden zählen Audi, Universal Music, Toshiba, Telekom Austria, EADS und die Deutsche Bahn AG


Für weitere Informationen und Bildmaterial wenden Sie sich bitte an:
Hyperwave Information GmbH, Petra Lauterbach, Marketing Manager CER
email: petra.lauterbach@hyperwave.com, www.hyperwave.com
Tel: +49 89 943 04-415, Fax: +49 89 943 04-199, mobil: +49 163 243 04 20


Web: http://www.hyperwave.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Petra Lauterbach, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 523 Wörter, 4409 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hyperwave Information Management GmbH lesen:

Hyperwave Information Management GmbH | 13.10.2008

Hyperwave verstärkt Führungsmannschaft

Mit dem Ausbau der Management-Positionen für Vertrieb und Marketing unterstreicht Hyperwave seine neue strategische Ausrichtung. „Ich freue mich, dass wir mit Carl Gustav van der Linden und Mike Woolley zwei international erfahrene Manager gewinnen...
Hyperwave Information Management GmbH | 10.09.2008

Hyperwave Health Management Solution – Neue Softwarelösung für die Krankenhausverwaltung

Die neue Hyperwave HMS (Health Management Solution) für Krankenhäuser wurde von Hyperwave gemeinsam mit Kunden aus dem Gesundheitswesen entwickelt. Die Softwarelösung ist innerhalb weniger Minuten einsatzfähig und wird mit automatischen Updates i...
Hyperwave Information Management GmbH | 13.08.2008

DMS Expo 2008: Hyperwave präsentiert neue Software-as-a-Service Linie für eCollaboration

Hyperwave zeigt auf der DMS Expo erstmals seine neue Software-as-a-Service (SaaS)-Produktlinie mit der Unternehmen oder Arbeitsgruppen innerhalb weniger Minuten eine funktionsfähige eCollaboration-Umgebung mieten können. • Mit der Web Conferenc...