info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SEP AG |

SEP sesam migriert Daten von Netware auf Linux

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Einfacher Umstieg von Novell Netware auf Open Enterprise Server 2


Die Backup- und Disaster Recovery-Software SEP sesam unterstützt neben Netware auch den Linux-Kernel von Novells Open Enterprise Server 2 (OES). Damit können Netware-Kunden ihre Daten sicher auf Linux migrieren.

In den kommenden Jahren endet der Support von Novell Netware. Das Unternehmen bietet seinen Kunden mit dem OES 2 ein Linux-basiertes Nachfolgeprodukt an. Um bestehende Netware-Installation auf OES 2 zu migrieren, bietet Novell derzeit nur Kommandozeilen-Tools an, die ein fundiertes Linux-know-How voraussetzen. Einfach und sicher gelingt der Umstieg jetzt mit SEP sesam 3.4.

Im ersten Schritt werden alle Daten in einem Backup gesichert, welches einfach über die grafische Beutzeroberfläche von SEP sesam gestartet wird. Anschließend werden die Daten über den Restore - Wizard auf einem OES-System eingespielt. Zur Migration der Daten ist keine Installation der Backup Software auf den Netware Clients erforderlich.

Die Sicherung erfolgt über die Storage Management Services (SMS)-Architektur, die auf die von Novell bereitgestellten Target Service Agents (TSA) zugreift. Diese SMS-Architektur unterstützt die Migration der gesamten Berechtigungsstruktur – bei Novell Trustees genannt – und die vollständige Migration der eDirectory-Daten. Selbst der Umzug kompletter Groupwise-Systeme von Netware auf OES 2 gelingt mit SEP sesam.

„SEP sesam gibt die Antwort auf die Frage, wie eine Netware-Anwendung
ohne zusätzliche Migrationskosten schnell und sicher auf Linux umgestellt werden kann“, erklärt Georg Moosreiner, Vorstand der SEP AG. „Auch nach der Migration schützt SEP sesam zuverlässig vor Datenverlust und restauriert im Falle eines Hardwareschadens den kompletten Server in wenigen Stunden.“

SEP sesam ist „Novell Yes – certified“. Die Migrationsfunktion von Netware nach OES ist fester Bestandteil von SEP sesam 3.4 und ohne zusätzliche Kosten verfügbar. Eine 30-Tage-Testversion von SEP sesam 3.4 steht zum Download zur Verfügung unter http://download.sep.de/

Über die SEP AG
Das in Weyarn bei München ansässige Unternehmen ist auf Softwarelösungen für Storage Management und netzwerkweite Datensicherheit und Datenverfügbarkeit spezialisiert. Der Vertrieb erfolgt weltweit über Vertriebspartner. In USA erfolgt der Vertrieb über die SEP Software LCC Bolder/Colorado. Mit SEP sesam für Linux, Unix und Windows bietet SEP seinen Kunden eine betriebsystemunabhängige und zuverlässige Datenverfügbarkeitslösung an. Weitere Informationen sind unter www.sep.de abrufbar.

Pressekontakt
SEP AG
Susanne Herkommer
Ziegelstr. 1
83629 Weyarn
Tel.: 08020-180-622
Email: sh@sep.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christian Egle, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 337 Wörter, 2659 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SEP AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SEP AG lesen:

SEP AG | 09.11.2016

Neue Version von SEP sesam sichert Daten noch flexibler

Weyarn, 09.11.2016 -Version 4.4.3 gerade für virtuelle Umgebungen wie beispielsweise VMware und Red Hat RHV optimiertDurch Source-Side Deduplizierung reduzieren sich die Datenströme im Netzwerk drastischManaged Service- und Backup-as-a-Service-Unte...
SEP AG | 04.11.2016

SEP ist Sponsor der SUSECON 2016

Weyarn / Washington D.C., 04.11.2016 - Die SEP AG, deutscher Hersteller von plattformunabhängigen Hybrid Backup-Lösungen und Spezialist für den Schutz von SAP Umgebungen, ist einer der Sponsoren der diesjährigen SUSECON Global Conference. Die SUS...
SEP AG | 25.08.2016

SEP Backup und Disaster Recovery ermöglicht Snapshot Backup für neue Red Hat Virtualization 4

Weyarn/Frankfurt a. M./Raleigh, N.C., 25.08.2016 -SEP bietet ab sofort erweiterte Datensicherheit und native Backup-API-Unterstützung für Red Hat Virtualization RHV 4Compliance-konforme Backups, Erreichen der SLAs und die Unterstützung aller Gasts...