info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
mediadefine GmbH |

Kostenlose E-Marketing-Beratungsstunde in der Rhein-Ruhr-Region und im Großraum Berlin

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


(Essen und Berlin, 11.06.2008): E-Marketing für mehr Erfolg des Unternehmens: Damit klein- und mittelständische Unternehmen hier ihr Wissen vertiefen können, bietet die mediadefine GmbH eine kostenlose Erstberatungsstunde in der Rhein-Ruhr-Region und in der Region Großraum Berlin an.

Individuelle Zusammenstellung des E-Marketings.

Rüdiger van Hal, Geschäftsführer des Unternehmens: „Es bringt nichts, wenn ein Webshop eingerichtet wird, den die Zielgruppe gar nicht nutzt.“ Es gibt viele Beispiele, wo Internetaktivitäten mehr dem Selbstzweck und nicht einer durchdachten Kosten-Nutzen-Analyse folgen. mediadefine analysiert zunächst die Unternehmens- und Marktsituation, bevor die erste Maßnahme gestartet wird und stellt zusammen mit dem Kunden eine geeignete Strategie auf.

Internet als Teil der Unternehmensstrategie.

„Das E-Marketing darf kein abgetrennter Unternehmensbereich sein, sondern muss fester Bestandteil der Unternehmens- und damit Teil der Marketing-Strategie sein“, rät van Hal weiter. Dazu gehören beispielsweise das so genannte Affiliate Marketing, mit dem andere Websites die eigenen Produkte gegen Provision verkaufen, Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenmarketing, Newsletter-Marketing oder auch Online-PR.

Suchmaschinenoptimierung und –marketing müssen wirtschaftlich sein.

Wer DVD bei Google eingibt, erhält zahlreiche Ergebnisse. Möchte ein Unternehmer diesen Suchbegriff optimieren, so muss er nicht nur mit hoher Konkurrenz rechnen. Es ist für ihn auch gar nicht optimal. Für einen DVD-Shop ist es so sinnlos, etwa unter Begriffen wie DVD-Brenner, DVD-Player oder auch schon DVD-Verleih gefunden zu werden. „Nicht jedes Instrument ist pauschal geeignet, um die Ziele des Unternehmens zu erreichen“, kommentiert van Hal. Dem Hype der Suchmaschinenoptimierung nimmt er den Wind aus den Segeln: „Aus Kosten-Nutzen-Erwägungen ist es häufig nicht gut, alles auf einen Begriff zu setzen und hier dann alle Kraft in eine Top-1-Position, etwa bei Google, zu investieren.“ Beispiel DVD: Viel Geld für einen recht abstrakten Begriff, wenig Ertrag, da die Zielgruppe nicht optimal erreicht wird. Die Vergleichsgröße sollte die tatsächlichen Investitionen in Suchmaschinenmarketing pro neuen Kunden – die so genannte Conversionsrate - sein. Die mediadefine GmbH bietet hierzu kompetente Beratung und Betreuung an.

Vorteil: Kostentransparenz beim E-Marketing.

E-Marketing-Maßnahmen haben gegenüber der klassischen Werbung viele Vorteile, wenn sie optimal auf das Unternehmen zugeschnitten sind. So gibt es weniger Streuverluste, erfolgsorientierte Vergütung, Lokalisierung und eine transparente Messung der Ergebnisse. „Funktionierende Maßnahmen werden forciert und ausgeweitet und Maßnahmen, die nicht zum erwarteten Deckungsbeitrag führen, werden eliminiert oder optimiert“, beschreibt van Hal die Prinzipien von mediadefine bei E-Marketing für Kunden

Kostenlose E-Marketing-Beratungsstunde.

Klein- und mittelständischen Unternehmen bietet mediadefine im Rahmen seiner Sommeraktion bis zum 30.09.2008 eine kostenlose E-Marketing-Beratungsstunde in der Rhein-Ruhr-Region und im Großraum Berlin an. Dabei werden Unternehmen individuell über ihre Möglichkeiten beraten.

Web: http://www.mediadefine.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sarah Zülow, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 358 Wörter, 2972 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: mediadefine GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von mediadefine GmbH lesen:

mediadefine GmbH | 05.12.2016

Preisstrategie durch Instrumente der Markt- und Wettbewerbsanalyse optimieren

(Essen, 05.12.2016) Auf der Tagung "Pricing - Der Schlüsselfaktor für den Unternehmenserfolg" am 06.12.2016 in Frankfurt präsentiert Rüdiger van Hal, CEO & Strategieberater der Strategieberatung mediadefine GmbH aus Essen und Berlin, in einem...
mediadefine GmbH | 15.06.2011

Strategieberatung mediadefine und notionCUBE arbeiten zusammen

(Essen, 15.06.2011): Die Essener Strategieberatung und Agentur mediadefine GmbH arbeitet seit Juni 2011 mit dem Bochumer Software Startup notionCUBE an der erfolgreichen Einführung der notionCUBE Software. mediadefine unterstützt notionCUBE dabei v...
mediadefine GmbH | 23.10.2007

mediadefine eröffnet Büro in Berlin

Die mediadefine GmbH verbindet die strategisch wichtigen Unternehmensbereiche Business, IT und Kommunikation aus einer Hand. Dazu hat das aus der Ruhrgebietsstadt Essen stammende Unternehmen eigene Softwareapplikationen entwickelt, versteht sich aber...