info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Embarcadero Technologies |

Embarcadero Technologies erweitert sein Vertriebsnetz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Partnerschaft mit better office erschließt Norden und Westen Deutschlands, MD Consulting vertreibt Embarcadero Datenbanklösungen vor allem im süddeutschen Raum


München/ San Francisco, 16. Juni 2008 – Embarcadero Technologies, ein führender Anbieter von plattformübergreifenden Datenbank Tools, weitet seine regionale Präsenz in Deutschland durch Partnerschaften mit den Beratungshäusern better office und MD Consulting & Informationsdienste aus. better office, ein IT-Beratungsunternehmen mit Hauptsitz in Oldenburg, vertreibt seit dem 1. Juni 2008 die Embarcadero Datenbanktools vor allem in Nord- und Westdeutschland, während MD Consulting seit April diesen Jahres insbesondere den süddeutschen Raum bedient.

Embarcadero Technologies stellt hochwertige professionelle Datenbanktools her, mit denen Unternehmen Datenbanken designen und entwickeln sowie Datenbanken und die darin enthaltenen Daten verwalten können. Embarcaderos Kunden setzen auf die plattformübergreifenden Datenbanktools, um Komplexität zu verringern, Produktivität zu steigern und Sicherheit zu erhöhen. ER/Studio, DBArtisan, Rapid SQL und Change Manager sind die Embarcadero Flaggschiffe für alle relevanten Datenbanksysteme wie Oracle, IBM DB2, Microsoft SQL Server oder Sybase.

Die Unternehmensberatung better office hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 1989 mit den Schwerpunkten Development, Consulting, Projektunterstützung, Training, Support und Lizenzhandel in der Entwickler-Community eine hohe Akzeptanz erworben. Zu den Kunden zählen Unternehmen wie Deutsche Luft- und Raumfahrt, Bertelsmann, EADS, Siemens, Mazda und Volkswagen. Neben Softwareanbietern wie telerik, SparxSystems und Devrace zählt auch CodeGear zu den better office-Partnern. Embarcadero hatte Code Gear, den Hersteller von Anwendungs-Entwicklungs-Tools im Mai 2008 von Borland Software gekauft, die Zusammenführung beider Unternehmen wird zum 1. Juli abgeschlossen sein.

Um seine Präsenz insbesondere im süddeutschen Raum sowie in Österreich und der Schweiz auszubauen, setzt Embarcadero auf die Expertise von MD Consulting in Erding bei München. Der auf Datenbanklösungen spezialisierte IT-Dienstleister ist bereits Partner von Microsoft, Unify/Gupta und Oracle. MD Consulting betreut mit seinem Dienstleistungsangebot derzeit mehr als 5000 Firmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zu den Kunden zählen u.a. BMW, Lidl, Siemens, Kaufhof, Opel und EADS.

„Wir freuen uns, die zukunftsweisenden Technologien von Embarcadero in unser Portfolio aufnehmen zu können. Unser Ziel ist es, die Prozessabläufe unserer Kunden nach dem neuesten Standard zu optimieren. Hierbei spielt gerade die Frage nach plattformübergreifenden Datenbanklösungen eine wichtige Rolle und wir sind überzeugt davon, unseren Kunden mit den Lösungen von Embarcadero von nun an in diesem Bereich einen entscheidenden weiteren Wettbewerbsvorteil liefern zu können“, so Thorsten Nannen, Geschäftsführer von better office.

„Wir haben uns entschieden, die Datenbanklösungen von Embarcadero in das Vertriebsprogramm zu übernehmen, da die Produkte exakt für den Zielmarkt definiert sind, in dem auch MD Consulting seit nunmehr mehr als fünfzehn Jahren operiert: Anwendungsentwickler, Datenbankadministratoren und -architekten,“ sagt Dr. Martin Diestelmann, Geschäftsführer von MD Consulting. „Durch die Kombination unserer Expertise auf diesem Markt mit den herausragenden Lösungen von Embarcadero sehen wir eine klare Win-Win-Situation.“

„Wir setzen auf better office und MD Consulting, da beide Unternehmen auf einzigartige Weise Consulting, Training und Vertrieb miteinander verbinden. better office ist unser erster Vertriebspartner in Norddeutschland und MD Consulting der erste im Süden. Beide zählen deutschlandweit, aber insbesondere in ihren Landesteilen, zu den führenden IT-Dienstleistern und wir haben große Erwartungen in die Zusammenarbeit. Wir sind sicher, dass wir durch diese Partnerschaften unsere regionale Präsenz in Deutschland innerhalb kürzester Zeit erheblich verbessern können“, betont Martin Lohmann, Sales Director für Deutschland, Österreich und die Schweiz bei Embarcadero Technologies.

Über better office
better office bietet seit 18 Jahren IT-Dienstleistungen, -Consulting und -Training für den deutschsprachigen Raum. Mit Niederlassungen in Berlin, Frankfurt, Neukirchen-Vluyn (Duisburg) und Oldenburg berät das Unternehmen namhafte Kunden, wie z.B. Bertelsmann, Deutsche Luft- und Raumfahrt, EADS, Gothaer Versicherungen, Hamburger Sparkassen, Mazda, Siemens, Suzuki und Volkswagen. better office ist Partner von Codegear, Embarcadero, Devrace, SparxSystems und telerik. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.better-office.de.

Über MD Consulting & Informationsdienste
MD Consulting & Informationsdienste bietet seit 16 Jahren Fach- und IT- Abteilungen von mehr als 5000 mittelständischen Unternehmen und Konzernen in Deutschland, Österreich und der Schweiz ein breitgefächertes Dienstleistungsangebot an, um seine Kunden bei der Rationalisierung und Effektivierung ihrer Geschäftsprozesse zu unterstützen. Zu den Kunden des Microsoft-, Unify/Gupta- und Oracle-Partners zählen u.a. BMW, Lidl, MTU Maintenance, Siemens, Kaufhof, Opel und EADS. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.md-consulting.de.

Über Embarcadero Technologies
Embarcadero Technologies Inc. liefert professionelle Datenbank Tools, mit denen Unternehmen ihre Datenbanken und die darin enthaltenen Daten erstellen, entwickeln und verwalten können. Weltweit mehr als 12.000 Kunden, darunter 90 der 100 größten Unternehmen der Welt, setzen die plattformübergreifenden Tools von Embarcaderos zur Reduzierung der Komplexität, zur Steigerung der Produktivität und zur Stärkung der Sicherheit ein. Die wichtigsten Datenbank-Tools des Unternehmens sind ER/Studio, DBArtisan, Rapid SQL sowie Change Manager. Das in San Francisco (USA) ansässige Unternehmen wurde 1993 gegründet und betreibt Niederlassungen in Melbourne (Australien), München (Deutschland) sowie Maidenhead (Vereinigtes Königreich). Weitere Informationen erhalten Sie unter www.embarcadero.com/de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Julia Seifert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 736 Wörter, 6040 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Embarcadero Technologies


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Embarcadero Technologies lesen:

Embarcadero Technologies | 02.09.2011

Frischer Wind bei Business-Anwendungen: Neue XE2-Versionen von RAD Studio, Delphi und C++Builder

Frankfurt - 2. September 2011. Embarcadero Technologies gibt ab sofort die neue Version der Software-Entwicklungssuite RAD Studio XE2 frei. Die neue Fassung bringt die umfangreichste Liste an Neuerungen seit mehr als einem Jahrzehnt mit. Zu RAD Stud...
Embarcadero Technologies | 02.09.2011

FireMonkey von Embarcadero ist die Plattform für Geschäftsanwendungen der nächsten Generation

Frankfurt - 2. September 2011. Embarcadero Technologies stellt hiermit FireMonkey vor, die erste Plattform zum Erstellen von aufwändigen Geschäftsanwendungen, die nativ sowohl auf CPUs als auch auf GPUs (Graphics Processing Unit, Grafikkarte) zugr...
Embarcadero Technologies | 16.08.2011

Zweistelliges Wachstum: Embarcadero Delphi steigert Marktanteil im dritten Jahr in Folge

Frankfurt - 16. August 2011. Laut Embarcadero Technologies investieren Entwickler weltweit verstärkt in Delphi. Die Entwicklergemeinde von Delphi umfasst inzwischen mehr als zwei Millionen Experten auf der ganzen Welt und ist damit nach Microsoft d...