info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
QlikTech GmbH |

QlikTech intensiviert Präsenz in der Schweiz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


BI Anbieter treibt Markterschliessung mit lokalem Manager Sales & Consulting voran


Düsseldorf, 19. Juni 2008: Der Business Intelligence Anbieter QlikTech verstärkt ab sofort seine Aktivitäten in der Schweiz. Verantwortlich für den weiteren Ausbau des Nachbarlandes als wesentlichen Zielmarkt ist Mirko Djuric als neuer Manager Sales & Consulting Switzerland des Unternehmens.
Djuric verfügt über langjährige Erfahrung im IT-Markt. Er begann seine Karriere im Vertrieb bei IBM Schweiz. Anschliessend bekleidete Djuric verschiedene Führungs- Positionen: Unter anderem war er als Country Manager und Sales Manager Schweiz & Österreich bei FileNet tätig und führte als Geschäftsleitungsmitglied die Verkaufsleitung für den SMB & Midmarket bei Cisco Schweiz.


In seiner neuen Rolle bei QlikTech wird der Ausbau des Kundenstamms sowohl über den direkten als auch indirekten Vertrieb im Vordergrund seiner Tätigkeit stehen. Bereits heute arbeitet QlikTech in der Schweiz erfolgreich mit renommierten, lokalen Partnern wie PriceWaterhouse Coopers zusammen.


Aktuell setzen namhafte Schweizer Unternehmen aus dem KMU- und Enterprise-Bereich QlikTech's BI-Lösung QlikView zur Umsetzung unterschiedlichster Analyseanforderungen ein, darunter u.a. die Amcor Rentsch Rickenbach AG, die Energiedienst Holding AG und die Celfa Folex AG. Der Spezialfolien-Anbieter nutzt die Lösung beispielsweise für tagesaktuelle Analysen in den Bereichen Kundenauftragsbestand/ -umsatz bis auf Beleg- und Transaktionsebene auf SAP-Basis.

"Ich freue mich sehr darauf, den Wachstumskurs eines so erfolgreichen Unternehmens wie QlikTech in einem spannenden und zukunftsorientierten Software-Bereich aktiv mitzugestalten", erklärt Djuric. "Der Bedarf der Schweizer Unternehmen an modernen, flexiblen und schnell umsetzbaren Analyse- und Reportingapplikationen ist enorm. Aufgrund des wachsenden Kostendrucks müssen Unternehmen Einsparungspotentiale durch optimierte Geschäftsprozesse nutzen und zusätzliche Umsatzpotentiale ausschöpfen. Wir bieten mit unserer Analyse- und Reporting-Lösung QlikView eine sowohl hinsichtlich Leistungsfähigkeit als auch Einfachheit in der Anwendung herausragende BI-Lösung der nächsten Generation an, die genau dies ermöglicht."

QlikView basiert auf patentierter, assoziativer In-Memory-Technologie, die sich an der Funktionsweise des menschlichen Gehirns orientiert. Mit wenigen Klicks können Verbindungen zwischen unterschiedlichen Datenquellen hergestellt und aussagekräftige, visuelle Reports und Analysen produziert werden.

"Nach der Eröffnung unserer Niederlassung in Österreich zu Beginn des Jahres sowie dem Ausbau des Partnernetzwerkes in der DACH-Region wollen wir nun mit der verstärkten Präsenz in der Schweiz unsere Expansionsstrategie im deutschsprachigen Raum konsequent fortsetzen", ergänzt Ulrich Beckmann, Managing Director und VP DACH der QlikTech GmbH abschliessend.


Über QlikTech
QlikTech's Kernprodukt QlikView vereinfacht die Datenanalyse für jedermann. QlikView orientiert sich an der Art, wie Menschen denken - mit wenigen Klicks können Assoziationen zwischen Daten aus vielen verschiedenen Quellen gebildet werden.
Diese patentierte, speicherbasierte Technologie liefert schnelle Ergebnisse und ermöglicht eine bessere Entscheidungsfindung. QlikView ist intuitive erlernbar, einfach zu modifizieren und kann in weniger als einer Woche in Betrieb gesetzt werden.
QlikTech - laut IDC das weltweit am schnellsten wachsende Business Intelligence Softwareunternehmen - verfügt weltweit über mehr als 8.400 Kunden in 86 Ländern und über mehr als 500 Partner. Gegründet in Schweden hat QlikTech heute seinen Hauptsitz in Radnor, PA (USA) sowie Niederlassungen in ganz Europa.

QlikTech bietet eine voll funktionsfähige Testversion, die neben weiteren Informationen unter www.qlikview.de abrufbar ist.


Web: http://www.qlikview.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andrea Fischedick, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 468 Wörter, 3817 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: QlikTech GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von QlikTech GmbH lesen:

QlikTech GmbH | 26.03.2012

QlikTech startet globales Programm zur Partnerzertifizierung für Business Discovery

Düsseldorf – QlikTech (NASDAQ: QLIK), ein führender Anbieter im Bereich Business Discovery, sprich anwendergesteuerter Business Intelligence (BI), präsentiert ein neues Programm zur Partnerzertifizierung. Damit können sich QlikTech Qonnect-Partn...
QlikTech GmbH | 01.03.2012

Adler Modemärkte behalten Umsätze mit QlikView im Blick

Düsseldorf – ADLER, einer der führenden Textileinzelhändler in Deutschland, analysiert seine Daten in den Bereichen Vertrieb, Einkauf und Marketing ab sofort mit QlikView. Adler ist mit mehr als 160 Filialen und ca. 4.500 Mitarbeitern in Deutschl...
QlikTech GmbH | 13.02.2012

QlikTech erneut als Leader im Business Intelligence Magic Quadrant 2012 positioniert

Düsseldorf – QlikTech, (NASDAQ: QLIK) eines der führenden Unternehmen im Bereich Business Discovery, sprich anwendergetriebener Business Intelligence, ist vom Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Gartner in den „Leader“-Quadranten des 2012 ...