info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
e.bootis ag |

Logistikdienstleister TVA migriert Unternehmenssoftware zu Java-basierter ERPII-Lösung von e.bootis

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Thüringer Verlagsauslieferung Langenscheidt KG (TVA), die als bedeutender Dienstleister im Online-, Buch- und Versandhandel die Logistik unter anderem für Langenscheidt, Brockhaus, Polyglott oder Duden abwickelt, setzt künftig auf die Java- und .NET-Technologie basierende Standardlösung e.bootis-ERPII. Mit der Einführung der neuen e.bootis-Lösung werden die IT-Landschaft bei TVA in einem vollständig integrierten Komplettsystem orchestriert und Hemmschuhe für das zukünftige Unternehmenswachstum beseitigt.

Essen, den 19.06.2008 - 1994 in Gotha als Logistikcenter des Langenscheidt Verlags sowie des Bibliographischen Instituts & F. A. Brockhaus AG gegründet, ist TVA heute mit ca. 180 Mitarbeitern eines der führenden Unternehmen der Branche. Jährlich liefert TVA ca. 18,5 Mio. Buchexemplare und über 800.000 Pakete an den Handel sowie an Privatkunden aus. Auf einer Fläche von über 16.000m² lagern über 10.000 unterschiedliche Artikel und über 20.000 Paletten. TVA bietet seinen Kunden das komplette Dienstleistungsspektrum von Lagerung der Waren, Auftragsbearbeitung inkl. Versand, Rechnungsstellung, Retouren, Reklamationen etc. bis zur Zahlungsabwicklung.

Durch steigende Auftragszahlen und Umsätze sind die Grenzen der bis dahin eingesetzten ERP-Software sichtbar geworden. Im Hinblick auf das weitere Unternehmenswachstum entschloss man sich Anfang 2007, das eingesetzte ERP-System abzulösen und durch eine moderne, voll integrierte Lösung zu ersetzen. Zur Begleitung des Auswahl- und Einführungsprozesses setzte TVA auf die Unterstützung einer unabhängigen Beratungsgesellschaft. Gesucht wurde ein ERP-System, das sämtliche Anforderungen der TVA in den Bereichen Warenwirtschaft, Auftragsabwicklung, Vertriebsunterstützung bzw. CRM sowie Personal- und Rechnungswesen, Anlagenbuchhaltung sowie Controlling insbesondere für das Segment des Onlinehandels abdeckt. Bislang waren in der Warenwirtschaft, im Bereich Human Resources sowie im Finanzwesen/Controlling noch Anwendungen unterschiedlicher Hersteller im Einsatz.

„Insbesondere die vorbehaltlose Releasefähigkeit der neuen Lösung sowie der vereinfachte Zugriff über einen Web-Client auf CRM, Auftragsverwaltung oder Stammdatenpflege waren bei der Entscheidungsfindung wichtig. Auch eine effiziente Supply Chain bzw. die einfache Anbindung der Onlineshop-Lösungen von unseren Kunden an das Warenwirtschaftssystem war für uns von großer Bedeutung im Auswahlprozess. Überzeugt hat uns schließlich die ERPII-Lösung aus dem Hause e.bootis, das sowohl die für unser Unternehmenswachstum notwendige Leistungsfähigkeit mitbringt und zudem auf moderner Java- und .NET-Technologie basiert“, erklärt Uwe Heinz, Kaufmännischer Leiter bei TVA. „Andere moderne Systeme, ebenso auch die unserer Kunden, können mit Hilfe der zugrunde liegenden Plattformarchitektur im Sinne eines B2B-Portals leichter angedockt werden. Während mit der alten Lösung bei jeder Neuerung oder Änderung eine kostenintensive Beauftragung des Softwarehauses notwendig war, kann nunmehr eine große Anzahl von Anpassungen schnell und budgetschonend selbst vorgenommen werden", resümiert Uwe Heinz.

e.bootis-ERPII ist vollständig skalierbar und bietet – entsprechend dem Wachstum des Anwender-Unternehmens – zahlreiche erweiterbare Komponenten für zukünftige Anforderungen. Dank Java- und SOA-Technologie, objektorientierter Systemarchitektur sowie vollständiger Releasefähigkeit gewährleistet e.bootis die Investitionssicherheit, die ein Unternehmen heute im globalen Wettbewerb benötigt.

Zeichen: 3.622 (inklusive Leerzeichen)

Unternehmensprofil TVA Langenscheidt KG
Die TVA Langenscheidt KG, gegründet 1995, ist die Logistiktochter der Langenscheidt Verlagsgruppe mit Sitz in Gotha/Thüringen. Zur Gruppe gehören bekannte Marken wie unter anderem DUDEN, Brockhaus, Meyer, Harenberg, Polyglott und Langenscheidt. Als Versandspezialist verschickt die TVA die Produkte der Auftraggeber vom Standort Gotha aus an einen großen Kundenkreis im gesamten deutschsprachigen Raum und mit stetig wachsendem Exportanteil in alle Welt. Modernste Logistiktechniken und eine hohe Flexibilität des Personals sind die Basis der Leistungsfähigkeit der TVA. Insgesamt werden von den rund 180 Mitarbeitern der TVA ca. 800.000 Produkte verschiedenster Art, von Verlagsartikeln und Software über Kosmetik und Wein bis hin zu Babyartikeln und Bewerbungsutensilien, versendet. Weitere Informationen: www.tva-logistik.de

e.bootis ag
Die e.bootis ag mit den Standorten in Essen, Waiblingen, München und Hamburg entwickelt und vermarktet die plattformunabhängige, voll skalierbare Standard-ERP-Lösung e.bootis-ERPII Handel und Industrie für Unternehmen aus Handel, Industrie und Dienstleistung. Rund 120 Mitarbeiter setzen sich für den Erfolg des deutschen Unternehmens, das seit 1982 am Markt agiert, ein. Auf Basis seiner über 20-jährigen Erfahrung aus der ERP-Softwareentwicklung und 1.600 Installationen hat e.bootis die branchenübergreifende Lösung e.bootis-ERPII Handel und Industrie auf modernster Java und .NET-Technologie komplett neu entwickelt. Sein Produktportfolio ergänzt das inhabergeführte Unternehmen mit umfassenden Service- und Beratungsleistungen, die wirtschaftliche und technologische Kompetenz zum Nutzen des Kunden vereinen. Auf die Softwarelösungen der e.bootis ag vertrauen über 500 Unternehmen wie z.B. Rheinwerkzeug in Mainz, Internationaler Bund in Frankfurt, Siegfried Templin in Coppenbrügge, IBK Wiesehahn in Bottrop, Schmitz Cargobull in Horstmar, AMF in Fellbach, Bayerisches Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz in München, Schreiber + Weinert in Hannover, Henschel & Ropertz in Darmstadt oder Bahmüller in Plüderhausen.
Der Abdruck ist honorarfrei. Bitte senden Sie uns bei Veröffentlichung ein Belegexemplar zu.

Unternehmenskontakt
e.bootis ag
Tanja Ricken
Am Luftschacht 21
D-45307 Essen
Tel: +49 (0) 201- 85 96 - 102
Fax: +49 (0) 201- 85 96 - 222
E-Mail: tanja.ricken@ebootis.de
Internet: www.ebootis.de

Presskontakt

trendlux pr GmbH
Petra M. Spielmann
Head of Consultant
Oeverseestraße 10 - 12
22769 Hamburg
Telefon: +49 (0)40-800 80 99 0-0
www.trendlux.de
ps@trendlux.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Petra Spielmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 691 Wörter, 5752 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von e.bootis ag lesen:

e.bootis ag | 13.10.2010

e.bootis laut aktueller Trovarit Studie einer der beliebtesten Hersteller von ERP-Software

In der aktuellen ERP-Zufriedenheitsstudie 2010 der Aachener Trovarit AG, an der sich rund 2.000 Unternehmen aus ganz Deutschland beteiligten, konnte der Essener ERPII-Spezialist e.bootis ag einen Spitzenplatz bei mittelständischen Unternehmen bis 10...
e.bootis ag | 17.05.2010

e.bootis und Kassaline rüsten die PBS-Branche für die Zukunft

Die Unternehmenssoftware ist heute als unterstützendes Werkzeug im Tagesgeschäft und als strategisches Instrument für das langfristige Unternehmenswachstum zu einem kritischen Erfolgsfaktor im Handel geworden. Automatisierte Prozesse, effektiver e...
e.bootis ag | 04.09.2009

e.bootis präsentiert auf der Soennecken expo die vom Branchenverband empfohlene moderne Komplettlösung e.bootis ERPII-PBS

Essen, 04.09.2009 - Auf der Soennecken expo im Expocentre Köln, Gladbacher Wall 5, können sich die Besucher wieder auf aktuelle Sortimente, exklusive Warenangebote, ansprechende Workshops, wertvolle Kontakte, Austausch mit Kollegen und ein rundum i...