info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Frau ist Mobil |

1.Kreativpreis für Online Portal vergeben

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


NOAE-Innovationswettbewerb zeichnet Frau ist Mobil mit dem 1. Kreastivpreis aus


NOAE - Network of Automotive Excellence vergibt 1. Kreativpreis an ein Online-Portal Köln - Die Idee zu Frau ist mobil wurde jetzt mit dem NOAE-Innovationspreis der europäischen Automobil- und Zulieferindustrie ausgezeichnet. Unter den insgesamt 170 eingereichten Innovationen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz konnte sich Gabriele Kordes mit Frau ist mobil durchsetzen und gewann als erste Frau den Kreativpreis. Und der Erfolg gibt ihr recht: Frau und Auto, das passt und gehört zusammen!

Gründerin Gabriele Kordes will mit diesem Konzept aus der „Servicewüste Deutschland“ zumindest für die Kfz-Branche eine familienfreundliche „Service-Oase“ schaffen. „Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie glücklich und dankbar Kundinnen für spezielle Angebote und einen familienfreundlichen Service in der Werkstatt sind“, beschreibt sie ihre Motivation. Für ihr Engagement als Marketingleiterin einer Kölner Kfz-Werkstatt wurden ihr bereits mehrere Preise für die familienfreundliche und frauenorientierte Ausrichtung der Werkstatt überreicht – unter anderem der Titel als „Werkstatt des Vertrauens“.

Seit kurzem macht Frau im Internet mobil. Das neue Internetportal www.frau-ist-mobil.de ist eine innovative Kommunikationsplattform für Frauen und Familien mit einem kreativen Serviceangebot zum Thema Auto und Mobilität. Ob bundesweite Werkstatt-Suche, praktische Tipps für den Alltag oder die sichere Fahrt in den Urlaub: Frau ist mobil berät ehrlich, praktisch und kompetent - von Frau zu Frau.

Herzstück von Frau ist mobil ist eine bundesweite Suchfunktion nach Servicebetrieben der Kfz-Branche. Anhand detaillierter Suchkriterien werden familienfreundliche Werkstätten, Autohäuser, Fahrschulen oder Reifenhändler in ganz Deutschland aufgelistet. Als Zeichen für hohen Qualitäts- und Serviceanspruch unterliegt die Aufnahme als Frau ist mobil-Betrieb klaren Bewertungskriterien. Kundinnen können die gelisteten Betriebe außerdem online bewerten. Ein abwechslungsreiches Angebot um dieses Online-Verzeichnis herum rundet das ausgezeichnete Konzept Frau ist mobil ab. Hilfreiche Informationen bietet Frau ist mobil mit viel Wissenswertem zum Thema Auto und Recht, einem Online-Lexikon sowie zahlreichen Ratgebern und praktischen Alltagstipps.
Interaktive Elemente wie das Forum und der Blog sollen interessierte Autofahrerinnen und Autofahrer aktiv einbinden und so eine wachsende und starke Community bilden. Mit dem kostenlosen Newsletter berichtet Frau ist mobil unter anderem auch über wechselnde Angebote und Gewinnspiele sowie bundesweite Veranstaltungen für Frauen und Familien. Erlebnisreiche Tage erwarten Autofahrerinnen im Rahmen von Fahrsicherheitstrainings oder Pannenkursen. In Gabriele Kordes, der Gründerin von Frau ist mobil, finden sie außerdem eine persönliche Ansprechpartnerin, die interessierten Frauen mit ihrer Erfahrung in der Kfz-Branche und einer starken Motivation immer mit Rat zur Seite steht.

Frau ist mobil zeichnet sich durch den klaren Schwerpunkt im Bereich Automobil aus. Ohne „Schnickschnack“ und Schönrederei präsentiert Gabriele Kordes ein glaubwürdiges Internetportal, das durch die Kooperation mit starken Partnern ein ganzheitliches Informations- und Erlebnisprogramm bietet. Und auch die Mitgliedsbetriebe profitieren durch eine vielseitige Unterstützung in der familien- und serviceorientierten Gestaltung ihres Betriebs.

Durch ihr Engagement gewinnen Sie kurzfristig neue Kunden und Glaubwürdigkeit. Durch Kundenzufriedenheit und die Möglichkeit der Präsentation als Betrieb des Monats und der Online-Bewertung können
sie langfristig ein positives Image bilden.



Web: http://www.frau-ist-mobil.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gabriele Kordes, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 392 Wörter, 3175 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema