info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SYCOR GmbH |

Erfahrungsaustausch zum Einsatz von SAP ERP in der Kunststoffindustrie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Am 29. Mai 2008 veranstaltete die SYCOR GmbH bereits zum zweiten Mal sehr erfolgreich einen Branchentag für die Kunststoffindustrie unter dem Motto „Kunststoff, Mittelstand & SAP – ein Erfolgsmodell“. Unternehmen, die den Einsatz von SAP ERP in Erwägung ziehen bzw. planen, waren herzlich eingeladen. Neben aktuellen Brancheninformationen erhielten die Teilnehmer Erfahrungsberichte zum Einsatz von SAP ERP in der Kunststoffindustrie. Dabei stand der Austausch mit Vertretern aus der Kunststoffindustrie, SAP-Spezialisten und Unternehmen der Branche, die bereits mit SAP ERP arbeiten, im Mittelpunkt.

(Göttingen) „Wir freuen uns sehr, dass die Veranstaltung wieder so gut angenommen wurde. Das bestätigt uns in unserem Konzept, für die Branche aktuelle Themen und IT-Themen wie zum Beispiel SAP ERP zu kombinieren und vorzustellen, und das möglichst praxisnah. Im nächsten Jahr werden wir die Veranstaltungsreihe auf jeden Fall weiter fortsetzen“, resümiert Dr. Steffen Gremler, Leiter des strategischen Geschäftsfeldes Kunststoff bei der SYCOR GmbH.
Die 23 Teilnehmer erhielten zu Beginn der Veranstaltung Informationen zum Thema „Wohin geht die deutsche Kunststoffindustrie?“ von Prof. Dr.-Ing. Martin Müller-Roosen, Professor für Kunststofftechnik der Hochschule Darmstadt. Anschließend gaben Bernhard Meßmer, Branchenmanager Chemie/Pharma Mittelstand, und Dr. Wolfgang Rybczynski, Principal Business Consultant, beide von der SAP Deutschland AG & Co. KG, einen tiefen Einblick die Lösung SAP ERP. Den Abschluss und zugleich auch Schwerpunkt der Veranstaltung bildete der gemeinsame Vortrag von Peter Schantz, IT-Leiter der SIMONA AG und Frank Riechel, Manager aus dem Bereich Consulting Services der SYCOR GmbH. Sie stellten den sehr interessierten Gästen die Einführung von SAP ERP bei der SIMONA AG durch die Sycor vor – angefangen von der Ausgangslage im Unternehmen, den Herausforderungen bei der Projektumsetzung bis hin zum Nutzen der Lösung.
Am Ende der Tagung verloste die SYCOR GmbH einen IT-Strategieworkshop, der an den Geschäftsführer der Schieffer GmbH & Co. KG, Herrn Ekkehard H. Schieffer, aus Lippstadt ging.
Zeichen: 2.164 (inkl. Leerzeichen)

Über die Sycor: Die Sycor-Firmengruppe deckt als Dienstleister die gesamte Bandbreite der Informations- und Kommunikationstechnologie ab. Mit Hauptsitz in Göttingen und je einem weiteren Standort in Wiesbaden, Pittsburgh (USA), Montreal (Kanada), Singapur, Shanghai (China) und Kuala Lumpur (Malaysia) bietet die Sycor – neben Management- und Strategieberatung – vornehmlich SAP ERP - und Dynamics AX-Dienstleistungen sowie Lösungen für die Bereiche Telekommunikation, Archivierung, E-Business, IT-Outsourcing und Netzwerke an. Über die Konzeption hinaus stellt die Sycor auch die Realisierung und den Betrieb aller genannten Lösungen sicher. Im Fokus des Unternehmens liegen produzierende mittelständische Unternehmen der Branchen Chemie (Kunststoffhersteller und -verarbeiter), Healthcare (Medizintechnik), Vermietung mobiler Güter sowie Druck und Verpackung. Für den asiatischen Wirtschaftsraum kommen die Bereiche Banken und Versicherungen und für den amerikanischen Markt die Öl- und Gasindustrie hinzu. Die 1998 gegründete Firmengruppe erwirtschaftete im Jahr 2007 mit weltweit 230 Mitarbeitern einen Umsatz von 29,5 Mio. Euro.
Zeichen: 1.133 (inkl. Leerzeichen)

Belegexemplar erbeten!

Weitere Informationen:
Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Internet-Seite www.sycor.de oder über
SYCOR GmbH
Heinrich-von-Stephan-Straße 1-5
37073 Göttingen
Telefon: +49 551 490 0
Telefax: +49 551 490 2000
E-Mail: info@sycor.de
Internet: www.sycor.de
Geschäftsführer: Dr. Marko Weinrich, Rüdiger Krumes
HR Göttingen HRB 3595
Ansprechpartner für Presse bei Sycor
Frau Astrid Wagner
Telefon: +49 551 490 2015
Telefax: +49 551 490 232015
Mobil: +49 175 721 4788
E-Mail: astrid.wagner@sycor.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Astrid Wagner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 420 Wörter, 3341 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SYCOR GmbH lesen:

SYCOR GmbH | 08.10.2014

Rent a license - Optimale Microsoft-Lizenzierung im Vermietgeschäft

Göttingen, 08.10.2014 - Seit mehr als drei Jahrzehnten ist GAHRENS + BATTERMANN als Full-Service-Dienstleister auf dem Gebiet der Event-Technik tätig und entwickelt medientechnische Lösungen für Events. Immer mit dem Ziel vor Augen, Events so zu ...
SYCOR GmbH | 04.08.2014

Neues Referenzprojekt: SAP ERP-Einführung bei der BADA AG

Göttingen, 04.08.2014 - Ein veraltetes IT-System und neue Anforderungen des Marktes erforderten bei der BADA AG eine komplette Neuausrichtung der gesamten IT-Landschaft. Mit der Einführung der ERP-Lösung auf Basis von SAP Business All-in-One sollt...
SYCOR GmbH | 10.06.2014

Plattform für unternehmensweites Lernen

Göttingen, 10.06.2014 - Weltweit steht der Name Ottobock für qualitativ hochwertige und technologisch herausragende Produkte und Dienstleistungen. Das Ziel, Menschen Mobilität zurückzugeben und erhaltene Funktionen zu schützen, steht hinter der ...