info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GID |

Halbleiterhersteller NXP geht beim Backup auf Nummer Sicher

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Auftrag für Backup-Lösung an die GID vergeben


Köln – Der Halbleiterhersteller NXP Semiconductors hat die Global Information Distribution GmbH (GID) mit der Installation einer neuen Backup Lösung an seinem Standort Nürnberg beauftragt. Im Zuge dessen wird der Systemintegrator und Spezialist für Datenmanagement und Archivierung aus Köln gleichzeitig die vorhandene Lösung am Standort Dresden austauschen. Inbetriebnahme und Einweisung des Personals gehörten in beiden Fällen ebenfalls zum Leistungsumfang.

Grund für die Entscheidung war die bereits seit Jahren am Entwicklungsstandort Dresden erfolgreich eingesetzte Backup-Lösung von GID. „Die daraus resultierende Zufriedenheit mit der GID und den eingesetzten Produkte waren entscheidend dafür die vorherige Lösung mit den bewährten Produkten, jedoch in neuester Technologie zu ersetzen“, freut sich GID-Geschäftsführer Ernstfried Driesen über den Vertrauensbeweis. Neben dem Ausbau der vorhandenen NetVault Backup-Lösung von Bakbone tauschte GID in Dresden auch die dem zunehmenden Datenstrom nicht mehr gewachsene Qualstar Tape Library durch eine moderne, leistungsstarke Lösung desselben Herstellers aus. Die neue Qualstar TLS 8433 Tape Library bietet Platz für vier Bandlaufwerke und eine maximale Speicherkapazität von über 26 Terabyte.

Synergie-Effekte und das in Dresden gewonnene Know-how ermöglichten es der GID, auch NXP-Standort Nürnberg eine effiziente Backup-Lösung anzubieten und zu implementieren. „Das sich abzeichnende Datenwachstum konnte mit einer einzigen Lösung bewältigt werden“, betont Ernstfried Driesen. NXP entschied sich hier ebenfalls für eine Tier C Backup-Lösung von Bakbone mit 16 Media Slots, basierend auf Workgroup für Linux. GID kombinierte diese Lösung mit einer Qualstar TLS 8466 Tape Library, die über eine maximale Speicherkapazität von über 105 Terabyte verfügt. Driesen: „Die Leistungsfähigkeit der neuen Technologie von Qualstar mit LTO 3 - Laufwerken bringt einen Kapazitätszuwachs und durch die damit hinzugewonnene günstigere Ausbaufähigkeit ein Höchstmass an Investitionsschutz.“

Dem schließt sich Rüdiger Funck, IT Site Manager, NXP Information Office, Global ICT Operations & Infrastructure NXP Semiconductors gerne an: „Durch den optimalen Einsatz von Investitionsmitteln, planbaren Personalressourcen und die Vermeidung zusätzlichen Schulungsaufwands konnte die ROI Effizienz gesteigert werden.“

Leserkontakt:
GID GmbH
Im MediaPark 5
50670 Köln
Tel: 0221-4543333
FAX 0221-4543330
E-Mail: info@gid-it.de

Über Global Information Distribution GmbH (GID):
GID – gegründet 1994 - ist Consultant und Systemintegrator im Bereich Datenmanagement und Archivierung. GID entwickelt, implementiert und wartet Lösungen für die Verfügbarkeit und Erhaltung von unternehmensrelevanten Daten. Diese Lösungen inkl. der dazu-gehörenden Services werden international vertrieben. GID ist tätig in Europa und USA.
www.gid-it.de

Ihre Redaktionskontakte:

GID
Global Information Distribution GmbH
Peter Seiler
Tel: 0821 25849-14
FAX : 0821 25849-10
E-Mail: pseiler@gid-it.de
www.gid-it.de

good news! GmbH
Nicole Körber
Tel: 0451-88199-12
FAX: 0451-88199-29
E-Mail: Nicole@goodnews.de
www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Solvey Kaiwesch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 323 Wörter, 2770 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GID lesen:

GID | 01.06.2010

GID und FAST vereinbaren Vertriebspartnerschaft für USA

Silent Cube ist das erste Speichersystem, das konsequent und von Grund auf für die sichere, langfristige Speicherung von Permanentdaten entwickelt wurde. Jede Speichereinheit ist mit Festplatten von drei verschiedenen Herstellern ausgestattet, was d...
GID | 11.03.2010

GID veranstaltet Business Breakfast zum Thema Datendeduplizierungv

Die Deduplizierung von Daten gehört nach Untersuchungen des Marktforschungsunternehmens Gartner derzeit zu den wichtigsten neueren Technologien im Rahmen von Festplatten-basierten Backup- und Disaster Recovery-Strategien, da sie hier zu erheblichen ...
GID | 07.07.2009

GID zeigt auf der DMS EXPO Lösungen für die Verfügbarkeit und Erhaltung von unternehmensrelevanten Daten

Bei den Präsentationen der GID dreht sich in diesem Jahr alles um das ECM-System OnBase, die E-Mail-Archivierung mit EnterpriseVault sowie das Thema On-Demand-Publishing auf CD/ DVD/ Blu-ray-Datenträgern. Alles im Griff mit OnBase Die Enterp...