info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Audicon GmbH |

Release AIS TaxMart 2008 R1

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die Audicon GmbH präsentiert das Release AIS TaxMart 2008 R1. Die neue Version der Software-Lösung enthält neben Verbesserungen und Bugfixes zahlreiche neue Features.

Verteilte Installation und Datenbank-Failover-Cluster
Mit AIS TaxMart 2008 R1 ist es ab sofort möglich, auf separaten Anwendungs- und Datenbankservern zu installieren. Damit können z. B. remote verfügbare Datenbankserver verwendet werden. Auch die Nutzung zentral vorhandener Datenbank-Cluster ist ohne Installation der Programmlogik auf den einzelnen Knoten möglich. Audicon trägt damit dem Trend zu zentralen, gemeinsam genutzten Servern Rechnung.

Auswählbarer Speicherort für Data Mart Datenbanken
Der Speicherort jeder Data Mart Datenbank kann nun frei definiert werden. Diese Neuerung flexibilisiert die Datenvorhaltestrategie und ermöglicht die optimale Planung und Durchführung von Backup- und Archivierungsprozessen.

Übernahme AIS Properties
AIS TaxMart setzt für den Import den „erweiterten Beschreibungsstandard“ voraus. Dieser enthält – im Unterschied zum „normalen Beschreibungsstandards“ – sogenannte Properties: Dabei handelt es sich um Zusatzinformationen, die die zu importierenden Daten näher beschreiben und dazu verwendet werden, diese zu gruppieren und zu kategorisieren. Mit der aktuellen Version AIS TaxMart 2008 R1 kann nun bei der manuellen Erzeugung des erweiterten Beschreibungsstandards auf bereits bestehende
Data Marts zurückgegriffen werden. Dadurch wird der Pflegeaufwand der AIS Properties reduziert und die bereits vorhandenen Informationen konsistent fortgeführt. Zudem werden mögliche Fehlerquellen bei der Erstellung – wie z. B. Tippfehler bei den Namen der Properties –ausgeschaltet.

Über AIS TaxMart
AIS TaxMart ist eine Software-Lösung zur GDPdU-konformen Bereitstellung und Analyse von Daten aus einem Archivsystem. Die Lösung stellt die maschinelle Les- und Auswertbarkeit unabhängig vom eingesetzten ERP-System sicher. Damit können Produktivsysteme, z. B. bei einem Systemwechsel problemlos abgeschaltet werden – die Daten stehen trotzdem jederzeit für die Zugriffsarten Z1, Z2 und Z3 zur Verfügung. Auch jenseits der GDPdU bietet AIS TaxMart eine Vielzahl an Anwendungsbereichen, z. B. für kontinuierliche Kontrollen und Auswertungen im Bereich der internen Revision. Darüber hinaus können die Daten zu Auswertungen im Controlling oder für die Jahresabschlussprüfung herangezogen werden.


Web: http://www.audicon.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andrea Boes, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 282 Wörter, 2284 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Audicon GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Audicon GmbH lesen:

Audicon GmbH | 10.06.2015

Audicon bestätigt Gastro-MIS die technische Validität der GoBD-Kassenschnittstelle

Düsseldorf 10. Juni 2015. Bereits im vergangenen Jahr hat die Audicon GmbH der Gastro-MIS GmbH die technische Korrektheit der GoBD-Kassenschnittstelle mit der Versionsnummer 1.2.4 des Systems Amadeus I/II bestätigt. Für die Kunden der Gastro-MIS G...
Audicon GmbH | 28.09.2011

Audicon Marketplace: neues Wissensportal für die Bereiche Audit, Risk und Compliance online

Vor wenigen Tagen ist das neue Wissensportal der Audicon GmbH, der Audicon Marketplace, offiziell online gegangen. Unter http://marketplace.audicon.net stellt das Portal anhand von Screencasts Informationen, Methodiken und Werkzeuge für die Fachgebi...
Audicon GmbH | 08.08.2011

audiconale 2011 am 15./16. September in Düsseldorf

Am 15./16.09.2011 findet die audiconale 2011 im Maritim Hotel Düsseldorf statt. Die Agenda der Fachkonferenz ist prall gefüllt - mit Fachvorträgen und Workshops rund um aktuelle Trends und Entwicklungen u.a. in den Bereichen Continuous Controls Mo...