info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
REDNET AG |

REDNET AG baut Sales Force und deutschlandweite Präsenz aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Mainzer IT-Ausstatter intensiviert überregionale Geschäftsaktivitäten


Mainz, 2. Juli 2008 – Der IT-Ausstatter REDNET AG, gewachsen als regionaler Anbieter im Raum Rheinland-Pfalz und Hessen, verstärkt ab sofort seine Präsenz im deutschen Markt. Im Zuge dessen hat das Unternehmen neue Niederlassungen in verschiedenen Regionen Deutschlands eröffnet und das Team um erfahrene Vertriebsmitarbeiter erweitert. Gesetztes Ziel dieser strategischen Maßnahmen ist eine breitere Marktabdeckung, mehr Kundennähe sowie ein optimierter Service und Support vor Ort.

Das Mainzer IT-Systemhaus hat im ersten Halbjahr 2008 den konsequenten Ausbau der Vertriebs-Aktivitäten und die Verstärkung seines Teams forciert. So hat das Unternehmen einen Sales-Beauftragten im Außen- sowie zwei weitere Mitarbeiter im Innendienst eingestellt. Darüber hinaus wurden zwei Techniker speziell für den hessischen Markt ins Boot geholt. Somit intensiviert REDNET zum einen die regionalen Beziehungen und baut gleichzeitig das Geschäft auf deutschlandweiter Ebene weiter aus.

Durch die Eröffnung neuer Repräsentanzen in Frankfurt am Main und Saarbrücken sorgt REDNET für die Abdeckung der Bundesländer Hessen und Saarland. Der zentrale Sitz in Mainz sowie weitere Niederlassungen in ganz Rheinland-Pfalz, Hessen, dem Saarland und Baden-Württemberg sind Teil eines Vertriebsgeflechts, das sich im Laufe der kommenden Monate über ganz Deutschland erstrecken soll.

Positive Bilanzen belegen Geschäftserfolg und Kundenzufriedenheit
Als Experte im Umfeld Öffentlicher Auftraggeber verzeichnet der IT-Ausstatter im ersten Halbjahr 2008 allein in Hessen einen Umsatz von rund 2 Millionen Euro. Dieses Ergebnis resultiert insbesondere aus der strategischen Zusammenarbeit mit dem Markenhersteller DELL (überwiegend Server, PCs und Notebooks). So hat sich REDNET in den vergangenen Monaten erfolgreich im öffentlichen Umfeld positioniert. Durch die Eröffnung des neuen Bestellportals NETSHOPS, der speziell für die Bedürfnisse öffentlicher Auftraggeber konzipiert wurde, profitieren Kunden unter anderem von günstigen Beschaffungskonditionen, einfacher Auftragsabwicklung und damit einher gehenden verbesserten Service- und Supportleistungen.

Tobias Freiwald, Verantwortlicher im Bereich Kommunikation der REDNET AG: „Als Dienstleister nehmen wir eine wichtige Brückenfunktion zwischen den Kunden und Herstellern von IT-Produkten ein. Dabei setzen wir neben dem ortsunabhängigen Online-Geschäft auch weiterhin auf die regionale Präsenz vor Ort. Diese ist für unsere Kunden von besonderer Bedeutung und hat damit auch für uns Priorität. Wichtig ist uns daher vor allem, dass unser Mitarbeiternetz entsprechend gespannt ist, so dass wir künftig Service und Support im gesamten Bundesgebiet gewährleisten können. Unser gesetztes Ziel für die kommenden Jahre ist es, mit strategischen Allianzen die Marktanteile weiter zu erhöhen sowie neue Vertriebskanäle zu öffnen.“

Kurzportrait: REDNET AG
Der 2004 gegründete IT-Ausstatter REDNET AG mit Hauptsitz in Mainz steht seinen Kunden als zuverlässiger Partner für die Planung, Lieferung, Installation und Betreuung der gesamten EDV-Infrastruktur zur Seite. REDNET bietet als Handelspartner von marktführenden IT-Herstellern wie z.B. Fujitsu Siemens Computers, IBM, Kyocera, Lexmark, MAXDATA, Microsoft, NetApp und Samsung eine professionelle Beratung und günstige Beschaffungskonditionen für die entsprechende Hard- und Software. Das Portfolio umfasst darüber hinaus individuelle Reparatur-, Umzugs-, Rollout- sowie Installationsleistungen und bietet Unterstützung in Finanzierungsfragen. REDNET konzentriert sich außerdem auf System-Consulting in den Bereichen Storage, Systemvirtualisierung und Terminal Services/Server Based Computing und offeriert spezielle Lösungen für den Small Business-Einsatz. Die persönliche Betreuung durch kompetente Ansprechpartner und der Online-Marktplatz runden das umfangreiche Serviceangebot ab. Zum Kundenstamm gehören zahlreiche Behörden und Institutionen sowie namhafte Unternehmen des Mittelstandes aus den unterschiedlichsten Branchen. Weitere Informationen unter: www.rednet-mainz.de.

Weitere Informationen:
REDNET AG
Carl-von-Linde-Straße 12
D-55129 Mainz

Ansprechpartner:
Tobias Freiwald
Tel.: +49 (0) 61 31-250 62-112
Fax: +49 (0) 61 31-250 62-199
E-Mail: tobias.freiwald@rednet-mainz.de
www.rednet-mainz.de

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Svenja Schäfer
Tel.: +49 (0)26 61-91 26 0-0
Fax: +49 (0)26 61-91 26 0-29
E-Mail: svenja.schaefer@sup-pr.de
www.sup-pr.de


Web: http://www.rednet-mainz.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Ostrowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 539 Wörter, 4597 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von REDNET AG lesen:

REDNET AG | 10.11.2009

„MODERNER STAAT 2009“: REDNET AG ermöglicht Behördenkommunikation online

Mainz, 10. November 2009 – „Moderne Kundenkommunikation auf Grundlage neuer Web-Technologien“ – diesem Thema widmet sich die REDNET AG (www.rednet-mainz.de) am 24. und 25. November auf der Berliner Messe „MODERNER STAAT 2009“. Der IT-Ausstatter...
REDNET AG | 08.10.2009

5 Jahre REDNET AG: Via Web 2.0-Services auf Wachstumskurs

Mainz, 8. Oktober 2009 – Mit Kundennähe zum Erfolg: Die REDNET AG zieht eine positive Bilanz ihrer ersten Geschäftsjahre. Personell ist das Mainzer Systemhaus von anfänglich fünf auf derzeit fünfzig Mitarbeiter gewachsen. Ein Umsatz von 20 Mill...
REDNET AG | 01.09.2009

REDNET AG optimiert Behördenkommunikation mit Webplattform „RING“

Mainz, 01. September 2009 – Das Mainzer Systemhaus REDNET AG stellt mit „RING“ ein neues, kostenfreies Online-Tool vor. Dabei handelt es sich um eine Kommunikationsplattform auf der Basis von Wiki-Technologie zur gemeinsamen Projektabwicklung und ...