info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SBB Cargo |

SBB Cargo wird emotional erlebbar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Neue Microsite im Internet


Duisburg / Basel 02.07.2008 – In Zusammenarbeit mit der Basler Werbeagentur Favo geht SBB Cargo beim Marketing neue Wege. Mit der Microsite www.cargomagazin.ch sollen sich online und klassische Werbung künftig optimal ergänzen.

Für alle, die mehr über SBB Cargo erfahren wollen, bietet die neue Microsite eine Vielzahl von Informationen. Berichte und Videointerviews mit Kunden gehören ebenso dazu wie Fotostrecken, die online-Ausgabe des Logistikmagazins „cargo“, Firmenportraits oder Dossiers zu verschiedenen Themen. Nebenbei erfährt man, welchen Weg tausende Tonnen Schrott quer durch Europa zurücklegen, damit neue Bauteile für die Automobilindustrie entstehen können oder wie Bäckereizutaten noch spät abends in die Großbäckerei kommen, damit am nächsten Morgen die Versorgung mit frischen Frühstücksbrötchen gesichert ist. Ergänzt wird das online-Konzept durch Anzeigen in den größten Schweizer Tages- und Wochenzeitungen.

SBB Cargo verspricht sich von der neuen Herangehensweise vor allem bessere Kundenkontakte. „Mit der neuen Microsite verbinden wir nicht nur die bisher getrennten Bereiche von online und klassischer Werbung. Mit Cargomagazin.ch können wir auch ganz anders als bisher mit Interessenten in Kontakt treten und sie für unser Unternehmen interessieren“, ist beispielsweise Christoph Rytz, Leiter Kommunikation bei SBB Cargo, überzeugt.

SBB Cargo transportiert für ihre Kunden Güter auf der Schiene. Das Unternehmen agiert in der Schweiz und verbindet die Wirtschaftsräume in Deutschland und Norditalien. Mit SBB Cargo transportieren 4000 Kunden ihre Güter wie Metalle, Handelsgüter, Mineralöle, Chemieprodukte, Ausbruchmaterial, Holz, Papier, Briefe, Pakete, Lebensmittel. SBB Cargo erbrachte 2007 mit 4400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine Transportleistung von 13,37 Milliarden Nettotonnenkilometern. Das Unternehmen hat den Sitz in Basel. Als erste europäische Güterbahn hat SBB Cargo Tochterunternehmen in Deutschland und Italien.

Weitere Informationen:
Conosco - Agentur für PR und Kommunikation
Stefanie Berg
Tel: +49 (0)211 16025-10
mailto:berg@conosco.de

SBB Cargo
Christoph Rytz
Leiter Kommunikation
Tel: +41 (0)51 229 06 12
mailto:christoph.rytz@sbbcargo.com

Web: http://www.cargomagazin.ch


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Doro Christgau, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 251 Wörter, 2028 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema