info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
boloria |

Mittelstand benötigt wert(e)orientiertes Marketing

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Das wert(e)orientierte Marketing wird immer wichtiger für den Unternehmenserfolg. Vor allem im Mittelstand sieht Manfred Heros (Gründer der Marketing-Agentur 'boloria') höchsten Handlungsbedarf.

03.07.2008 [Köln] // boloria verfolgt mit seiner wert(e)orientierten Marketing-Beratung den Ansatz, aus einer klaren strategischen Positionierung heraus eine für das Unternehmen wertschöpfendes Customer Experience Management zu entwickeln, so dass sich eine systematische und dialogorientierte Individualisierung der Kundenkommunikation im Unternehmen etablieren lässt.

Das wert(e)orientierte Marketing wird seiner Meinung nach im Mittelstand strategisch immer wichtiger für den nachhaltigen Unternehmenserfolg. Die Veränderung des Kommunikationsverhaltens der Kunden verlangt heute nach neuen Lösungen im Marketing und im Kundendialog. Die Kunden (egal ob B-to-C oder B-to-B) erwarten vor allem Klarheit, Einfachheit und mehrwertorientierte Lösungen.

Nicht unterschätzt werden sollte dabei das emotionale Bindungspotenzial. Zur Steigerung der Kundenbindung und –profitabilität spielt Emotionalität eine immer wichtigere Rolle – auch im B-to-B. Vor allem im Mittelstand sieht Heros großen Handlungsbedarf. Hier sind neue Konzepte und Formen der direkten Kommunikation überfällig. In seinen Management-Workshops, so seine Erfahrung, wird dieser Handlungsbedarf deutlich. Die Kundenerwartungen stehen immer mehr im Fokus, wenn es darum geht, die bestehende Positionierung zu überprüfen und die Kernwerte des Unternehmens hinsichtlich zukünftiger Visionen und Ziele neu auszurichten. Den Unternehmern wird immer mehr bewusst, dass hier der Keim für eine höhere Wertschöpfung steckt. Der Mittelstand muss heute die Weichen dafür stellen, so Heros: "Denn nach dem Wirtschaftsboom folgt mit 100%-iger Sicherheit wieder der Abschwung."

Speziell für mittelständische Unternehmer hat Manfred Heros zu diesem wichtigen Thema eine Informationsseite unter der URL www.zur-bluete.de ins Netz gestellt. In einer verständlichen Metapher verpackt können sich Entscheider dort über die wesentlichen Aspekte des wert(e)orientierten Marketings informieren. Bis zum 30.09. ist darüber hinaus die Teilnahme an einem Gewinnspiel möglich.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Manfred Heros, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 251 Wörter, 2055 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema