info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Finanzdialog Verlag GmbH |

Platz 1 für Money Money - Die Markus Frick TV-Show bei Video-Podcast für iPhone und iPod

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Seit ca. zwei Monaten läuft die Sendung Money Money – Die Markus Frick TV-Show. Die Fortsetzung von Make Money (N24) ist in der Zwischenzeit in neuer attraktiver Form als Video - Podcast bei Apple iTunes erhältlich.

Das Interesse am Video – Podcast bei Apple iTunes ist überwältigend. Auf Anhieb schaffte es Money Money im Bereich Wirtschaft und im Bereich Investment auf den 1. Platz aller Podcasts, die in diesem Bereich angeboten werden.

Die Börsensendungen von N24, NTV, CNBC oder der Commerzbank folgen auf den weiteren Plätzen. Insgesamt werden bei Apple iTunes über 5.000 Video – Podcasts in verschiedenen Bereichen angeboten.

Der Video-Podcast Money Money von Markus Frick ist so beliebt, dass er es so gar unter die Top 30 aller 5.000 Video – Podcasts, die bei Apple iTunes angeboten werden, geschafft hat.

Das Interesse an der TV-Show von Markus Frick steigt von Woche zu Woche. Die Abrufzahlen der TV-Show auf der Homepage www.Markus-Frick.de steigen wöchentlich. Dazu trägt auch die einzigartige Möglichkeit bei, dass man sich im TV-Archiv der Homepage alle vergangenen Sendungen nochmals anschauen kann. Dies sorgt für eine Transparenz, wie sie bei allen Börsensendungen wünschenswert wäre.

Die unterschiedlichen Bereiche machen die Sendung so interessant und vielseitig.

In der Rubrik Money Money Strategie bekommen die Zuschauer Meinungen in Verbindung mit den entsprechenden Informationen vermittelt, wie sie mit ihren Aktien umgehen sollen.

Im Bereich Money Money Wissen stellen Zuschauer ihre Fragen zum Thema Börse.

Erneuerbare Energien bilden den Schwerpunkt im Bereich Money Money CO2-Aktien.

Was natürlich nicht fehlen darf, ist der Money Money Top-Tipp. Hier gibt Markus Frick den Zuschauern zum entsprechenden Zeitpunkt Aktienempfehlungen, die, seiner Meinung nach, das Potenzial haben, Kursgewinne zu erzielen. Bisher wurden hier zwei DAX-Aktien empfohlen, wodurch die Zuschauer jeweils 10% Gewinn erzielen konnten.

Auch im Zuge von Money Money ist es aus der Sicht von Markus Frick ganz wichtig, dass man sich neben den Chancen, die einem die Börse bieten kann, auch den Risiken bewusst ist. Wer nicht über das notwendige Wissen und vor allem über Geduld und Disziplin verfügt, sollte sich diesem Marktplatz lieber fernhalten.

Über seine Homepage www.Markus-Frick.de hat man die Möglichkeit, sich das neue Sendeformat von Markus Frick immer samstags, ab 11:30 Uhr neu anzuschauen.

Pressekontakt:
Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung:
Finanzdialog Verlag GmbH
Sabine Baumann
Wittelsbacherstrasse 18
10707 Berlin
Tel.: 030-8009 7522
Fax: 030-8009 75229
Mail: sabine.baumann@finanzdialog-verlag.de
www.Markus-Frick.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sabine Baumann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 341 Wörter, 2523 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema