info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Stellent GmbH |

ING Lease optimiert das Informationsmanagement mit CMS-System von Stellent

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Deutliche Kostenersparnis und Beschleunigung der internen Kommunikationsprozesse


Köln, 26.04.2002 – Der europäische Leasing-Anbieter ING Lease gestaltet die Pflege seiner Web-Portale durch die Content-Management-Software von Stellent zukünftig deutlich effizienter. Bislang wurden für die Aktualisierung der Inhalte mehrere Webmaster eingesetzt. Dies führte zu hohen Kosten und unbefriedigender Informationsqualität der Portale www.inglease.com und www.ingcarlease.com.

Mit Hilfe des Content-Management-Systems (CMS) verbessert ING Lease nun die Kommunikation mit Geschäftspartnern und Mitarbeitern. So lassen sich Informationen zeitnah über die dynamischen Internet-Seiten austauschen. Außerdem können über die Portale personalisierte Informationen abgerufen werden, die auf ihr jeweiliges Benutzerprofil zugeschnitten sind.

„Durch die Out-of-the-box-Funktionalität können die User auf einfachste Weise den Content aus allen gängigen Dokument-Formaten wie beispielsweise Word, Excel oder beliebige Grafikdokumente automatisch in das gewünschte Web-Format wie HTML, XML, PDF oder WML transformieren“, so Bryan Richter Vice President EMEA Operations. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, benutzerdefinierte Vorlagen der Mitarbeiter zu verwenden und dem Corporate Design anzupassen.

Über die CM-Workflow-Funktion erhalten die Mitarbeiter von ING Lease außerdem die Möglichkeit, von verschiedenen Orten aus Inhalte wie News oder auch interne Projektinformationen über die personalisierten Zugänge zu kommunizieren. Damit erhöht sich die Effizienz der Zusammenarbeit und werden Abstimmungsprozesse beschleunigt. „Die Implementierung des Systems bei ING Lease demonstriert, wie Content-Mangement nicht nur die Informationsqualität im Markt deutlich steigert, sondern gleichzeitig auch zu einer spürbaren Verbesserung der unternehmensinternen Abläufe beitragen kann“, erläutert Bryan Richter.



Über Stellent
Stellent gehört zu den weltweit führenden Anbietern von skalierbaren Enterprise Content-Management-Lösungen für Unternehmenswebsites. Der Softwarehersteller zählt laut Studien der Analysten von Forrester Research, Gartner, Dataquest und Aberdeen Group weltweit zu den drei bedeutendsten Anbietern von Content-Management-Software. Zu den mehr als 1.500 Kunden gehören zahlreiche Firmen der Global 2000, darunter unter anderem Yahoo!, Hewlett-Packard und Ericsson Telecom AB. Neben dem Headquarter in Eden Prairie, Minn. (USA), verfügt Stellent über zahlreiche Standorte in den Vereinigten Staaten, Europa und dem asiatisch-pazifischen Raum. Stellent ist im Internet unter http://www.stellent.de zu finden.

Kontakt:

Agentur Denkfabrik
Jörg Wassink
Pastoratstr. 6
50354 Hürth
Tel.: 02233/6117-75
Fax.: 02233/6117-71
wassink@agentur-denkfabrik.de
http://www.agentur-denkfabrik.de




Web: http://www.stellent.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jörg Wassink, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 308 Wörter, 2778 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Stellent GmbH lesen:

Stellent GmbH | 13.12.2002

Content-Management von Stellent nun in sechs Sprachen erhältlich

(Köln, 13.12.2002) – Die neue Version 6.2 des Enterprise-Content-Management-Systems von Stellent zeigt sich vielsprachig. Neben Englisch und Deutsch ist die Software-Lösung für Dokumenten-Management und die Erstellung und Verwaltung von Unternehm...
Stellent GmbH | 29.11.2002

Stellents Content-Management-System integriert Lotus Notes

(Köln, 29.11.2002) – Zukünftig können Anwender von Lotus Notes ihre Geschäftsdaten in das offene Content-Management-System (CMS) von Stellent integrieren. Stellent hat zu diesem Zweck den Lotus Notes In-tegrator entwickelt. Damit reagiert der An...
Stellent GmbH | 25.11.2002

Stellent gegen den Markttrend mit Wachstumsoffensive

(Köln, 25.11.2002) – Mit der Eröffnung einer weiteren Geschäftsstelle in München verdeutlicht Stellent seine offensive Marktstrategie. Von dort aus wird der internationale Anbieter von professionellen Business-Content-Management-Lösungen zukün...