info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
itsystems AG |

DMS Expo – MatchPoint für itsystems

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Der SharePoint-Experte zeigt mit MatchPoint Lösungen für die Inhaltssuche und -verwaltung am Microsoft-Partnerstand sowie eine neue Lösung für Collaboration


Basel/München 10. Juli 2008 – Die Suche nach Informationen ist der Zeitfresser Nummer 1 bei den Mitarbeitern der meisten Unternehmen - Studien sprechen von 20-30% Prozent der Arbeitszeit, die Mitarbeiter mit der Suche - vor allem nach unstrukturierten Daten – verbringen. Am Partnerstand von Microsoft Stand E 060 / C 061 zeigt itsystems neue Lösungen, die dieses Problem lösen, ohne den Anwendern andere Arbeitsweisen oder Zusatzarbeit aufzuzwingen wie viele herkömmliche DMS-Lösungen.

Produkt-Highlights von itsystems auf der DMS Expo

MatchPoint ist eine intelligente Suchlösung, die auf der SharePoint-Plattform aufsetzt. MatchPoint ergänzt unstrukturierte Daten wie Dokumente, E-Mails etc. mit Metadaten und liefert so hundertprozentig genaue Suchergebnisse. Die Metadaten – beispielsweise Rubrik (Aktenplan), Objekt, Abteilung, Eingangsdatum oder Dokumententyp – werden dabei zum größten Teil automatisiert beigefügt, so dass kein zusätzlicher Aufwand wie bei herkömmlichen DMS-Lösungen entsteht. Die Mitarbeiter können daher sofort von der schnellen Inhaltsuche profitieren ohne ihre Arbeitsweise zu ändern oder sich in die Lösung einarbeiten zu müssen.

Damit verbindet MatchPoint die einfache Handhabung des Fileservers – wie „speichern unter“ oder „Drag & Drop“ – mit der Strukturiertheit einer Datenbank. Klassische Fileserver erlauben nur eine eindimensionale Sicht auf Daten, die sich auf alle Dokumente in einem bestimmten Verzeichnis beschränkt. Wenn Dokumente nach Organisationseinheit geordnet abgelegt sind, haben Mitarbeiter keine Chance, sie nach Dokumententyp oder nach Subjekt/Objekt geordnet anzuzeigen. MatchPoint dagegen ermöglicht beliebig viele Sichten auf die gleichen Dokumente durch Nutzung von Metadaten bei der Suche. Mit einem einzigen Klick kann der Anwender aus der Organisations- in eine Themensicht wechseln und von dort aus z.B. nach Dokumententypen filtern.

MatchPoint für Collaboration

Auf der DMS Expo stellt das Unternehmen außerdem eine neue Collaboration-Lösung vor, die auf MatchPoint aufbaut und alle Vorteile der automatisierten Metadatenvergabe auch für die Projektarbeit bietet Produktinformationen zur neuen Lösung folgen im August.

„Der Begriff Collaboration erlebt zur Zeit eine Renaissance. Was noch vor wenigen Jahren nur mittels vertikaler Softwarelösung partiell in der Firma eingesetzt wurde, kann heute als moderner Infrastruktur Service firmenweit angeboten werden – sozusagen Collaboration Service aus der Steckdose“, erklärt Urs Brawand, Geschäftsleitung itsystems AG. „Die Plattform SharePoint liefert ein hervorragendes Fundament, das mit intelligenten Lösungen wie dem aus der MatchPoint-Familie stammen Collaboration Services optimal ausgeschöpft werden kann. Eine solche Lösung erleichtert die tägliche Zusammenarbeit, steigert die Arbeitseffizienz im Unternehmen und reduziert die Kosten.“

Zur online Video-Demo

Download von Bildmaterial:

MatchPoint http://www.gcpr.de/1-1/itsystems_matchpoint_190508.html

Zitatgeber Urs Brawand: http://www.gcpr.de/downloads/itsystems_UrsBrawand.jpg

Informationen zu itsystems AG

itsystems gehört seit 1999 zu der technologischen Spitzengruppe der Informatik-Dienstleister im Information Management Bereich. Das Unternehmen zeichnet sich durch innovative Produkte, pragmatische Ansätze und exzellentes Fachwissen aus. Die Kunden von itsystems wissen, dass sie realistische und praxistaugliche Lösungen erhaltenen. Mit Lösungen wie MatchPoint bietet der Microsoft-Partner intelligente Zusatzlösungen, die die Investition in SharePoint-Technologie ausschöpfen und das Potenzial der Plattform durch anwenderfreundliche Funktionen optimal erschließen.

Rund 45 Mitarbeiter in Basel und Wallisellen bei Zürich operieren auf der Schwelle zwischen Business und IT. Zu den Kunden von itsystems gehören unter anderem Novartis, Roche, Swisscom, Zuger Kantonalbank, Stadt Zürich, Stadt St. Gallen, Stadt Chur, Stadt Zug, Manor und Migros. Weitere Informationen unter www.itsystems.ch.

Pressekontakt Deutschland:
GlobalCom PR-Network GmbH
Münchener Strasse 14
85748 Garching/München
Wibke Sonderkamp / Martin Uffmann
wibke@gcpr.net / martin@gcpr.net
Tel.: +49 89 360 363-40

Unternehmenskontakt
Patrick Püntener
itsystems AG
Malzgasse 7a
CH-4052 Basel
Tel +41 61 206 8632
patrick.puntener@itsystems.ch

Web: http://www.itsystems.ch


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wibke Sonderkamp, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 520 Wörter, 4409 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von itsystems AG lesen:

itsystems AG | 02.11.2010

itsystems AG startet Vertrieb von MatchPoint 2.1 für SharePoint 2010

Zum Einsatz kommt die Lösung bei Unternehmen mit eigener Applikationsentwicklung, aber vor allem bei SharePoint-Partnern, die als Dienstleister Applikationen für Unternehmen entwickeln. Mit MatchPoint reduzieren sie den Aufwand für diese Entwicklu...
itsystems AG | 30.08.2010

itsystems AG präsentiert auf dem Gartner Portals, Content & Collaboration Summit 2010 neue, auf MatchPoint basierende Business Lösungen

Basel/München, 30. August 2010 – SharePoint-Spezialist itsystems AG, frisch ernannter Gartner „Cool Vendor“, nimmt an dem Gartner Portals, Content & Collaboration Summit teil, der am 15. und 16. September diesen Jahres in London stattfindet. itsy...
itsystems AG | 29.04.2010

itsystems AG auf der Intranet SUMMIT, 18.-20. Mai in Frankfurt

Laut Veranstalter ECM WORLD haben die Diskussionen zur "Wertorientierung in Intranet-Projekten" beim Intranet Summit 2009 gezeigt, dass Intranet-Konzepte über die Idee der reinen Informationsplattform hinauswachsen müssen, um das volle Wertschöpfu...