info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Buhrs |

Buhrs mit neuem Geschwindigkeitsrekord bei der Papierverpackung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Buhrs 4000 DPW ermöglicht parallele Erzeugung individueller Umschläge und durchbricht damit die bisherige Verarbeitungsgrenze von 30.000 Produkten/Stunde

Löhne, 11. Juli 2008 – Buhrs, führender Anbieter von Mailing- und Fulfillment-Lösungen, stellt mit der Buhrs 4000 DPW eine neue Lösung für die Papierverpackung vor. Das Kürzel DPW steht für Dual Paper Wrapping: das System kann pro Mailingzyklus parallel zwei Umschläge erzeugen. Damit wird mit einer relativ niedrigen linearen Geschwindigkeit von 18.000 Takten/Stunde eine Leistung von 36.000 Produkten/Stunde erreicht. Es handelt sich um eine Erweiterung des bekannten Folien- und Papierverpackungssystems Buhrs 4000 und bietet Mailinghäusern höchste Flexibilität und Produktivität.

Die Papierverpackung eignet sich sehr gut für die Erzeugung personalisierter Umschläge und/oder die Erreichung einer hohen Verarbeitungsgeschwindigkeit beim Versand von Transaktionsdokumenten. Experten gehen davon aus, dass Transpromo-Dokumente, also Transaktionsdokumente, auf denen personalisierte Werbebotschaften platziert sind, in wenigen Jahren im Segment der Transaction Mail weit verbreitet sind und ein beachtliches Volumen erreichen werden. Das Inline-Bedrucken und -Falzen der Umschläge (Papierverpackung) wird in diesem Zusammenhang entscheidend zur Steigerung der Effektivität von Mailing-Kampagnen beitragen.

Darüber hinaus bietet die Buhrs 4000 DPW eine Reihe weiterer Vorteile: Anders als beim Kuvertieren in Standardumschläge können auch dickere und unförmigere Sendungen verpackt werden. Ebenso bietet die Lösung mehr Flexibilität bei den Umschlaggrößen und ermöglicht die Inline-Bedruckung und -Personalisierung der Umschläge. In Verbindung mit eigenem Inline-Druck bleibt eine höhere Wertschöpfung beim Versandanbieter und die Zusammenführung verschiedener Umschlagbedruckungen und -größen ermöglicht die Ausnutzung höherer Portorabatte.

Die neue Lösung besteht optional aus einem modifizierten Verpackungsmodul, das zwei Papierbahnen parallel verarbeiten kann, einer speziellen Greifererweiterung für die Anleger, um zwei Produkte in die Bahn einzuführen, sowie zusätzlichen Führungen, um in der Zuführungsbahn eine zweite Bahn zu bilden. Der Anwender kann wählen zwischen Papierverpackung im Doppelmodus und Papier- oder Folienverpackung im Einfachmodus. Im Doppelmodus läuft das System mit relativ niedriger linearer Geschwindigkeit, die weniger Probleme verursacht. Dies bietet dem Anwender die Möglichkeit, jeweils die optimale Leistung für den jeweiligen Job auszuwählen.

Buhrs
Buhrs ist der weltweit führende Anbieter von Mailing- und Fulfillment-Lösungen. Das Unternehmen entwickelt, produziert, vertreibt und wartet Folien- und Papierverpackungssysteme, Kuvertiersysteme und Fulfillment-Lösungen.

Buhrs-Systeme bereiten Medienprodukte wie Zeitschriften, Zeitungen, Formulare, Direkt-Marketing-Produkte, Bücher, DVDs, CDs und Plastikkarten für den Versand vor.

Buhrs ist Partner von Post-Organisationen, Verlagen, Druckereien, Mailing-Häusern, Lettershops, Banken, Service-Büros, Versicherungen, Fulfillment-Firmen und zahlreichen anderen Unternehmen aller Größen.

Seit der Gründung von Buhrs wurden über 4.500 Systeme produziert und weltweit installiert. Jede Woche erhöht sich die Anzahl der Installationen um vier Systeme, die den Ruf des Unternehmens hinsichtlich seiner hochwertigen und zuverlässigen Technik untermauern.

Die Buhrs-Gruppe mit Hauptsitz in Rotterdam, Niederlande, verfügt über ein Netzwerk von Niederlassungen in den Niederlanden, Deutschland, Frankreich, UK, Finnland, USA, China und Japan sowie qualifizierte Distributoren, die weltweite Präsenz gewährleisten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.buhrs.com.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Buhrs-Zaandam BV
Kees van Hoeven
Vredeweg 7
1500 EB Zaandam, The Netherlands
Tel. +31(0)75 7990624
Fax +31(0)75 6171393
E-Mail: KeesvanHoeven@Buhrs.com
www.buhrs.com

IMC INTERNATIONAL MARKETING COMMUNICATIONS
Richard T. Lane oder Katrin Striegel
Zeppelinstraße 25
D-55131 Mainz
Tel.: 0 61 31 / 89 13 89
E-Mail: info@imc-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, IMC, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 465 Wörter, 4039 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Buhrs lesen:

Buhrs | 16.04.2009

Buhrs erhält Großauftrag aus Japan

Löhne, 16. April 2009 – Auf der Basis seines Multiformat-Kuvertiersystems BB700 hat Buhrs, ein führender internationaler Anbieter von Mailing- und Fulfillment-Lösungen, 2008 mit der BB700 Pocket eine neue Produktvariante mit Fokus auf den japanis...
Buhrs | 28.04.2008

Thorsten Jost neuer Geschäftsbereichsleiter bei Buhrs

Rotterdam, 28. April 2008 – Buhrs, führender Anbieter von Mailing- und Fulfillment-Lösungen, hat mit Wirkung zum 1. Mai 2008 Thorsten Jost zum Geschäftsbereichsleiter Buhrs DACH für den Vertrieb und Service für Deutschland, Österreich und die ...
Buhrs | 19.09.2007

Burhs auf der IfraExpo: Innovative Folienverpackung

Buhrs, Spezialist für Mailing- und Fulfillment-Lösungen, präsentiert an seinem Stand B680 in Halle B mit dem Buhrs 4200 ein Folienverpackungssystem für Zeitungen, das bis zu 420 mm breite Produkte verpacken kann. Das System kombiniert eine ab...