info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Alfred Wieder AG |

Alfred Wieder AG: Brain AG identifiziert mit Nutrinova Entwicklungskandidaten für natürlichen Süßstoff

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Alfred Wieder AG: „Positive Entwicklungsprognose für Investment in Brain AG“


Seefeld, im Juni 2008: Die Brain AG, Investmentpartner der MIG Fonds aus dem Haus der Alfred Wieder AG, hat zusammen mit der Nutrinova GmbH, einem international führendem Anbieter von Lebensmittelzusatzstoffen, Entwicklungskandidaten für natürliche Süßstoffe und Süßkraftverstärker identifiziert. Nutrinova und BRAIN haben ihre exklusive strategische Zusammenarbeit im Jahr 2004 begonnen, um natürliche Süßstoffe und Süßkraftverstärker zu entwickeln. Beide Unternehmen haben seitdem umfangreiche molekulare Screening-Programme durchgeführt, mit Schwerpunkt auf Naturstoffen aus pflanzlichen und mikrobiellen Extrakten. Die MIG Fonds 3,4 und 5 der Alfred Wieder AG sind mit einem Anlagevolumen von mehreren Millionen Euro an der Brain AG beteiligt.

Die Brain AG ist ein in Europa führendes Weißes Biotechnologieunternehmen. Es wurde Anfang des Jahres im Auftrag der Standortinitiative „Deutschland - Land der Ideen" von einer hochkarätig besetzten Jury für seine Innovationen und Zukunftsfähigkeit als einer von „365 + 1 Orten im Land der Ideen“ 2008 ausgezeichnet. Die Identifizierung von Entwicklungskandidaten für einen neuen natürlichen Süßstoff bedeutet einen weiteren Meilenstein in der jungen Unternehmensgeschichte. Durch die wachsende Nachfrage im Bereich Gesundheit und Wellness werden auch zukünftig kalorienreduzierte und gut schmeckende Produkte Haupttreiber im Markt sein. Ein neuer natürlicher Süßstoff, der die Qualitäts- und Geschmacksanforderungen der globalen Nahrungsmittel- und Getränkehersteller erfüllt, würde zu einer signifikanten Vergrößerung des mehr als 1 Mrd. USD großen Marktes für hochintensive Süßstoffe führen und attraktive Wachstumschancen eröffnen. Dies wiederum ergibt einen klaren Vorsprung für die Entwicklung der Brain AG und des Investments, dass die Alfred Wieder AG getätigt hat. „Unsere Prognose für die Brain AG bleibt sehr positiv und bestätigt unsere Anlagestrategie, die in den MIG Fonds umgesetzt werden“, so der Aufsichtsratsvorsitzende der Alfred Wieder AG, Dr. Matthias Hallweger.

Mit ihrer langjährigen Erfahrung entwickelt die Alfred Wieder AG mit der MIG Verwaltungs AG und der HMW Emissionshaus AG intelligente Strategien in Venture Capital Investments. Die Alfred Wieder AG versteht sich als Partner für herausragende Innovationen und ermöglicht gleichzeitig gewinnbringende Wachstumskapitalchancen für den Privatanleger. Anleger können bei der Alfred Wieder AG aus einer Vielzahl von Produkten in verschiedenen Bereichen wählen. "Unsere Produkte ermöglichen dem Anleger eine Investition entsprechend seiner individuellen Vermögenslage und entsprechend seinem individuellen Risikoprofil", erläutert Dr. Matthias Hallweger von der Alfred Wieder AG. Risikokapital von Kapitalgebern wie der Alfred Wieder AG und deren Anlegern macht die Forschung in wichtigen Bereichen wie der Lebensmittelindustrie für einen ausgewogenen und gesunden Lebensstil erst möglich.
Über die Alfred Wieder AG
Die Alfred Wieder AG ist spezialisiert auf Venture Capital und Private Equity Deutschland und Österreich. Vorstand und Gründer der Alfred Wieder AG ist Herr Alfred Wieder. Über die von der Alfred Wieder AG platzierten MIG Fonds 1-7 werden nachhaltige und effektive Investitionen getätigt. Insbesondere in der Medizintechnik, Biotechnologie und Hochtechnologie finanzieren die MIG Fonds der Alfred Wieder AG aussichtsreiche Investments, deren Ziele, Werte und Produkte der Entwicklung und Gesunderhaltung der Menschheit dienen. Die Alfred Wieder AG versteht sich gleichermaßen als Partner für unabhängige Finanzdienstleister wie für die potentiellen Anleger von Finanzprodukten. Die Alfred Wieder AG wirbt Zukunftskapital ein, das gewinnbringende Anlagechancen für den Privatanleger bietet. Sitz der Alfred Wieder AG ist in Seefeld.
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.alfred-wieder.ag.
Kontaktdaten:
Alfred Wieder AG
Nadine Sonnenschein
Seestrasse 113
82229 Seefeld

Tel. 08152 77 41
Fax 08152 70 800

E-Mail: info@alfred-wieder.ag
Website: www.alfred-wieder.ag



Web: http://www.alfred-wieder.ag


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nadine Sonnenschein, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 423 Wörter, 3347 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Alfred Wieder AG lesen:

Alfred Wieder AG | 07.06.2011

MIG-Portfoliounternehmen Affiris AG erweitert seine Entwicklungs-Pipeline

Pullach, 7. Juni 2011. Die Erfolgsgeschichte der Wiener Affiris AG, ein Biotechnologie-Portfoliounternehmen der exklusiv von der Alfred Wieder AG vertriebenen MIG Fonds, kennt keine Grenzen. Nachdem im März diesen Jahres der Alzheimer-Impfstoffkandi...
Alfred Wieder AG | 06.06.2011

Karlsruher Cynora GmbH wird Teil der MIG Familie

Pullach, 5. Juni 2011. Mit der Karlsruher Cynora GmbH holen die erfolgreichen Fonds MIG 10 und MIG 11 erneut ein aufstrebendes Technologieunternehmen in die MIG Familie. Cynora hat sich auf die Entwicklung von optoelektronischen Materialien für Leuc...
Alfred Wieder AG | 25.05.2011

MIG Fonds präsentieren neues Portoliounternehmen Nexigen GmbH

Pullach, 25. Mai 2011. Mit der Bonner Nexigen GmbH können die MIG Fonds MIG 10 und MIG 11 ein weiteres innovatives Biotechnologie-Unternehmen in ihren Reihen begrüßen! Damit setzen die MIG Fonds ihren erfolgreichen Kurs fort, die Forschungs- und E...