info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
abylonsoft |

abylon KEYSAFE von abylonsoft: Neue Version 7.0 des Passworttresor erhältlich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Seibersbach, 16. Juli 2008. Seit dem Beginn des digitalen Zeitalters steigt die Zahl der benötigten Passwörter stetig. Neben dem Anmeldepasswort für den Computer werden auch im Internet für Foren, Email, Communities, Bankkonten oder Webshops entsprechende „Schlüssel“ für den Zugang benötigt. Leicht ist hier der Überblick verloren. Bei einem „Zentralschlüssel“ für alle Fälle ist jedoch die Gefahr des Missbrauchs zu groß.

Die Software „abylon KEYSAFE“ bietet hier eine Lösung als Schlüsselbund. Dieser speichert alle Passwörter und Zugangsdaten in einer verschlüsselten Datei. Nachdem das Zugangspasswort eingegeben oder alternativ auch ein USB-Stick als Legitimation gesteckt wurde, werden alle Daten in einer schlanken und übersichtlichen Oberfläche angezeigt. Nun ist es kein Problem für die unterschiedlichen Onlineaktivitäten auch völlig unterschiedliche Passwörter zu verwenden, ohne sich diese alle merken zu müssen.


Neue Anti-Keyloggerfunktionen PasswordScrambler und Bild-Eingabe

Die Techniken zum Ausspähen von Passwörtern wird immer raffinierter. Schnell hat man sich einen sogenannten Trojaner eingefangen, der die Zugangsdaten für kriminelle Zwecke weiterleitet. Beim Öffnen des KEYSAFE erschweren die neuen Funktionen „PasswortScrambler“ und „Bildeingabe“ das Ausspähen des Passwortes. Der „PasswortScrambler“ verwürfelt die Zeichen im Passwortfeld und bei der „Bildeingabe“ können Icons mit der Maus ausgewählt werden.
Alternativ kann auch ein USB-Sticks oder eine Chipkarten als Schlüssel verwendet werden. In diesem Fall muss kein Passwort über die Tastatur eingegeben werden, sodass Keylogger das Nachsehen haben.


Weitere Neuigkeiten

Der abylon KEYSAFE bietet folgende neue Funktionen in der Version 7.0. Es kann eingestellt werden, dass das Fenster immer im Vordergrund angezeigt und nach einer bestimmten Zeit der Nichtbenutzung automatisch geschlossen wird. Zum schnelleren Auffinden von Einträgen wird ein Suchfeld angeboten. Die neue Listenfunktion ist beispielsweise für TAN-Listen sehr hilfreich. Zudem wird eine automatisches Update angeboten, damit die Software immer auf dem neusten Stand ist.


Funktionsumfang

· Passworttresor für alle Passwörter und Zugangsdaten; verschlüsselt mit Blowfish (448 Bit Schlüssellänge) und / oder AES (256 Bit Schlüssellänge)
· Schlüssel zum Öffnen des KEYSAFE: Passwort über die Tastatur, Chipkarten (z. B. EC- oder KV-Karten), Externe Speichermedien (z. B. USB-Sticks), CDs/DVDs, RFID-Karten, Zertifikatschipkarten und USB-Token (Unterstützung diverser Anbieter, wie z. B. Aladdin eToken) und EEPROM Chipkarten SLE 4432 und SLE 4442
· Kopieren der Daten durch Ziehen mit der Maus (Drag&Drop)
· Passwortgenerator zum Erstellung von völlig zufälligen Passwörtern
· Mobiler Einsatz mit Kopie auf einem USB-Stick
· Optional Zugriffsberechtigung durch X.509 Zertifikate (HYBRID-System)


Freier Download

Alle Softwareprodukte von abylonsoft können kostenlos von der Homepage heruntergeladen und für 30 Tage getestet werden. Erst wenn Sie die Software über diesen Testzeitraum hinaus verwenden möchten, wird der Kaufpreis fällig. Die Registrierung unserer Software erfolgt über unseren sicheren SLL-Internet-Shop, wobei als Zahlungsmittel alle großen Kreditkarten (Visa, Eurocard / Mastercard, American Express, Diners Club), Schecks, PayPal, GiroPay, Überweisungen und Bargeld akzeptiert werden. Für Firmen und Behörden besteht die Möglichkeit per Rechnung zu bezahlen. Nach Eingang des Rechnungsbetrages wird umgehend den Registrierungsschlüssel an die angegebene Email-Adresse gesandt. Hiermit wird die Software zur uneingeschränkt nutzbaren Vollversion freigeschaltet.

Homepage: http://www.abylonsoft.de
Produktseite abylon KEYSAFE 7.0: http://www.abylonsoft.de/keysafe/index.htm
Shopseite abylon KEYSAFE 7.0: http://www.abylonsoft.de/keysafe/order.htm
Download abylon KEYSAFE 7.0: http://www.abylonsoft.de/keysafe/download.htm

Länge: ~470 Wörter, ~3100 Zeichen

abylonsoft - Dr. Thomas Klabunde

Seit 2001 bietet die Firma abylonsoft - Dr. Thomas Klabunde erfolgreich selbstentwickelte Software im Bereich der Computersicherheit und Datenverschlüsselung an. Nicht nur zahlreiche Privatpersonen schätzen unsere Produkte, sondern auch viele Firmen und öffentliche Institutionen setzen unserer Software ein. Das Spektrum der Unternehmen variiert über alle Sparten (Industrie, Dienstleistung, Banken ...) und ist breit gestreut (Handwerker, Freiberufler, Bürogemeinschaften, Mittelstand, Universitäten, Krankenhäuser und mittlere bis große Industrieunternehmen).

Leseranfragen bitte an:
abylonsoft - Dr. Thomas Klabunde
Zum Eichwald 43
55444 Seibersbach
Tel: +49 - (0)6724 - 60 2759 - 0
Fax: +49 - (0)6724 - 60 2759 - 1
Kontakt: http://www.abylonsoft.de/dcontact.php

Pressereferent: Dr. Thomas Klabunde
Für den Inhalt verantwortlich: Dr. Thomas Klabunde

Gerne schicken wir Ihnen weitere Informationen zu unseren Produkten oder einen Registrierungsschlüssel für Ihren redaktionellen Test zu? Die im Internet verfügbaren Testversionen dürfen unverändert auf digitalen Medien weitergegeben werden.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns über Ihre Veröffentlichungen informieren oder ein Belegexemplar zusenden. Vielen Dank


Web: http://www.abylonsoft.de/keysafe/index.htm


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Klabunde, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 573 Wörter, 4923 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von abylonsoft lesen:

abylonsoft | 19.01.2009

Neue Preisliste 2009 von abylonsoft: abylon CRYPTDRIVE 17% günstiger

Die Firma abylonsoft hat sich seit 2001 als verlässlicherer Partner im Bereich der IT-Sicherheit und Verschlüsselung etabliert. Zahlreiche namhafte Firmen vertrauen auf die Flexibilität und Zuverlässigkeit unserer Softwareprodukte. Dabei setzen w...
abylonsoft | 10.10.2008

abylon CRYPTDRIVE von abylonsoft: Neue Version 7.0 mit Anti-Keyloggerfunktionen

Die Software „abylon CRYPTDRIVE“ bietet als Schutz gegen das Ausspionieren von Passwörtern mehrere Lösungen. Die Laufwerke können auch ohne Eingabe von Passwort mit USB-Token, Chipkarte oder CD geöffnet werden, wobei das Verschlüsselungspasswo...
abylonsoft | 19.03.2008

abylon SHREDDER: Neue Version 7.0 mit Random-Passwort und Card-Edit

In der Regel löst der Bildschirmschoner erst nach 10 Minuten aus und sperrt den Rechner. Mit der Softwarte abylon LOGON können Sie diesen Vorgang beschleunigen. Der Rechner wird direkt gesperrt, nachdem die Chipkarte oder der USB-Stick gezogen wurd...