info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
mediafinanz GmbH & Co. KG |

mediafinanz firmiert zur Aktiengesellschaft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Ein Zeichen des Wachstums und Erfolgs


Das Osnabrücker Inkassounternehmen mediafinanz firmiert ab sofort als Aktiengesellschaft (AG). „Die Änderung der Rechtsform in eine AG trägt dem kontinuierlichen Unternehmenswachstum Rechnung und ist gleichzeitig Ausdruck unseres anhaltenden Geschäftserfolgs“, so der Vorstandsvorsitzende Dr. Alexander Ey.

Wurde Anfang 2008 dem Unternehmen mit der Überarbeitung der Firmenwebseite, verbesserter Onlinekommunikation mit den Mandanten und einem neuen Corporate Design zunächst optisch ein neues Gesicht verliehen, so ist die Umfirmierung des Unternehmens ein weiteres Merkmal für einen zielstrebigen Wachstumskurs. Die bisherigen Gesellschafter der ehemaligen mediafinanz GmbH & Co. KG bleiben Anteilseigner und stellen den gesamten Vorstand.

Das am Standort Osnabrück ansässige Unternehmen ist auf den außergerichtlichen Forderungseinzug im E-Commerce spezialisiert und bietet zudem ein breites Spektrum an Auskunfts- und Ermittlungsdienstleistungen an. mediafinanz wurde im Jahr 2000 gegründet, beschäftigt inzwischen mehr als 60 Mitarbeiter und ist das bundesweit einzige Inkassounternehmen mit TÜV-geprüftem Forderungsmanagement.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gero Keunecke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 102 Wörter, 839 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema