info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NKD |

Lässig, sportiv und vielseitig

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Ab Ende Juli erhältlich: Die Herbsttrends 2008 bei NKD


Wenn der Herbst Einzug hält, verändert sich nicht nur die Natur. Auch die Welt der Mode präsentiert neue Farben und Styles. Um sowohl für goldene Herbsttage als auch für kühles Schmuddelwetter gerüstet zu sein, ist Vielseitigkeit das A und O. Die neuen Herbsttrends bei NKD erfüllen diese Voraussetzung. Da ist für jeden Geschmack, aber auch für jedes Wetter das Passende dabei. Das zeigen schon die Farben: Neutrale, dunklere Töne liegen im Trend. Für Akzente sorgen kleine, aber feine Farbtupfer in leuchtendem Rot, Orange, Türkis oder Violett.

Bei der Damenmode stehen Wickelelemente hoch im Kurs. Auch der modische Longstyle ist nach wie vor gefragt – sowohl bei Strickjacken als auch bei Shirts und Pullis. Figurbetonende Elemente wie Gürtel oder Bindebändchen dürfen dabei nicht fehlen. Neben angenehmen Jersey-Qualitäten steht Strick hoch im Kurs. Die Variationen reichen von grob mit luftigen Maschen über feinen Strick bis hin zu Klassikern wie Zöpfchenmuster, Raute oder Rippe. Durch die warmen Farben wirkt der Look sehr gemütlich und ist wie geschaffen für die ersten Herbsttage.

In Sachen Hosen erwartet die Modefans beim Fashiondiscounter NKD Vielfalt pur. Je nach Figur und Vorliebe kann Frau zwischen schmaler Röhre und ausgestellter Marlenehose wählen. Neben dem schon seit einigen Jahren angesagten Bund in der Hüfte kommt in der neuen Herbstsaison wieder vermehrt der hohe Bund auf. Ideal dazu sind farbige Gürtel. Kurze Parkas oder Mäntel mit schönen Kragen oder einer auffälligen Kapuze machen das Herbstoutfit komplett.

Ein Alltime-Favourite bei NKD und nicht wegzudenken sind – vor allem bei den jüngeren Modefans – sportlich geschnittene Shirts in 2-in-1-Optik: Dabei werden an modische T-Shirts lange Arme in Kontrastfarbe angesetzt. Damit T-Shirts auch im Herbst noch lange getragen werden können, werden diese mit kurzen Bolero-Jäckchen oder Sweatjacken kombiniert. Besonders letztere sind – versehen mit peppigen Schriftzügen auf der Brust oder mit auffälligem Alloverdruck – ein echter Klassiker, der im Herbst für Groß und Klein unverzichtbar ist.

Web: http://www.nkd.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Timm Rogler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 226 Wörter, 1565 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema