info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Axima Refrigeration |

Chillventa: Axima Refrigeration präsentiert Kälte nach Maß

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Industriekältespezialist stellt energieeffiziente Kältesysteme und nachhaltige Servicedienstleistungen vor


Lindau/Nürnberg, 23. Juli 2008 – Axima Refrigeration präsentiert auf der Chillventa vom 15. bis 17. Oktober 2008 seine Produkte und Dienstleistungen für mehr Energieeffizienz in der industriellen Kühl- und Kältetechnik. Im Mittelpunkt des Messeauftritts in Halle 2, Stand 511 des Messezentrums Nürnberg stehen sowohl die wasser- als auch die luftgekühlte Kältemaschine Quantum. Beide Baureihen zeichnen sich durch hohe Energieeffizienz im Teillastbereich aus. So verursacht der Quantum jährlich bis zu 35 Tonnen weniger CO2-Ausstoß als ein vergleichbares Schraubenaggregat. Zudem sorgt die Kältemaschine für mehr Sicherheit im Unternehmensstromnetz, da sie keine Anlaufstromspitzen verursacht. Erstmals können sich die Besucher am Messestand auch anhand eines Informationsfilms ein Bild über Quantum-Kältemaschinen machen.

Bedarfsgenaue Kälte dank Baukastensystem

Ein weiteres Ausstellungsthema sind Kältemodule für Kalt- und Kühlwasseranlagen. Diese lassen sich individuell an Kundenanforderungen anpassen. Daneben zeigt der Lindauer Kältespezialist seine offenen Kühltürme, die sich vor allem durch geringe Schallemissionen und Korrosionsfreiheit auszeichnen. Auch hier gilt: Durch eine modulare Bauweise der Kühltürme lässt sich der jeweilige Kühlungsbedarf exakt decken.

Neben klassischen Instandhaltungs- und Wartungsservices informiert Axima Refrigeration über Service-Dienstleistungen, die die Einsatzdauer von bestehenden Kältesystemen verlängern. Mit dem Quantum-Retrofit-Programm bietet die Suez-Tochter ihren Kunden die Möglichkeit, Altanlagen auf ölfreie, drehzahlgeregelte Quantum-Verdichter umzurüsten.

Veranstaltungen rund um die Chillventa

Am Mittwoch, den 15. Oktober 2008, überreicht Axima Refrigeration den Teilnehmern seines Partnerprogramms „Generation Quantum“ am Messestand die Zertifikate über das erfolgreich abgeschlossene Training. In mehreren Schulungseinheiten konnten sich die Teilnehmer in den vergangenen Monaten zum „Quantum-Planer“ fortbilden und erhielten so detaillierte Einblicke in die innovative Technologie. Zum Networking in entspannter Atmosphäre lädt Axima Refrigeration am Donnerstag Abend, den 16. Oktober 2008, ausgewählte Kunden in das Brauhaus „Barfüßer“ in Nürnberg ein.

„Die Chillventa ist für Axima Refrigeration eine der wichtigsten Messen 2008. Dort können wir unsere Produkte und unser erweitertes Serviceportfolio einem ausgewählten Fachpublikum präsentieren“, erklärt Dr. Martin Altenbokum, Geschäftsführer der Axima Refrigeration GmbH. „Zugleich bietet die Veranstaltung eine gute Plattform, um sich über zukünftige Trends und Anforderungen der Kältebranche auszutauschen.“

Kälte für die Kunststoffbranche

Parallel zur Chillventa ist Axima Refrigeration vom 14. bis 18. Oktober 2008 auf der „Fakuma 2008“ in Friedrichshafen vertreten. In Halle 4 am Stand 4007 präsentiert die Suez-Tochter ihre Produkte, Dienstleistungen und Referenzen für die Kunststoffindustrie.



Über Axima Refrigeration

Die Axima Refrigeration GmbH ist auf alle Belange rund um wirtschaftliche und energieeffiziente Industriekälteanlagen spezialisiert. Zum Produkt- und Dienstleistungsprogramm gehört das Projektieren, Fertigen, Betreiben und Betreuen von Kälteanlagen jeglicher Art sowie von Kälteaggregaten und Kühltürmen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Lindau am Bodensee verfügt über ein flächendeckendes Vertriebs- und Servicenetz in Deutschland und hat als Tochter der internationalen Suez-Gruppe die Unterstützung eines Weltkonzerns. Die Anfänge des Unternehmens gehen auf die im Jahr 1834 gegründete Firma Sulzer zurück, die 1878 anlässlich der Weltausstellung in Paris die erste Kältemaschine der Welt vorstellte. Heute bilden die beiden Schwesterunternehmen Axima Refrigeration GmbH und Axima GmbH unter der Dachmarke Axima Deutschland die Bereiche Kältetechnik (Axima Refrigeration GmbH), Anlagentechnik, Facility Services und Energy Services (Axima GmbH) ab. Im Jahr 2007 erwirtschaftete Axima Refrigeration mit 310 Mitarbeitern einen Umsatz von rund EUR 80 Millionen.

www.aximaref.de




Web: http://www.aximaref.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefanie Machauf / Verena Schubel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 493 Wörter, 4155 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Axima Refrigeration lesen:

Axima Refrigeration | 30.09.2009

Keine Eiszeit in Sachen Ausbildung bei der Axima Refrigeration

Im Rahmen des Leistungswettbewerbs des Deutschen Handwerks 2009 erhält Axima Refrigeration (www.aximaref.de) von der Handwerkskammer Schwaben gleich zwei Auszeichnungen für sein Ausbildungsprogramm: Mit dem gelernten Kälteanlagenbauer Thomas Huber...
Axima Refrigeration | 16.07.2009

Heiß und Kalt: Axima Refrigeration setzt verstärkt auf ölfreie Wärmepumpen

Lindau, 16. Juli 2009 - Nicht nur Eis, sondern auch heiß: Im Zuge der steigenden Nachfrage setzt Axima Refrigeration (www.aximaref.de) künftig verstärkt auf den Vertrieb seiner ölfreien Quantum-Technologie für den Einsatz als Wärmepumpe. Das Be...
Axima Refrigeration | 27.01.2009

Kältepower von Axima Refrigeration auf der ISH 2009

Lindau/Frankfurt, 27. Januar 2009 - Der Industriekältespezialist Axima Refrigeration präsentiert auf der ISH 2009 in Frankfurt vom 10. bis 14. März 2009 erstmals die neue Generation seiner Quantum Kaltwassersätze. Aufgrund der Verfügbarkeit weit...