info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NEC |

NEC funkt Reseller an

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Partner und Reseller für NEC-Richtfunksysteme gesucht


Düsseldorf, 23. Juli 2008 – Richtfunk ist auf dem Vormarsch. Und zwar nicht nur im Mobilfunkmarkt, sondern auch auf dem Enterprise-Sektor. Gerade im Unternehmensbereich verzeichnet Marktführer NEC weltweit eine stark ansteigende Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Richtfunksystemen. Entscheidende Argumente für die Unternehmen sind hierbei Kosteneinsparungen bei gleichzeitig hoher Zuverlässigkeit, Schnelligkeit und Flexibilität der Datenübertragung. Um dieser Nachfrage auch künftig gerecht zu werden, wirbt die NEC Deutschland GmbH jetzt um Partner und Reseller, die sich an diesem Wachstumsgeschäft beteiligen möchten. Gesucht werden Systemhäuser und Systemintegratoren, die Erfahrung auf dem Gebiet des Mikrowellenrichtfunks vorweisen können. NEC bietet ihnen neben seinen marktführenden Lösungen ein umfassendes Paket an Support-Leistungen wie Schulungen, Marketing- und Vertriebs-Unterstützung, aber auch die Vermittlung von interessanten Kundenprojekten.



Höhenflug mit Partnern

„Breitbandige, hochverfügbare und kostengünstige Richtfunksysteme sind im Enterprisemarkt immer gefragter. Die Unternehmen nutzen diese Anlagen zur Standortvernetzung oder als Backup zu bestehenden kabelgebundenen Lösungen“, so Markus Wingen, Sales Manager NEC Network Solutions. „Um der steigenden Nachfrage in diesem Marktsegment auch künftig gerecht zu werden, starten wir jetzt in Deutschland eine sehr engagierte Partnerinitiative. Ich bin überzeugt davon, dass auf interessierte Partner ein lukrativer Markt wartet“, so Wingen.



NEC sucht Reseller, welche die Richtfunkplanung inklusive der Installation und Inbetriebnahme durchführen können und bereits Projekte auf diesem Gebiet erfolgreich abgeschlossen haben. Aber auch Wireless ISPs sind gefragt, die DSL-Dienste in noch unversorgten Gebieten anbieten möchten.



NEC wurde bereits im letzten Jahr von Branchenanalysten (u.a. Sky Light Research) als weltweiter Marktführer auf dem Gebiet der Richtfunksysteme ermittelt. NEC Pasolink Richtfunksysteme vereinen PDH, SDH und Ethernet Übertragung in einer Produktfamilie. Aktuelle Projekte belegen die hohe Qualität der Pasolink Richtfunksysteme mit MTBF Zeiten (Meantime between Failure) von über 100 Jahren. Die einfache Montage und Inbetriebnahme verkürzen die Installationszeiten wesentlich.



Interessierte Reseller finden weitere Produktinformationen unter:

http://www.nec.com/global/prod/nw/pasolink/index.html



Ansprechpartner für den Partnervertrieb bei der NEC Deutschland GmbH ist

Markus Wingen, Sales Manager NEC Network Solutions D-A-CH:

Telefon: +49 0211-5369533

Email: markus.wingen@de.neceur.com






Weitere Informationen:

SCHWARTZ Public Relations

Isabel Radwan / Monika Röder

Sendlinger Straße 42A

D-80331 München

Tel.: 089-211871-39 /-44

Fax: 089-211871-50

ir@schwartzpr.de / mr@schwartzpr.de

www.schwartzpr.de



NEC Deutschland GmbH

Claudia Kreuels

Hansaallee 101

D-40549 Düsseldorf

Tel.: 0211-5369 361

Fax.: 0211-5369-199

ckreuels@hpce.nec.com

www.nec.de






Web: http://www.nec.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Isabel Radwan/Monika Röder, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 369 Wörter, 3165 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NEC lesen:

NEC | 02.12.2008

NEC öffnet Türen zu mehr Sicherheit

Düsseldorf, 02. Dezember 2008 – Wenn Menschen in sensiblen Gebäuden oder kritische Systeme geschützt werden sollen, sind intelligente Technologien zur Zugangskontrolle und Autorisierung gefragt. NEC, Pionier auf dem schnell wachsenden Markt von S...
NEC | 12.11.2008

NEC und HLRS testen Hybrid-Supercomputer der Zukunft

Hybrid-Supercomputer sind die Megarechner künftiger Generationen. Als einer der wichtigsten globalen Anbieter von Supercomputern gibt NEC nun eine weit reichende Kooperation mit dem Höchstleistungsrechenzentrum Stuttgart (HLRS) bekannt, um diese zu...
NEC | 08.10.2008

NEC führt Richtfunkmarkt in der Schweiz an

Oberwangen, Schweiz / Düsseldorf, 08. Oktober 2008 – Der Mobilfunkmarkt steht vor einer entscheidenden Trendwende: Die Migration auf IP-basierte Netze mit Ethernet-Infrastrukturen wird in den nächsten Jahren das beherrschende Thema für die Anbiet...