info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bornemann AG |

Dieselpreis bedroht 97% aller Transportunternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Telematik-Lösung reduziert Kraftstoffkosten um 15 Prozent


Experten rufen dritte Ölkrise aus / Transportgewerbe ist existenziell bedroht / Bornemanns InFLEET bringt erhebliche Effizienzsteigerung

Während Experten bereits die dritte Ölkrise ausrufen, windet sich die Politik aus der Verantwortung, kritisiert zwar und schaut auch sorgenvoll auf die Wirtschaft, doch statt Taten, verbreitet sie nur verbale Gut-Wetter-Laune. Sie ignoriert, dass der „hausierende Ölpreis“ die Weltwirtschaft ähnlich stark wie in den Ölkrisen der siebziger und achtziger Jahre zu belasten droht. Hiesige Speditionen sind längst am Limit angelangt und viele würden den prognostizierten weiter ansteigenden Ölpreis nicht mehr überstehen. Die Dieselpreisbelastung für das deutsche Transportgewerbe stieg bereits innerhalb eines Jahres um eine Mehrbelastung von 12.000 Euro pro Lastwagen. Hinzu käme die geplante Erhöhung der LKW-Maut, die im Schnitt pro Lastwagen und pro Jahr noch einmal eine Mehrbelastung von 9500 Euro bedeuten würde. Im Verkehrs- und Logistiksektor und auch im Baugewerbe fürchten nach Hochrechnung von Creditrefom jeweils 5600 Unternehmen das AUS. Einzig die Telematik-Branche, wie z.B. die Bornemann AG, reagierte bei Zeiten auf die drohende Ölpreissteigerung und bietet mit InFLEET eine neue, schlanke und effiziente Telematik-Lösung, mit der sich allein die Kraftstoffkosten um bis zu 15 Prozent reduzieren lassen.



97 Prozent des Transportgewerbes
sind kleine und mittlere Unternehmen

Die Politik verschließt die Augen angesichts der existenziellen Probleme, verschließt sich vor dem Fakt, dass das Transportgewerbe hauptsächlich aus kleinen Unternehmen mit jeweils wenigen Arbeitsplätzen besteht. Der Bundesverband der Transportunternehmen (BVT), erinnerte dieser Tage die Politik daran, dass gerade die Transportunternehmen mit bis zu 50 Beschäftigten sicherstellen, dass die lebensnotwendige Versorgung aller Bürger gewährleistet sei und die Produktionsketten in Europa reibungslos funktioniere. Gerade diesen Unternehmen versage die Politik jegliche Entlastung.



Optimales Fuhrpark-Management
mit maximaler Effizienzsteigerung

Die wirklich hilfreichen Angebote zur sofortigen Entlastung und Effizienzsteigerung kommen aus der Telematik-Branche. Die Bornemann AG, führender Telematik-Makler im deutschsprachigen Raum und Entwickler von Telematik-Software, bietet mit InFLEET-Office eine schlanke, leistungsstarke und kostengünstige Lösung für Transport- und Logistikunternehmen, welches sie in die Lage versetzt, ihr Tagesgeschäft außerordentlich straff zu organisieren. Während sich die Politik weiterhin in Durchhalteparolen übt, setzte die Bornemann AG alle Kraft in die Entwicklung dieser Basis-Lösung, um ein Maximum an Effizienz im täglichen Fuhrpark-Geschäft erreichen zu können.


InFLEET - eine schlanke Bornemann-Lösung, bequem steuerbar via Outlook

InFLEET organisiert, navigiert, ortet, kommuniziert, informiert und sorgt zusätzlich für die Sicherheit der Fahrzeugflotte. Der Einsatz dieser Technologie führt in fast jedem Unternehmen zu erheblichen Einsparungen von Kosten-, Zeit- und Personaleinsatz. InFLEET versetzt ein Unternehmer in die Lage, sich flexibel und kostengünstig innovativen Technologien zu öffnen, eigene Ressourcen optimal einzusetzen und Geschäftsvorgänge effizient zu koordinieren und ist dabei noch höchst anwenderfreundlich.

Einige Fakten aus einer Studie von Navteq Research am Beispiel eines Logistik-Unternehmens verdeutlichen das enorme Potenzial, mit dem ein Unternehmen – im wahrsten Sinne des Wortes – rechnen kann:

> 40% weniger Kommunikationskosten
> 11% weniger km
> 18% weniger Fahrzeit
> 15% weniger Kraftstoffverbrauch
> 10% erhöhte Auftragskapazität



---------------------
Über die Bornemann AG
---------------------

Telematik ist die Verbindung zwischen Navigation, Telekommunikation, Ortung und Informatik. Mit diesem jungen, aufstrebenden und sehr innovativen Geschäftsfeld beschäftigt sich seit 2004 die Bornemann AG, mit Sitz in Goslar. Sie wächst seither mit großem Potenzial in den deutschen und europäischen Markt, forciert und erweitert mit hohem fachlichem Können und persönlichem Einsatz diesen neuen Geschäftszweig.
Nachdem die Bornemann AG sich bereits als Marktführer im Bereich der Telematik-Makler deutschlandweit etablierte, entwickelt das Unternehmen nun eigene Telematik-Lösungen. Diese sind individuell auf Branchen und Firmen zugeschnitten. Die Bornemann AG bietet mit den eigenen Telematik-Systemen nicht die Lösung „von der Stange“, sondern sie entwickelt innovativ und kundenorientiert „Jedem das Seine“. Sie unterstützt und berät darüber hinaus die Unternehmen beim Finden der optimalen Lösung und bei der Einführung und Optimierung des Systems.


Wir sehen uns auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover / 25. Sept. – 2. Okt. 2008


Web: http://www.bornemann.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, K. Kliswchewsky, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 588 Wörter, 4742 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Bornemann AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bornemann AG lesen:

Bornemann AG | 03.08.2015

Dank präventiver Maßnahmen den betrieblichen Fuhrpark schützen

Nicht nur Privatpersonen, sondern auch Unternehmen werden heutzutage immer häufiger Opfer von Autodiebstählen. Besondere Vorsicht ist in Großstädten geboten, doch viele Firmen verlassen sich darauf, dass die Versicherung es im Fall der Fälle sch...
Bornemann AG | 20.08.2009

iDobber der Bornemann AG ist nominiert für den T-Systems Spezialpreis der„European Satellite Navigation Competition“

Die Bornemann AG, führender Telematik-Makler im deutschsprachigen Raum, erkannte als Ortungs-Spezialist schon sehr früh die Herausforderung, die sich aus dem demografischen Wandel ergeben würde. Seit Jahren entwickelt und forscht das Unternehmen i...
Bornemann AG | 19.06.2009

Jetzt kostenlos testen: CAVEA Locator für Smartphones und Pocket-PCs

Der Anwender nutzt mit CAVEA Locator ein innovatives, kompaktes und stabiles Telematik-System. Er richtet sein persönliches Portal ohne lästige Zusatz-Konfigurationen oder -Module ein und schon geht es los. Auch in der Folgezeit muss er keine läst...