info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
communicode GmbH & Co. KG |

communicode: DocumentFinder für den Pumpenhersteller Wilo geht online

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Der Pumpenhersteller Wilo hat mit dem DocumentFinder einen neuen Maßstab für Online-Dokumentarchive gesetzt und damit den Informationsservice für Wilo-Kunden maßgeblich verbessert. Alle Besucher der Webseite www.wilo.de haben somit einen einfachen und schnellen Zugriff auf alle technischen und werblichen Produktinformationen. Der „DocumentFinder“ bietet eine intuitiv einfache und schnelle Recherche nach Produktanwendungen, Produkteigenschaften und Dokumentart. Alle Dokumente können sofort in allen verfügbaren Sprachen als PDF Datei heruntergeladen, oder auch als Druckversion kostenlos angefordert werden.

Die Herausforderung für communicode lag vor allem in der Entwicklung einer Recherchefunktion, die Dokumente allein über die jeweiligen Produkteigenschaften findet. Als Datenquelle dient dabei das PIM-System ASIM; alle Produktdokumente sind darin zentral gespeichert und werden über einen Standard-XML-Export zur Verfügung gestellt. Ein weiteres Highlight des DocumentFinders ist, dass alle Dokumente unabhängig von der angewählten Länderseite in mehreren Sprachen verfügbar sind. communicode implementierte hierzu eine Sprachauswahlbox, mit der eine Umschaltung in eine der vorhandenen Sprachen direkt auf der Webseite möglich ist. So findet man über die deutschsprachige Wilo-Webseite auch anderssprachige Dokumente in bis zu 26 Sprachen.

Die Wilo AG mit Hauptsitz in Dortmund ist einer der weltweit führenden Hersteller von Pumpen und Pumpensystemen für die Heizungs-, Kälte- und Klimatechnik, die Wasserversorgung sowie die Abwasserbehandlung und -entsorgung. Mit Vertretungen in über 70 Ländern beschäftigt Wilo weltweit rund 6.000 Mitarbeiter. Innovative Konzepte und die Anwendung von Technologien, die sich durch höchstmögliche Effizienz auszeichnen, haben Wilo zu einem international bekannten Unternehmen gemacht. Die Zusammenarbeit mit communicode hat ein weiteres Mal gezeigt, welchen hohen Standard der Lösungsanbieter bei der Umsetzung spezifischer Projekte wie des Wilo DocumentFinders zugrundelegt.

Weitere Informationen und Kontakt:
communicode GmbH & Co. KG
Axel Helbig
Rellinghauser Straße 332
D-45136 Essen
Tel.: +49 (0)201/84 188 188
Fax: +49 (0)201/84 188 199
E-Mail: pr[@]communicode.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniela Konitzki, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 283 Wörter, 2275 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von communicode GmbH & Co. KG lesen:

communicode GmbH & Co. KG | 15.11.2011

Relaunch der WAGO-Website

Um den veränderten internen und externen Anforderungen gerecht zu werden, entschloss sich WAGO, seine Internetpräsenz zu optimieren. In enger Abstimmung mit communicode entschied sich das Unternehmen mit weltweit mehr als 5.000 Mitarbeitern, seine ...
communicode GmbH & Co. KG | 08.11.2011

Shop-Relaunch: communicode setzt „Breuninger-Welt“ erneut online in Szene

communicode war bereits durch die Erstimplementierung des Online-Shops strategisch und technologisch mit Breuninger verbunden und übernahm daher erneut in enger Zusammenarbeit mit Breuninger die Projektplanung und Umsetzung. Dabei war communicode f...
communicode GmbH & Co. KG | 15.09.2011

communicode engagiert sich aktiv für den Klimaschutz

Bereits zum Ende des Jahres 2007 ist communicode auf den umweltschonenden Ökostrom umgestiegen und hält seitdem die anspruchsvollen Kriterien der Umweltorganisation Greenpeace ein. So stammt der benutzte Strom ausschließlich aus sauberen Kraftwerk...