info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HKL BAUMASCHINEN |

HKL BAUMASCHINEN unterstreicht seine Kompetenz als führender Komplettanbieter auf der NordBau 2008

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Zwei Stände im Freigelände zeigen einen repräsentativen Querschnitt aus dem aktuellen Angebot von HKL MIETPARK und HKL BAUSHOP


Auf der diesjährigen NordBau präsentiert HKL mit zwei Ständen und großem Vorführareal auf rund 1.800 m² viele Facetten seines breiten Angebots, das ganz den aktuellen Bedürfnissen von Bau, Handwerk, Industrie und Kommunen angepasst ist. Mit neuen Ideen, Investitionen in den Mietpark und Ausbau der eigenen Infrastruktur baut HKL seine Position an der Spitze des Deutschen Baumaschinenhandels und der Vermietung weiter aus. Der HKL MIETPARK wird kontinuierlich um neue Maschinen erweitert, ebenso das Sortiment der HKL BAUSHOPs. Auch im Service-Bereich lässt sich der Komplettanbieter von dem Bedarf seiner Kunden leiten und bietet vielseitige Leistungen rund um Maschinen und Baustellen aus einer Hand an.

Großmaschinen mit elektronischen Steuerungssystemen

Ganz im Zeichen des Messethemas 2008 „Maschinensteuerung“, zeigt HKL auf seinem Hauptstand (Freigelände F 1542) unter anderem eine 12-Tonnen Planierraupe mit Maschinensteuerung. Der Mietpark von HKL bietet Groß- und Spezialmaschinen für jeden Einsatzbereich - von GPS- oder ATS-gesteuerten Gradern, Planierraupen und Longreach-Bagger mit elektronischer Betriebs- und Systemsteuerung bis zu Walzenzügen mit dem speziellen Messprogramm Variocontrol. Die Maschinen können bei HKL mit oder ohne Bedienpersonal gemietet werden. Während der gesamten Messe beantworten Spezialisten am HKL-Stand Fragen zu Maschinen, Steuerungssystemen und Einsatzbereichen.

Wirtschaftliches Reparatursystem für Hydraulikschläuche

Weiter zeigt HKL auf dem Stand das neuartige und dabei überaus wirtschaftliche Reparatursystem für Hydraulikschlauchleitungen multiCrimp. Mit diesem System kann der Endanwender, also der Maschinenbetreiber, erstmals hochwertige und langlebige Reparaturschlauchleitungen einfach selbst anfertigen. Die Schlauchverarbeitung wird dabei vom System multiCrimp vorgegeben. Die fertige Arbeit kann sofort kontrolliert werden. Durch die patentierte Zahnform mit Formschluss am Geflechtsdraht erhält die Schlauchverbindung höchste Ausreißsicherheit. Bereits nach einer kurzen Einarbeitungszeit können Betreiber von Maschinen mit Hydraulikleitungen eigenständig alle Schlauchleitungen nach TÜV geprüften Vorgaben reparieren. HKL zeigt ein modernes Kombi-Servicefahrzeug mit einer multiCrimp-Schlauchpresse und der dazugehörigen Schlauchpress-Prüfeinrichtung. Interessenten können die Schlauchpresse ausprobieren und den reparierten Schlauch unmittelbar nach der Reparatur direkt vor Ort auf seine Haltbarkeit prüfen.

Neueste Baumaschinentechnik im Einsatz

Auch in diesem Jahr präsentiert HKL auf der NordBau eine Auswahl von Neuheiten der Hersteller und zeigt die Maschinen beim Einsatz. Die kompakten Kramer Radlader 250 und 350 mit Allradlenkung, ideal für den Einsatz in Galabau und Landwirtschaft geeignet, überzeugen durch ihre Wendigkeit im Gelände. Die neuen Ammann Yanmar Hüllkreisbagger Vio 50 und 57 bringen starke Leistung bei gleichzeitig sparsamen Motoren. Die Ammann Verdichtungsplatte AVH 6030 wird in Jubiläumsausführung anlässlich des 10-jährigen Bestehens der 3-Wellen-Technologie gezeigt. Neben diesen Neuheiten präsentiert HKL Traktoren mit Anhängemulden, Nutzfahrzeuge, Minibagger, Raupenbagger und Mobilbagger.

Messtechnik und Neues für den Spezialtiefbau

In einem großen Zeltbau zeigt HKL Neues aus dem BAUSHOP-Sortiment. Im Mittelpunkt stehen dabei in diesem Jahr die Themen Messtechnik und Spezialtiefbau. Es werden Baulaser, Nivelliergeräte, Hoch- und Tiefbau-Laser sowie Kanalbaulaser. Im Freigelände, auf einen „aktiven Baustelle“ werden Verbausysteme, Grundwasserabsenkungen, Pumpen und Erdraketen vorgeführt.

Kommmunaltechnik in großer Vielfalt

Auf einem eigenen Stand (Freigelände F 1412) stellt HKL Kommunaltechnik aus und unterstreicht damit die Bedeutung dieses Geschäftsbereiches. Gezeigt wird eine große Vielfalt von Landschaftspflege- und Kommunalmaschinen für den Bedarf von Kommunen, Friedhöfen und Gartenbauämtern sowie Galabau-Unternehmen. HKL ist autorisierter Händler namhafter Marken, wie Kubota, Husqvarna, Honda, Dücker, Boki, Müthing, Schmitz, Piaggio, Stihl und Wiedenmann. Ab dem 1. Juli 2008 wird die Sparte HKL Kommunaltechnik die offizielle Vertretung in Hamburg und Schleswig-Holstein für TTC The TURF CARE COMPANY GmbH, deutscher Generalimporteur für Rasenpflegegeräte und Allzweckfahrzeuge, übernehmen. Damit kann HKL seinen Kunden auch Geräte der Marken Ransomes Jacobsen, E-Z-GO, TyCrop und SISIS anbieten.

HKL Kommunaltechnik bietet an vielen Standorten Kompakttraktoren, Mäher, Streuer, Transporter, Friedhofsbagger und ein großes Zubehörsortiment. In modernen Service-Centern findet der Kunde kompetente Hilfe bei Reparatur und Wartung sämtlicher Kommunal- und Landmaschinen.

ÜBER HKL BAUMASCHINEN

HKL BAUMASCHINEN ist herstellerunabhängiger Vermieter und Händler von Baumaschinen, Baugeräten, Containern und Nutzfahrzeugen. Das 1970 gegründete Unternehmen ist in Deutschland mit seinem Mietpark und Service-Angebot größter Komplettdienstleister für Bau, Handwerk, Industrie und Kommunen. HKL BAUMASCHINEN unterhält eine Mietflotte von 30.000 Maschinen, hält jederzeit ca. 600 Gebrauchtmaschinen zum Verkauf bereit und bietet neben dem umfangreichen Maschinenangebot in den HKL Baushops ein großes Sortiment an Baugeräten, Werkzeugen, Kleinmaschinen und Arbeitskleidung für jeden Bedarf. Speziell für den Galabau bietet das breite Portfolio von Kommunaltechnikprodukten mit Maschinen für den Grünflächeneinsatz oder die Bodenbearbeitung eine praxisorientierte Ergänzung zum Kompaktmaschinenangebot. Mit seinen bundesweit über 110 Niederlassungen, 95 Baushops und über 40 ServicePlus-Centern garantiert der Komplettdienstleister die Nähe zum Kunden und den schnellen Service vor Ort. Weitere Niederlassungen hat HKL BAUMASCHINEN in Polen und Spanien.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bettina Jäger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 705 Wörter, 5904 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HKL BAUMASCHINEN lesen:

HKL BAUMASCHINEN | 15.03.2011

HKL BAUMASCHINEN erweitert seine Präsenz in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main

Hamburg / Aschaffenburg, 14. März 2011. Das neue HKL Center in Aschaffenburg hat vor kurzem seinen Betrieb aufgenommen. Damit profitieren jetzt auch Unternehmen aus den Bereichen Tief- und Straßenbau, Garten und Landschaftsbau sowie Kommunen in der...
HKL BAUMASCHINEN | 02.03.2011

Teleskopmaschinen – Geheimtipp für effiziente Galabau-Einsätze

Einen herausfordernden Spezial-Einsatz bewältigte die Firma Maschmann GmbH aus dem schleswig-holsteinischen Moorege zu Beginn des Jahres. Nach der Fertigstellung einer Lärmschutzanlage an der A 24 bei Hamburg sollte die Böschung neu bepflanzt und ...
HKL BAUMASCHINEN | 01.02.2011

HKL im Einsatz beim Bau der größten Rüben-Biogasanlage Europas

Beim Bau der Anlagen, der Leitungen und der Infrastruktur rund um die Biogasanlage setzte die Projektleitung der Beta-Biomethan zahlreiche Mietmaschinen aus dem HKL MIETPARK ein – unter anderem Radlader, Teleskopmaschinen, Kompaktbagger, Stromerzeug...