info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
artundweise GmbH |

artundweise gestaltet Internet-Weinshop von Ludwig von Kapff

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Bremer Agentur gewinnt das älteste Weinhaus der Stadt als Neukunden


Bremen, 31. Juli 2008. Mit der 1692 gegründeten Firma Ludwig von Kapff setzt eines der ältesten Weinhandelshäuser Deutschlands auf die eCommerce-Kompetenz der artundweise GmbH. Der Weinimporteur ist bereits im Versandhandel tätig und bietet in seinem Weinlager am Europahafen in Bremen mehr als 600 Weine aus aller Welt, edle Schaumweine, exquisite Champagner und hochwertige Spirituosen an. artundweise entwickelt jetzt eine moderne eCommerce-Plattform für das Traditionsunternehmen.

Eine klare Nutzerführung und ein strukturierter wie transparenter Bestellprozess, bei dem das Produkt im Mittelpunkt steht, sollen Besuchern des neuen Shops vor allem die einfache Handhabung ermöglichen. „Dabei darf der Weg zur Kasse kein Hindernis sein, sondern muss intuitiv ablaufen“, so Andrea Vöge. Zudem soll die Kommunikation zwischen Nutzern und Unternehmen durch interaktive Bewertungs- und Kommentarfunktionen nachhaltig optimiert werden. Kunden soll dadurch Gelegenheit gegeben werden, sich einzubringen. Das Weinhandelshaus soll so in die Lage versetzt werden, über den verstärkten Dialog die Kundenbindung zu stärken.
artundweise hat sich im Pitch gegen insgesamt 5 Mitbewerber durchgesetzt. Die mit dem BVDW-Qualitätszertifikat für Full-Service-Agenturen ausgezeichnete Bremer Agentur kann nun ein weiteres Mal ihre eCommerce-Kompetenz unter Beweis stellen. In diesem Jahr hat die bereits 1991 gegründete Agentur für die Umsetzung der Kochcommunity von Gräfe & Unzer, Küchengötter.de, eine Nominierung für den Deutschen Multimedia Award erhalten. artundweise gehört damit, wie auch der Weinhändler Ludwig von Kapff, zu den traditionsreichsten ihrer Zunft.



Kontakt:
artundweise GmbH - Agentur für digitale Kommunikation
Humboldtstraße 30/32
28203 Bremen
Fon 0421/79 17 79
Fax 0421/79 17 777
www.artundweise.de
we@artundweise.de


Über artundweise:
artundweise GmbH ist eine Agentur für digitale Kommunikation. Als Full Service Agentur bieten wir unseren Kunden konzeptionelle Beratung, Kreation und technische Umsetzung von Online-Projekten. Unsere Kernkompetenzen liegen in der Betreuung führender FMCG-Brands (z.B. Milka, Kellogg’s), renommierter eCommerce Anbieter (z.B. heine.de, libri.de) und Medienunternehmen (z.B. WAZ-Gruppe, Gräfe und Unzer). Ein besonderer Schwerpunkt unserer Arbeit sind individuelle Systeme für Customer Loyalty Management in Verbindung mit Web 2.0 Features.


Web: http://www.artundweise.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, artundweise GmbH - Agentur für digitale Kommunikation, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 236 Wörter, 1949 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von artundweise GmbH lesen:

artundweise GmbH | 16.11.2009

artundweise relauncht Internetauftritt der Premiummarke Landliebe

Die Seite erhielt nicht nur ein anspruchsvolles Design, sondern auch eine neue technische Plattform. So laden auf der Website ab sofort emotionale Elemente und intelligent eingesetzte Techniken die User ein, Landliebe neu zu entdecken. Besonders auff...
artundweise GmbH | 11.09.2009

Volker Kirschner-Kross neuer Account Director bei artundweise

Der ausgebildete Offsetdrucker und Mediendesigner war zuletzt mehrere Jahre Account Director und Management Supervisor bei Proximity, Hamburg. Im Rahmen seiner Tätigkeit wird sich Kirschner-Kross strategisch wie operativ dem Thema „Markenpräsenzen...
artundweise GmbH | 31.08.2009

artundweise setzt Design und Technik des neuen Internet-Auftritts des WESER-KURIER um

artundweise setzt dabei auf ein modernes, frisches Design, das nicht nur jüngere Zielgruppen, sondern auch ältere Nutzer anspricht und alle Usability-Anforderungen erfüllt. Zudem wird die Seite hoch aktuell aus dem neu eingerichteten Newsroom gest...