info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
McAfee Inc. |

MCAFEE INC. UND MXI SECURITY BIETEN REGIERUNGSORGANISATIONEN BISLANG UNERREICHTEN RUNDUM-DATENSCHUTZ

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


FIPS-validierte Geräte erfüllten die Anforderungen von Regierungsorganisationen für besseren Schutz mobiler Geräte


SANTA CLARA, Kalifornien, (USA) und MONTREAL (Kanada), 31. Juli 2008 – McAfee Inc. (NYSE: MFE) und MXI Security gaben heute bekannt, gemeinsam sichere portable Geräte für Regierungsorganisationen bereitzustellen, die mit Enterprise Risk Management-Software ausgestattet sind. Gemeinsam werden die Unternehmen Behörden auf lokaler, bundesstaatlicher und nationaler Ebene eine bislang unerreichte Sicherheit für ihre höchst vertraulichen Daten und Technologiesysteme bieten.

McAfee® wird Regierungskunden seine McAfee Zero Footprint Bio-Geräte sowie McAfee Encrypted Hard Disks liefern. Die McAfee-Geräte basieren auf dem Stealth MXP von MXI Security, dem weltweit ersten nach FIPS 140-2 Level 2 validierten portablen Sicherheitsgerät, sowie auf dem Festplattengerät Outbacker MXP von MXI Security. Beide Unternehmen werden dem öffentlichen Sektor zentral kontrollierte Verwaltungssoftware durch den McAfee Encrypted USB Manager und die ACCESS Enterprise-Softwaresuite von MXI Security bereitstellen. Die Angebote verbinden das Beste der branchenführenden Software und Hardware der beiden Unternehmen: modernste Festplattenverschlüsselung, Pre-Boot-Authentifizierung, Schutz vor Datenverlust, Schutz vor Eindringlingen ins Netzwerk, portablen verschlüsselten Massenspeicher sowie Mobilität für digitale Berechtigungsnachweise.

„Die Kombination von McAfee und MXI Security bietet eine höchst solide Sicherheitstechnologie zum Schutz der vertraulichsten Informationen und Systeme unserer Nation“, so Mike Carpenter, Senior Vice President des McAfee Public Sector. „Als vertrauenswürdiger Sicherheitsberater für die Bundesregierung wird das spezielle Vertriebsteam von McAfee eine kombinierte Sicherheitslösung liefern, die alle Anforderungen der Regierung nach verbesserte nationaler Sicherheit sowie einem missionskritischen Betrieb hier und im Ausland erfüllt.“

„Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit McAfee. Diese Partnerschaft fügt sich in das langfristige Engagement von MXI Security zur Entwicklung und Herstellung modernster portabler Sicherheits-Hardware und Software auf dem Markt ein“, so Julian Reusing, President North America von MXI Security. „Das gemeinsame Produktangebot unserer beiden Unternehmen bietet dem Kunden modernste Sicherheitslösungen vom Back-Office bis zum Endpunkt.“

McAfee ist ausgewählter Partner des GSA SmartBUY Program for Data at Rest durch seine Marke SafeBoot, die McAfee vor kurzem übernommen hat. MXI Security bietet Geräte für den Unternehmenseinsatz, die sichere Speicherung mit Diensten für Identitäts- und Zugriffsmanagement in Unternehmen verbinden. McAfee Encrypted USB ist einfach zu verwalten und durch starke Mehrfaktoren-Authentifizierung mit biometrischen Merkmalen und Passwörtern hardwarebasierter 256-Bit-AES-Verschlüsselung geschützt.

McAfee Encrypted USB ist das einzige biometrische Gerät, das nach FIPS 140-2 Level 2 zertifiziert ist. Es wird von über 150 Regierungsbehörden und -abteilungen sowie von Unternehmen weltweit verwendet.

Über MXI Security:
MXI Security™, ist führend in der Herstellung von Speicher-basierten Produkten. Das Unternehmen bietet portable Sicherheitsgeräte für professionelle Anwender, für die Sicherheit und Datenschutz unternehmenskritisch sind. Die tragbaren Sicherheitsgeräte von MXI Security erfüllen die Ansprüche an Sicherheit und Datenschutz von privaten und öffentlichen Organisationen. Sie kombinieren die Leistung von sicherem Speicher mit digitaler Identität, Verschlüsselung und Diensten zur Authentifizierung. Die tragbaren Sicherheitsgeräte von MXI Security ermöglichen es Organisationen, vielfältige Sicherheitsbedürfnisse mit einem einzigen Gerät zu befriedigen. Dies verringert die Komplexität und bietet mehr Mobilität als je zuvor.
Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.mxisecurity.com
Über McAfee:
McAfee (NYSE: MFE) ist der weltgrößte Spezialist für IT-Sicherheit. Das Unternehmen mit Hauptsitz im kalifornischen Santa Clara liefert präventive, praxiserprobte Lösungen und Dienstleistungen, die Computer und ITK-Netze rund um den Globus vor Angriffen schützen und es dem Anwender ermöglichen, sich im Internet sicher zu bewegen. Mit unübertroffener Fachkompetenz und Innovationskraft hilft McAfee Privatnutzern, Firmen und Behörden, ihre Daten zu schützen, Vorschriften einzuhalten, Störungen zu verhindern, Schwachstellen zu ermitteln sowie die Sicherheit ihrer Systeme zu verbessern.
Weitere Informationen unter www.mcafee.com

OnPR für MXI:
Ulrike Meinhardt / Simon Jones
OnPR for MXI Security
+49 89 3090 51610
ulrikem@onpr.com / simonj@onpr.com

Web: http://www.mxisecurity.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christopher Intsiful, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 550 Wörter, 4674 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema