info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Continum AG |

Continum erweitert durch VMware-basierte Server sein Hosting-Portfolio

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Fest definierte CPU-Performance der virtuellen Server als Alleinstellungsmerkmal


(Freiburg, 31.07.2008) Der Freiburger Internetprovider Continum AG setzt verstärkt auf die Server-Virtualisierung und hat sein Leistungsportfolio deutlich erweitert. Allerdings bezieht der Dienstleister mit seinen neuen VMware-basierten Produkten V-Basis Server, V-Profi Server und V-Premium Server deutlich Position gegen die typischen virtuellen Server der Massenprovider. „Anders als sie definieren wir feste Werte für die CPU-Performance und gewährleisten den Kunden damit einen klaren Leistungsumfang, wie man dies auch von jedem anderen Geschäft her kennt“, beschreibt Continum-Vorstand Rolf Mathis einen wesentlichen Unterschied zu anderen Marktangeboten. Deren Server-Leistung würden zudem schon dort ihre Grenzen erreichen, wo die schwächste Version der virtuellen Continum-Systeme gerade erst beginnt.

Die Produkte V-Basis Server, V-Profi Server und V-Premium Server charakterisieren sich einerseits durch günstige Monatskosten und geringere Einrichtungspauschalen, andererseits können sie auf Knopfdruck jederzeit zusätzliche CPU-, RAM- und Festplatten-Ressourcen zur Verfügung stellen. Dies gewährleistet den Kunden eine maximale Flexibilität bei ihrer Wachstumsentwicklung im E-Business. Zudem lassen sich im Falle veränderlicher Anforderungen wie etwa beim Saisongeschäft die erforderlichen Hardware-Ressourcen temporär am konkreten Bedarf ausrichten, so dass für die restliche Zeit kein teurer Overhead an Leistung entsteht.

Verbunden mit der Server-Virtualisierung in der VMware-Umgebung von Continum ist eine freie Wahl des Betriebssystems und der Server-Anwendungen. Die Kunden können dabei über fest zugewiesene Hardware-Ressourcen mit bis zu 2 CPU Cores, 4 und mehr Gbyte RAM sowie mindestens 120 GB Festplattenplatz des V-Premium Servers verfügen. „Bei professionellen Anforderungen im E-Business reichen die eher für den Massenmarkt konzipierten virtuellen Maschinen nicht aus“, begründet Mathis die Ausrichtung auf VMware. Dieses Produkt sei der Mercedes im Markt der Virtualisierungssoftware und daher auch der Maßstab für die eigene Technologieentscheidung.

Die Anwender haben beim V-Server in allen Leistungskategorien einen vollen Root- und Administrationszugriff. Alternativ können sie die Pflege einschließlich der E-Business-Applikationen auch auf Continum übertragen. Zum weiteren Profil der Servicequalität gehört, dass die Prozesse im Hochsicherheitsrechenzentrum des Freiburger Providers auf ITIL-ausgerichtet sind und die Kunden einen persönlichen und fachlich geschulten Ansprechpartner erhalten. „Sie verfügen sofort über den erforderlichen Hintergrund und können dadurch eine gezieltere Hilfestellung initiieren“, begründet Mathis.

Über Continum:
Die Continum AG betreibt in Freiburg i. Br. eines der modernsten Internet-Rechenzentren in Deutschland. Die Kernkompetenz ist der sichere und hochverfügbare Betrieb und die individuelle Betreuung von Internet-Systemen und Anwendungen. Seit der Gründung 1996 ist das Unternehmen mit dieser Kompetenz für gewerbliche Kunden in Deutschland, der Schweiz und Frankreich erfolgreich tätig.
www.continum.net

Agentur Denkfabrik
Pastoratstraße 6, D-50354 Hürth
Wilfried Heinrich
Tel.: +49 (0) 2233 – 6117-72
Fax: +49 (0) 2233 – 6117-71
heinrich.denkfabrik@meetbiz.de
www.agentur-denkfabrik.de

Web: http://www.continum.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bernhard Dühr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 396 Wörter, 3343 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Continum AG lesen:

Continum AG | 18.05.2010

Wann sich ein Online-Backup für Unternehmen anbietet

(Freiburg, 18.05.2010) Das Online-Backup genießt nach einer Erhebung des Freiburger Hosting-Anbieters Continum AG inzwischen eine hohe Akzeptanz bei den Unternehmen. Allerdings sind längst nicht nur wirtschaftliche Überlegungen und eine Entlastung...
Continum AG | 14.04.2010

Continum: Servicequalität schlägt Preis beim Web-Hosting

(Freiburg, 14.04.2010) In dem sehr wettbewerbsintensiven Markt für das Web-Hosting haben die Service Levels nach den Erfahrungen der Continum AG eine dominierende Bedeutung für die gewerblichen Anwender erlangt. Sie stehen bei den Auswahlentscheidu...
Continum AG | 04.03.2010

Web-Controlling: Continum und econda mit kostenlosem Testangebot

(Freiburg, 04.03.2010) Der Freiburger Hosting-Anbieter Continum AG führt gemeinsam mit der econda GmbH, Spezialist für das Web-Controlling, bis 22. März 2010 eine Sonderaktion mit kostenlosen Tests der Performance von professionellen Websites und ...