info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
F5 Networks |

F5 Networks erzielt den weltweit größten Marktanteil bei den Application Delivery Controllern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Führendes Marktforschungsunternehmen positioniert F5 im Leaders Quadrant


München, 04. August 2008 - F5 Networks, Inc. (NASDAQ: FFIV), weltweit führend im Application Delivery Networking, gibt die Ergebnisse neuester Performance-Analysen von Gartner, Inc. bekannt. Demnach befindet sich F5 im Leaders Quadrant des von Gartner erstellten Magic Quadrant for Application Delivery Controllers für das Jahr 2008 (Magic Quadrant for Application Delivery Controllers, 25. Juli 2008, Mark Fabbi, Joe Skorupa). Außerdem schnitt F5 im ersten Quartal des Kalenderjahres 2008 als Anbieter mit dem größten Marktanteil auf dem Gebiet der Application Delivery Controller (ADCs) ab – basierend auf den Umsatzzahlen in dem Gartner-Report ‚Market Share: Application Acceleration Equipment, Worldwide, 1Q08‘ (Market Share: Application Acceleration Equipment, Worldwide, 1Q08, Juli 2008, Joe Skorupa, Nhat Pham).

Im ersten Quartal des Kalenderjahres 2008 rangierte F5 auf dem ADC-Markt an erster Stelle mit einem Marktanteil von insgesamt 38,1 %. Besonders gut schnitt das Unternehmen im Segment AP (Advanced Platform) ab. In diese höhere Klasse von ADCs fallen unter anderem auch jene Produkte, die fortschrittliche Application-Delivery-Fähigkeiten mit Intelligenz verbinden, um volle Applikationstauglichkeit zu erzielen. Der Anteil von F5 auf dem Markt für AP ADCs betrug in dem ausgewerteten Quartal 61,1 %.
Der Magic Quadrant for Application Delivery Controllers von Gartner untersucht wichtige Anbieter des ADC-Markts in Bezug auf die Vollständigkeit ihrer Vision und ihre Fähigkeit, diese umzusetzen. In dem Report heißt es unter anderem: „Als Top-Player stellten sich jene Anbieter heraus, bei denen die Lösung der drängendsten Probleme von Unternehmen im Mittelpunkt steht“. Und weiter: „Ein führender Anbieter hat seine Fähigkeit bewiesen, den Markt zu prägen, indem er seine Produkte mit zusätzlichen Fähigkeiten ausstattet und das Bewusstsein für die Bedeutung dieser Merkmale schärft. Die entscheidenden Fähigkeiten eines führenden Anbieters haben mit der AP-ADC-Kompetenz zu tun, die sich wiederum auf die Enterprise-Application-Fähigkeiten konzentrieren. Wir erwarten von einem Top-Player einen großen, weiter wachsenden Marktanteil speziell im Bereich der AP ADCs. Außerdem muss er Lösungen anbieten, die bei einer wachsenden Zahl von Unternehmen auf Resonanz stoßen. Fachwissen in der Einrichtung komplexer Rechenzentren-Applikationen ist eine weitere Voraussetzung, um als Leader im Magic Quadrant for Application Delivery Controllers eingestuft zu werden.“ Martin Räder, Regional Director für Zentral- und Osteuropa bei F5, sagt dazu: „Unternehmen sind zunehmend auf hochkarätige Application-Delivery-Networking-Lösungen angewiesen, um die Handlungsfähigkeit der IT-Abteilungen in dem heutigen, durch rasche Veränderungen geprägten Geschäftsklima sicherzustellen. F5 bietet anpassungsfähige Sicherheits , Verfügbarkeits und Optimierungs-Fähigkeiten auf einer skalierbaren ADC-Plattform, verbunden mit dem besonderen kooperationsorientierten Konzept der DevCentralSM Community von F5 und den engen Beziehungen, die das Unternehmen mit seinen Applikationspartnern unterhält. Auf diese Weise befähigt F5 Unternehmen, geschäftliche Abläufe auf ihre Weise abzuwickeln. Unser Abschneiden im Magic Quadrant und den Marktanteil-Reports von Gartner ist ein klares Indiz dafür, dass das Application-Delivery-Konzept von F5 auf dem Markt und bei den Analysten hervorragenden Anklang findet.“ Den kompletten Magic Quadrant Report und weitere Analysten-Reports finden Sie unter www.f5.com/news-press-events/analyst-coverage.

Über den Magic Quadrant
Der Magic Quadrant unterliegt dem Urheberrecht von Gartner, Inc. (2008) und wird hier mit entsprechender Erlaubnis wiedergegeben. Es handelt sich beim Magic Quadrant um die grafische Darstellung eines bestimmten Markts in einer bestimmten Zeitspanne. Dargestellt ist die Analyse von Gartner, wie bestimmte Anbieter in Bezug auf bestimmte, von Gartner für diesen Markt definierte Kriterien abschneiden. Gartner befürwortet keine der im Magic Quadrant aufgeführten Anbieter, Produkte und Dienstleistungen und rät den Technologienutzern ebenfalls nicht, sich nur für die im ‚Leaders‘ Quadranten erscheinenden Anbieter zu entscheiden. Der Magic Quadrant ist ausschließlich als Recherche-Hilfsmittel gedacht und soll keine spezifische Handlungsanweisung darstellen. Gartner übernimmt keine explizite oder implizite Gewährleistung in Bezug auf diese Erhebung einschließlich der Marktfähigkeit oder der Eignung für einen bestimmten Verwendungszweck.

Über F5 Networks
F5 Networks ist das weltweit führende Unternehmen im Bereich Application Delivery Networking. Die von F5 Networks gebotenen Lösungen gewährleisten, dass Applikationen für jeden Anwender sicher, schnell und verfügbar sind. Indem das Netzwerk mit Intelligenz und Management-Funktionen zum Auslagern von Applikationen versehen wird und der Data Storage Layer verbessert wird, dehnt F5 die Leistung des Intelligent Networking auf alle Ebenen der Anwendungsübertragung aus. Die erweiterbare Architektur von F5 integriert auf intelligente Weise die Applikations-Optimierung, schützt sowohl die Applikationen als auch das Netzwerk und macht die Applikationen zuverlässig– alles auf der Basis einer universellen Plattform. Über 16.000 Organisationen und Service Provider weltweit vertrauen auf F5, um ihre Applikationen funktional und sicher zu halten. F5 hat seinen Sitz in Seattle (Washington/USA) und besitzt Niederlassungen auf der ganzen Welt. Weitere Informationen unter www.f5networks.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Antonia Contato, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 715 Wörter, 5604 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: F5 Networks


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von F5 Networks lesen:

F5 Networks | 26.07.2011

F5 Networks bringt BIG-IP v11 Software auf den Markt

München, 26.07.2011 F5 Networks, Inc. (NASDAQ: FFIV), weltweit führend im Application Delivery Networking (ADN), bringt heute die BIG-IP® Version 11 Software mit Erweiterungen für seine Applikations- und Datensicherheitslösungen auf den Markt. ...
F5 Networks | 21.07.2011

F5 Networks veröffentlicht Resultate des dritten Quartals im Fiskaljahr 2011

München, 21. Juli 2011 - F5 Networks, weltweit führend im Application Delivery Networking, gibt heute Erträge von 290,7 Millionen US-$ im dritten Quartal des Fiskaljahres 2011 bekannt, 4,7% mehr als die 277,6 Millionen US-$ im vorherigen Quartal u...
F5 Networks | 14.07.2011

Filevirtualisierung in kleinen und mittelständischen Unternehmen profitiert von F5s neuen ARX-Plattformen

München, 14.07.2011 F5 Networks, Inc. (NASDAQ: FFIV), weltweit führend im Application Delivery Networking (ADN), bringt heute neue Hardware-Plattformen der F5® ARX® Dateivirtualisierungs-Lösung auf den Markt. F5s ARX1500 und ARX2500 bieten Un...