info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
styleranking media GmbH |

styleranking startet Serie im Fashionblog: Treffsicher kleiden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Stilberaterin Linda Scholz gibt Tipps für das korrekte Outfit


Die Fashion-Community styleranking veröffentlicht ab Montag eine Serie über Tipps und Tricks zur richtigen Kleidung. Die Stilberaterin Linda Scholz schreibt exklusiv für styleranking im Fashionblog über die richtige Kleidungswahl und No-gos.

Ein jeder stellt sich zu den verschiedensten Anlässen die Frage, wie man sich richtig kleidet: ob in Job, Freizeit, Uni, Schule oder beim ersten Date. Die Online-Fashioncommunity styleranking hat mit der renommierten Stil-Beraterin Linda Scholz gesprochen. Die bekannte Modeexpertin aus Mannheim beantwortet in einer vierteiligen Serie Fragen zu besonderen Anlässen, aktuellen Trends und beschreibt die absoluten No-Go`s für junge Menschen und Berufseinsteiger. Start der Serie ist Montag, 11.08.2008.

Linda Scholz meint: „Kleidung ist nonverbale Kommunikation: Durch das, was man anzieht, zeigt man, wer man ist. Mit unseren Kleidern geben wir jeden Tag aufs Neue ein Statement über uns ab. Entsprechend sorgfältig sollte man sich überlegen, was man anzieht.“

Bei der Wahl der Kleidung für die Uni sollte man sich zum Beispiel bewusst sein, dass sie die Vorstufe für den beruflichen Werdegang ist. Für den jungen Mann gilt: ab und zu ein Hemd anstatt eines T-Shirts. Das lässt sich lässig mit einem Schal kombinieren. Ein Jacket sollte jeder besitzen, sobald er das Abitur hinter sich hat – unabhängig vom Geschlecht.

An den Schuhen erkennt man Stil

Laut der Modeexpertin ist auch die Wahl der richtigen Schuhe wichtig: Pumps, Turnschuhe, Stiefel und Stiefeletten gehören in jeden Schuhschrank, genauso wie der Schnürschuh für den Mann. Wenn gute Passformen in die Vorlesungen angezogen werden, kommt einem das später zu Gute. In Business-Kleidung bewegt es sich dadurch später sicherer.

Die Kleiderwahl zu einem Vorstellungsgespräch sollte ebenso gewählt ausgesucht werden. Der Bewerber sollte sich zuerst Informationen über das Unternehmen einholen. Gibt es einen Dresscode, so sollte dieser bereits beim ersten Gespräch beachtet werden. Wichtig ist immer gut sitzende Kleidung - außerdem gedeckte Farben wie Grau, Dunkelbraun oder Dunkelblau; sie wirken Vertrauen erweckend. Schwarz hingegen wirkt sehr streng und ist nur individuell nach persönlicher Ausstrahlung zu empfehlen. Je nach Branche kann die Farbe der Bluse oder das Hemd - bitte kein T-Shirt - etwas fröhlicher gewählt werden.

Für die optimale Rocklänge der Frau gibt es eine Faustregel: Der Rock sollte das Knie umspielen, also eine italienische Länge haben und nicht zu hoch aufgeschlitzt sein. Ebenso sollte der Ausschnitt des Oberteils nicht all zu tief sitzen und die Strumpfhose natürlich aussehen.

Das Make-Up der Frau sollte dezent gewählt werden, sie kann entweder die Augen oder die Lippen stärker betonen, um nicht angemalt zu wirken. Eine weitere Regel besagt, dass Business-Frauen nie mehr als fünf Schmuckstücke tragen, Herren sogar weniger. Das Parfum sollte dezent verwendet werden und Persönlichkeit unterstreichen. Eine sitzende, gepflegte Frisur rundet das perfekte Outfit für ein Vorstellungsgespräch ab.

Übrigens: Auch beim ersten Date schaut das Gegenüber natürlich stark auf die Kleidung. Linda Scholz gibt auch hier Tipps zum richtigen Auftreten. Generell gilt, dass man sich seiner Vorzüge bewusst sein muss, um aufzufallen. Wichtige Faktoren neben Kleidung, Frisur und Farben sind auch das Auftreten, Ausstrahlung, Gang, Mimik, Sprache und Freundlichkeit. Wichtig ist eine dezente Auswahl und Farbwahl, die die Persönlichkeit unterstreicht. Auch auf so genannte „weiche Faktoren“ kommt es an. Kleidung ist das eine, wer sich dann auch noch als guter Zuhörer erweist und eine Portion Understatement zeigt, beeindruckt das Gegenüber.

In vier Folgen erklärt Linda Scholz im styleranking-Fashionblog, wie man das richtige Outfit zum richtigen Zeitpunkt wählt:

Montag, 11.08.08: Wie man sich für die Uni styled
Montag, 18.08.08: Treffsicher kleiden beim Vorstellungsgespräch
Montag, 25.08.08: Perfekt gekleidet beim ersten Date
Montag, 01.09.08: Mit kleinen Details große Wirkung erzielen

Die renommierte Stilexpertin Linda Scholz ist gelernte Friseurin, zertifizierte Farb- und Stilberaterin und Make up-Stylist. Sie berät seit vielen Jahren Geschäftsleute, Firmen, Privatpersonen sowie Künstler in Sachen Styling. Ihre Ausbildung zur Farbberaterin und ihr sicheres Gespür in Modefragen führten sie zu der Entscheidung sich als Personal-Stylistin selbstständig zu machen. Seit 2003 ist sie unter anderem tätig für treffsicher-kleiden.de.

Links:
www.treffsicher-kleiden.de
www.styleranking.de
http://blog.styleranking.de

styleranking stellt Ihnen die Serie bei Verweis auf die Quelle gern zur redaktionellen Verwendung zur Verfügung.

Web: http://www.styleranking.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Roland Schweins, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 617 Wörter, 4535 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: styleranking media GmbH

styleranking ist ein Modeportal für Fashionbegeisterte und bietet seinen Lesern redaktionelle Inhalte zum Thema Mode, Beauty, Lifestyle und mehr.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von styleranking media GmbH lesen:

styleranking media GmbH | 19.03.2012

styleranking startet umfangreiche Mode-Onlineshop-Suche

Das Modeportal styleranking launcht eine umfangreiche Shopsuche für Mode-Onlineshops. Mit der Suche können Besucher von styleranking sowohl über eine freie Suche als auch über vorgegebene Kategorien den passenden Shop aus einer Vielzahl von Fashi...
styleranking media GmbH | 13.01.2012

Ranking: Die Fangemeinde der Berliner Fashion-Week-Designer bei Facebook & Co.

Düsseldorf, 12. Januar 2012. Social Media spielt heutzutage für fast alle Unternehmen im Marketing und in der Kommunikation eine große Rolle. Facebook, Twitter und Co. erfreuen sich großer Beliebtheit. Wie die an der Fashion Week beteiligten Desi...
styleranking media GmbH | 12.12.2011

FashionBloggerCafé lädt zur Berlin Fashion Week ins Moskau

Von 12 bis 18Uhr bietet das FashionBloggerCafé Raum für persönliches Kennenlernen und spannende Diskussionen über Fashion, die neuen Trends der Berliner Modewoche und den eignen Stil. In gemütlicher Atmosphäre können Modeblogger außerdem an E...