info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MERANT |

MERANT unterstützt SUN ONE mit Enterprise Change Management

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


MERANT wird künftig seine Lösungen für Software Configuration und Content Management auch für die Architektur SUN ONE zur Verfügung stellen. Damit können Unternehmen die Entwicklung und Implementierung ihrer digitalen Ressourcen professionell steuern und kontrollieren.

MERANT, einer der führenden Anbieter von Lösungen für das Enterprise Change Management, wird die nahtlose Integration seiner Produktlinie PVCS in die offene Architektur SUN ONE (Open Network Environment) ermöglichen. Damit können Software-Entwickler innerhalb von SUN ONE die Lösungen von MERANT für Software Configuration Management und für Content Management nutzen und beispielsweise Web-Services oder Web-Anwendungen einfacher erstellen und pflegen.

Anwender, die auf den Einsatz des Enterprise Change Management wegen hoher Kosten, aufwändiger Implementierung und begrenzter Skalierbarkeit bisher verzichtet haben, erhalten mit PVCS eine Lösung, die eine durchgängige Skalierbarkeit mit umfassenden Funktionalitäten und einer einfachen Implementierung verbindet. Mit MERANTs Enterprise Change Management können Unternehmen sämtliche IT-Ressourcen erfassen und sie über den gesamten Lebenszyklus kontrollieren.

Durch die Integration mit SUN ONE lassen sich diese Features im Rahmen von Projekten zum Aufbau von Web-Services ohne umständlichen Wechsel der Plattform nutzen.

"MERANT unterstützt schon lange die offenen Standards, weil sie den Anwendern erhebliche Vorteile bringen", erklärt Richard Mayr, Geschäftsführer von MERANT in Ismaning bei München. "Daher war es für uns nur naheliegend, unsere Lösung für Enterprise Change Management auch in die SUN ONE-Architektur zu integrieren."

Diese Presseinformation ist ab sofort im Internet abrufbar unter www.pr-com.de

MERANT ist einer der führenden Anbieter für Enterprise Change Management. Mit seiner mehr als 25-jährigen Erfahrung unterstützt MERANT über 30.000 Kunden - die 100 weltweit führenden Unternehmen eingeschlossen - bei der Verwaltung ihrer unternehmensweiten Applikationen, ihres Code und Content. MERANT PVCS erfasst sämtliche verfügbaren Ressourcen, bietet eine sehr gute Skalierbarkeit und deckt die jeweiligen Prozesse komplett ab.
Website: www.merant.com

Weitere Informationen:

Silke Paulussen
PR-COM GmbH
Sonnenstraße 25
80331 München
Tel. 089-59997-701
Fax 089-59997-999
Silke.Paulussen@pr-com.de

Alexandra Szwarzowski
MERANT GmbH
Carl-Zeiss-Ring 5
85737 Ismaning
Tel. 089-96271-0
Fax 089- 96271-111
Alexandra.Szwarzowski@merant.com



Web: http://www.merant.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Schopf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 262 Wörter, 2291 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MERANT lesen:

Merant | 27.04.2004

Merant ist ab sofort Microsoft Gold Certified Partner

Nach erfolgreicher Zertifizierung ist Merant Microsoft Gold Certified Partner und hat damit die höchste Stufe von Microsofts Partnerprogramm für Independent Software Vendors (ISVs) erreicht. Diesen Status können nur Hersteller erreichen, die quali...
MERANT | 21.04.2004

Merant Dimensions jetzt auch für ITIL-Prozesse zertifiziert

Merant Dimensions trägt ab sofort das Gütesiegel "ITIL-zertifiziert". ITIL (Information Technology Infrastructure Library) ist eine Prozessbibliothek, die herstellerunabhängig detaillierte Richtlinien und Verfahren von IT-Serviceleistungen beschre...
MERANT | 13.04.2004

Merant Professional 8: Software Configuration Management jetzt auch unter Linux verfügbar

Merant, einer der führenden Anbieter von Lösungen für das professionelle Management der Softwareentwicklung, unterstützt mit Merant Professional 8 jetzt auch Linux. Damit ist Merant Professional, bestehend aus Merant Version Manager für die Vers...