info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
design akademie berlin |

Sprungbrett in die Werbewelt: Bewerber-Endspurt für die Bachelorstudiengänge Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign an der design akademie berlin

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Ein hochwertiges Produkt oder eine ausgezeichnete Dienstleistung garantieren heute noch lange keinen Markterfolg. Die Konzeption und Gestaltung der Kommunikation spielt eine wichtige Rolle im Kampf um die begrenzte Aufmerksamkeit der informationsüberlasteten Verbraucher. Dementsprechend wächst auch der Bedarf an gut ausgebildeten Kommunikationsmanagern und Kommunikationsdesignern.

Wer seine berufliche Zukunft in der Kommunikationsbranche sieht, kann sich noch bis Ende August an der design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design (FH) für das Wintersemester 2008/09 für den Bachelorstudiengang Marketingkommunikation/Kommunikationsmanagement oder den Bachelorstudiengang Kommunikationsdesign bewerben.

Die beiden dreijährigen Vollzeitstudiengänge mit dem international anerkannten Abschluss Bachelor of Arts zeichnen sich durch eine ausgewogene Kombination von Theorie und Praxis aus. In kleinen Klassen mit maximal 27 Studierenden ist eine intensive Betreuung durch erfahrene Professoren und Dozenten gewährleistet. Die Studierenden schätzen die familiäre Atmosphäre, in der die individuellen Stärken und Ziele jedes Einzelnen gefördert werden. Komplexe, inhaltlich anspruchsvolle Projekte und Praktika in Agenturen und Unternehmen garantieren ein frühzeitiges Training-on-the-job.

Bachelorstudiengang Marketingkommunikation
Das gezielt breit angelegte Studium Marketingkommunikation eröffnet weltweit Perspektiven in zukunftsorientierten Marketing-, Medien- und Kommunikationsberufen, z.B. als Berater, Konzeptioner, Werbetexter, PR-Referent oder Marketingleiter. Das vielfältige Fächerangebot umfasst u. a. Marketing, Kommunikationspolitik, Markenführung, Planning, Konsumentenpsychologie, Marktforschung, Kreativitäts- und Präsentationstechniken, Public Relations, Multimedia sowie Praxisprojekte.

Bachelorstudiengang Kommunikationsdesign
Von der Logoentwicklung bis zur Werbekampagne übersetzen Kommunikationsdesigner Ideen in zielgruppengerechte Bilderwelten. Der Lehrplan umfasst Fächer wie Corporate Design, Webgestaltung, Kampagnenentwicklung, Broschürengestaltung, Typedesign und Package Design, Fotografie und Integrierte Kommunikation. Das Bachelorstudium Kommunikationsdesign ebnet den Weg in Werbeagenturen oder Werbeabteilungen großer Unternehmen, Agenturen für multimediale Kommunikation oder Verpackungsgestaltung, Event- und Marketingagenturen sowie dem vielschichtigen Verlagswesen als Grafiker, Layouter, Fotodesigner, Produzent, Art Director und Konzeptioner.

Interessenten können Informationen zur Hochschule sowie Informationsbroschüren zu den Bachelorstudiengängen Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign mit dem Abschluss Bachelor of Arts auf www.design-akademie-berlin.de oder telefonisch unter 030.69 53 51 60 anfordern.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marie Spiekermann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 287 Wörter, 2825 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von design akademie berlin lesen:

design akademie berlin | 03.09.2012

Neue Studienprofile am Puls der Zeit

Berlin, August 2012. Brand Planning, Interactive Media und Communication Management sind wählbare Profile innerhalb des Bachelor-Studiums Marketingkommunikation und bereiten auf einen erfolgreichen Berufseinstieg in Kommunikationsagenturen, Kommunik...
design akademie berlin | 16.08.2012

selected_12.0

Ob ein interaktives Comictraumtagebuch, die Entwicklung einer hebräischen Schrift, ein CD Artwork, App Designs oder ein Do-It-Yourself-Buch für Digital Natives - die Bachelor-Arbeiten des Fachbereichs Kommunikationsdesign zeigen vielfältige Gestal...
design akademie berlin | 06.01.2011

TRYba – erst probieren, dann studieren!

Wer sich für die Themenfelder Marketing, Kommunikation und Design interessiert und ein grundständiges Studium in diesem Bereich aufnehmen möchte, ist richtig im TRYba-Probestudium. In drei Tagen werden den potenziellen Studenten durch Vorlesungen ...