info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Losberger Intertent GmbH |

Prêt-à-porter in Berlin mit Raumlösungen von Losberger

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


High Fashion und High Tech auf der „Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Spring/Summer 2009“ im historischen Zentrum von Berlin

Zum dritten Mal fand in Berlin die Mercedes-Benz Fashion Week statt. Vier Tage lang konnten sich modeinteressierte Besucher in der Hauptstadt über die neuen Frühling- und Sommerkollektionen für 2009 begeistern. Über zwanzig Labels mit nationalen und internationalen Designern, darunter Vivienne Westwood, Strenesse Blue oder EASTPACK, zeigten vom 17. bis 20. Juli ihr neues Modeprogramm. Rund 15.000 Fachbesucher kamen zur Messe. Der Ablauf am neuen Standort Bebelplatz im Zentrum Berlins war dank Veranstalter IMG Fashion mit seiner langjährigen Erfahrung internationaler Modeschauen hochprofessionell organisiert.
Die in Bad Rappenau bei Heilbronn ansässige Losberger GmbH lieferte ihren Beitrag für eine erfolgreiche Veranstaltung in der Modestadt Berlin und installierte eine über 30 Meter breite und 100 Meter lange Zelthalle im historischen Herzen der Stadt zwischen Staatsoper und Universität. Durch die unter dem Bebelplatz befindliche Tiefgarage war keine herkömmliche Sicherung mit Erdankern möglich, deshalb wurde für das Losberger-Zelt eine Auflastverankerung mit 160 Tonnen Gesamtgewicht verwendet.

Hochwertige Erscheinung
Die Ausstattung des vollklimatisierten Zeltes war dem Anlass entsprechend besonders hochwertig gewählt. So trugen beispielsweise feste Wände aus Kunststoff oder Glas zum exklusiven Rahmen bei. Durch ein fünf Meter zurückversetztes Giebelelement wurde ein Vordach ausgebildet, das noch vor den Glaselementen im Eingangsbereich ausgiebig überdachten Platz für den Empfang der Gäste auf dem „roten Teppich“ lieferte. Diese kamen über das großzügig gestaltete Foyer mit Lobby, Präsentationsfläche, VIP-Empfangsräumen und Sponsor-Lounges direkt in den Fashion-Bereich. Hier fanden die eigentlichen Shows auf dem Catwalk statt, links und rechts flankiert von zwei Zuschauer-Tribünen mit über 700 Sitzplätzen.
Im Dach des Losberger-Zeltes wurden für diesen Event sogenannte Opak-Planen eingesetzt, um den Einfall von Tageslicht auszuschließen. So kamen die installierten Lichteffekte für die täglichen Showeinlagen bestens zu Geltung.

Individuelle Wünsche
„Wir stellen uns wo immer möglich individuell auf die Wünsche des Veranstalters ein“, so André Berger, Leiter der Losberger-Niederlassung in Berlin, der das Projekt betreute, „bis zur Übergabe hatte unser Team in 4 Tagen alle Aufgaben erledigt, die zum Bau einer solch speziellen temporären Zeltanlage nötig sind.“
Ein Problem der besonderen Art löste Losberger im Auftrag der Stadt Berlin: Das unter dem Bebelplatz befindliche Mahnmal der versunkenen „Bibliothek“ von Micha Ullmann, das an die Bücherverbrennung der Nationalsozialisten im Jahre 1933 erinnern soll, blieb während der Auf- und Abbauarbeiten, aber auch während der Veranstaltungstage für interessierte Besucher zugänglich. Dazu wurde eigens eine Abdeckplatte aus Glas im Fußboden der Zelthalle eingesetzt und ein direkter Zugang geschaffen.

Pressekontakt
Losberger GmbH
Gottlieb-Daimler-Ring 14
74906 Bad Rappenau

Klaus Martin Stegmann
Marketing
Tel.: 07066 980 361
Fax: 07066 980 232
E-Mail: m.stegmann@losberger.com



Web: http://www.losberger.com/?n=2&lang=1


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Klaus Martin Stegmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 396 Wörter, 3151 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Losberger Intertent GmbH lesen:

Losberger Intertent GmbH | 03.11.2008

Qualität siegt: Losberger in Hockenheim

Bad Rappenau/Hockenheim, 30.10.2008 - Die DTM steht für die populärste internationale Tourenwagen-Rennserie und einer der größten Sportevents Europas. Sie gilt als „Königsklasse“ der Tourenwagen. Der Hockenheimring beherbergt dabei traditionel...
Losberger Intertent GmbH | 06.06.2008

Losberger hilft Erdbebenopfern in China mit Zelten

Zelte im Wert von rund 200.000 EUR stellten die Losberger Shanghai und deren Mitarbeiter kostenlos für die schwer vom Erdbeben getroffene Region Sichuan zur Verfügung. Am 21. Mai um Mitternacht wurden die Zeltgerüste und Planen per LKW nach Deyang...
Losberger Intertent GmbH | 06.05.2008

Peking 2008: Losberger ist Hauptlieferant der VIP-Zelte

Bad Rappenau - Der Startschuss ist erfolgt, der Terminplan stramm. Mehr als zwei, maximal drei Monate bis zur Übergabe der 800 Zelte stehen nicht zur Verfügung. So hat Losberger die ersten davon bereits aufgebaut. Zum Beispiel in Peking vor dem Hau...