info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
underground8 |

Wirtschaft und Lehre „Hand in Hand“ – underground_8 kooperiert mit FH OÖ Campus Hagenberg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Zusammenarbeit von IT-Hersteller und Fachhochschule legt Grundstein für fortschrittliche Security-Projekte


Linz, 22. August 2008 – Immer häufiger wird der Ruf nach qualifizierten Nachwuchskräften für die IT-Branche laut. Dass eine gezielte Nachwuchsförderung bereits im eigenen Unternehmen beginnt, demonstriert der österreichische IT-Security-Hersteller underground_8. In Kooperation mit der Fachhochschule Oberösterreich, Campus Hagenberg, hat sich das Unternehmen die Ausbildung künftiger Spitzenfachkräfte auf die eigene Fahne geschrieben. Die Zu-sammenarbeit, in deren Rahmen die Studenten an der Entwicklung neuer Security-Projekte beteiligt sind, ist Teil eines Programms, durch das der Wirtschaftsstandort Oberösterreich eine Aufwertung als Forschungs- und Innova-tionsschwerpunkt erhält.

Aufgrund des Fachkräftemangels in der IT-Branche wurden in den vergangenen Jahren vermehrt Appelle aus der Politik und Wirtschaft laut, die Unternehmen zu mehr Verantwortung bei der Ausbildung neuer Mitarbeiter motivieren sollen. Im Rahmen dieses Programms gibt underground_8 bereits seit mehreren Jahren Studenten Einblicke in die Praxis der IT-Arbeitswelt. Positives Resultat: Mehrere Studenten wurden nach einschlägigen Betriebspraktika als feste Mitarbeiter in das under-ground_8-Team integriert.

Studenten von heute sind die Spitzenfachkräfte von morgen
Die FH Oberösterreich zählt zu den führenden österreichischen Fachhochschulen. Mit einer angegliederten Gesellschaft für Forschung und Entwicklung liefert die Hochschule kontinuierlich Forschungsergebnisse, die direkt auf die Bedürfnisse der Wirtschaft abgestimmt sind und als Grundstein für die Entwicklung neuer Produkte fungieren. Als fester Bestandteil der Ba-chelor- und Masterstudiengänge „Computer- und Mediensicherheit“ und „Sichere Informationssysteme“ kooperiert die Hoch-schule mit Unternehmen des Wirtschaftsstandorts Oberösterreich. Dabei arbeiten die Studenten in zwei- bis fünfköpfigen Teams an Projekten, die sie produktiv in die Unternehmen einbringen. Kurz vor Beendigung des Studiums wird der Kontakt zu den Firmen durch Berufspraktika intensiviert, so dass eine hohe Chance zur Übernahme in eine Festanstellung besteht.

Johannes Edler, Professor am Campus Hagenberg, erklärt: „Durch die Kooperation mit underground_8 ergeben sich für bei-de Seiten wertvolle Synergien: Während die Ausbildung unserer Studenten einen direkten Praxisbezug erhält, hat under-ground_8 die Chance, potenzielle neue Mitarbeiter bereits früh in die Firmenkultur einzubinden.“ Günther Wiesauer, CEO von underground_8, fügt hinzu: „Für unser Unternehmen zahlt sich die Kooperation in hohem Maße aus, da wir uns ein genaues Bild der zukünftigen Mitarbeiter hinsichtlich ihrer Kenntnisse aber auch ihrer Fähigkeit, sich in den Unternehmensalltag zu integrieren, machen können. Zudem sind wir stolz darauf, einen produktiven Beitrag zur Qualitätssteigerung der Hochschul-lehre am hiesigen Wirtschaftsstandort zu leisten.“

Weitere Informationen zur FH Oberösterreich unter www.fh-ooe.at.

Bildmaterial steht unter folgendem Link zur Verfügung: http://www.underground8.com/de/presse/presse.php.

Kurzportrait underground_8 secure computing GmbH:
Das österreichische Sicherheitsunternehmen underground_8 steht für Netzwerk-Security-Lösungen “Made in Europe”. Die Security-Appliances Limes MF (Managed Firewall), TS (Traffic Shaper) und AS (Anti-Spam) schützen die gesamte IT-Infrastruktur von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) vor sämtlichen Internetgefahren. Die bereits mehrfach ausgezeichneten Produkte kombinieren Best-of-Breed-Technologien von namhaften Herstellern wie Kaspersky Labs oder Intel mit fortschrittlichen Eigenentwicklungen. Deutsch-sprachiger Support und umfangreiche Managed Service-Modelle bieten Kunden und Reseller-Partnern von underground_8 besonders für den KMU-Markt echte Mehrwerte. Das Unternehmen verfügt über ein hochqualifiziertes sowie flächendeckendes Distributions- und Resel-ler-Netzwerk in Deutschland, Österreich, Schweiz sowie in Osteuropa. Weitere Informationen unter: www.underground8.com.

Weitere Informationen:
underground_8 secure computing GmbH
Freistädterstraße 313
A-4040 Linz

Ansprechpartner:
Günther Wiesauer
Tel.: +43 (0) 732 250 270 - 12
Fax: +43 (0) 732 250 270 - 4
Mobil: +43 (0) 699 116 258 60
E-Mail: gw@underground8.com

www.underground8.com

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Torsten Müller
Tel.: +49 (26 61) 91 26 0 - 0
Fax: +49 (26 61) 91 26 029
E-Mail: torsten.mueller@sup-pr.de



Web: http://www.underground8.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Ostrowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 515 Wörter, 4560 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von underground8 lesen:

underground8 | 17.12.2008

underground_8: Preiswerter Rundumschutz für KMUs

Linz, 18. Dezember 2008 – Die aktuelle Finanzkrise wirkt sich auch auf die IT-Sicherheit aus: Laut Branchenangaben machen sich Internetkriminelle die momentane Unsicherheit der Bevölkerung, z.B. für ihre Phishing-Attacken, zu Nutze. Vor dem Hinter...
underground8 | 03.12.2008

underground_8 ist Gewinner der ersten Wiener Venture Lounge

Linz, 03. Dezember 2008 – Das Linzer Unternehmen underground_8 wurde jüngst von der österreichischen Venture Lounge in Wien ausgezeichnet. Bei der Preisverleihung am 21. November erhielt der IT-Security-Hersteller für seine innovativen Sicherheit...
underground8 | 07.11.2008

Mitwachsende IT Sicherheit vom SOHO bis zu SME

Linz, 7. November 2008 – Viren, Würmer, Trojaner und sonstige Malware machen bei Unternehmens-größen keinen Unterschied: Kleine Büros (Small Offices) und Angestellte, die von zuhause aus arbeiten (Home Offices), sind denselben Internetgefahren a...