info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lavid Software GmbH |

Mitarbeiter bei administrativen Aufgaben entlastet mit Lavid-F.I.S. Agentur

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Lavid Software GmbH auf der viscom (30. Oktober bis 1. November 2008): Halle 3.0, Stand H 85

Mönchengladbach, 22.08.2008. Die Lavid Software GmbH stellt auf der diesjährigen viscom (30. Oktober bis 1. November 2008) in Frankfurt erstmalig ihr Firmen-Informations-System vor. „Lavid-F.I.S. Agentur“ optimiert die Geschäftsprozesse in Agenturen. Eine Besonderheit der Lösung ist das Aktionskonzept, an das eine Workflow-Funktionalität angebunden ist, die alle anfallenden Arbeitsschritte elektronisch steuert und überwacht. So wird bei einer Kundenanfrage beispielsweise die Erstellung eines Angebotes vom Workflow automatisch angestoßen. Die Software sorgt auf diese Weise für sinnvolle Unterstützung und den Mitarbeitern bleibt mehr Zeit für Beratung, Planung, Konzeption, Gestaltung und Umsetzung ihrer kreativen Maßnahmen. Bei der einfachen und schnellen Angebotserstellung greift eine Dokumentenverwaltung auf Vorlagen zu, die eigene Schemata abrufen und Dokumente automatisch generieren. Der integrierte Mail-Client erleichtert den Mitarbeitern anschließend das Versenden der Angebote per E-Mail. Daten wie Gesprächsnotizen, Kontaktdaten oder die erstellten Angebote werden automatisch in die Datenbank übernommen und mit Schlagworten versehen. Später können diese Informationen über eine integrierte Suchfunktion dadurch leicht wieder aufgefunden werden. Ein Eskalationsmanagement erinnert zu frei wählbaren Terminen die zuständigen Mitarbeiter an wichtige Vorgänge, so dass offene Angebote nicht in Vergessenheit geraten. Über die Software lassen sich zudem Arbeitszeiten für einzelne Projekte planen und steuern, damit sie anschließend dem Kunden in Rechnung gestellt werden können. Darüber hinaus lässt sich auf Knopfdruck der Status jeder einzelnen Aktion abrufen. Sämtliche Vorgänge und die Effektivität einzelner Arbeitsbereiche werden auf diese Weise transparent und zeigen auf, wo gegebenenfalls freie Ressourcen für zusätzliche Projekte zur Verfügung stehen. So trägt die Lösung dazu bei, dass sich der Zeitaufwand für administrative Tätigkeiten reduziert.

„Arbeitsabläufe permanent durch Informationstechnologie zu optimieren, ist für erfolgreiche Unternehmen zwingend erforderlich“, meint Thorsten Lavid, Geschäftsführer der Lavid Software GmbH. „Besonders interessant ist es, wenn sich die Technologie dabei an die Bedürfnisse des Unternehmens anpasst. Lavid-F.I.S. Agentur bietet durch seine offenen Schnittstellen einen langfristigen Investitionsschutz. Die Lösung basiert auf Standards, weshalb eine Verbindung zu anderen gängigen Datenbanken möglich ist. Dabei werden problemlos selbst sehr große Datenmengen, beispielsweise Artikelstamm- oder Buchhaltungsdaten, verarbeitet.“ Die User erhalten einen direkten Zugriff auf die Tabellenstruktur der Software. Selbst das Layout lässt sich nach eigenen Vorstellungen gestalten. Masken, Bildschirmfarben, Schriften oder auch Grafiken können benutzerbezogen oder firmenübergreifend an das Corporate Design angepasst werden. Darüber hinaus kann jeder User auch die Menüstruktur von Lavid-F.I.S. individuell gestalten und selbst festlegen, welcher Menüpunkt wo steht. Wesentliche Funktionen sind dadurch auf Wunsch per Mausklick sofort im Zugriff, was die Arbeitsprozesse beschleunigt. Bei der Installation von Updates bleiben die unternehmensspezifischen Anpassungen erhalten und die neu hinzugekommenen Funktionen können sofort genutzt werden. Anpassbare Suchabfragen gestalten die Arbeit effizienter, da die Mitarbeiter schnell auf wichtige Daten und Informationen zugreifen können. Unterstützt wird dies auch durch die Computer Telephony Integration (CTI), bei der jeder eingehende Anruf über eine automatische Wahlerkennung alle Daten des jeweiligen Kontaktes auf dem Bildschirrm aktiviert. So sind die Mitarbeiter sofort auskunftsfähig und bieten den Kunden einen optimierten Service am Telefon.

Die Software Lavid-F.I.S. Agentur ist lauffähig unter Windows 2000, NT, XP, Vista, 2003, Terminalservern und Citrix und benötigt einen empfohlenen Arbeitsspeicher von 20 MB sowie einen Pentium-IV- oder AMD-XP-Prozessor mit 256 MB RAM.

Über Lavid Software GmbH:
Die Lavid Software GmbH ist 2007 aus den 1996 gegründeten EDV-Diensten Thorsten Lavid entstanden. Das Unternehmen beschäftigt sich intensiv mit dem Thema Arbeitsprozessoptimierung. Sieben feste und zahlreiche freie Mitarbeiter sorgen dafür, dass modernste Kommunikationstechnologie Unternehmensprozesse optimal abbildet und das Personal von lästigen Routineaufgaben bestmöglich entlastet. Die Software von Lavid passt sich dabei den individuellen Kundenanforderungen an. Passende Lösungen wurden bereits in zahlreichen Bereichen realisiert: Für Lagerverwaltung, Dokumentenverwaltung, Auftragsverwaltung, Produktionssteuerung, Disposition, Arbeitszeiterfassung, Serienmails, Kalkulation und vieles mehr. Referenzen von Lavid Software sind unter anderem: Spektral Druck, TAWECO, Steuber GmbH und Kubiak Transport Logistik KG.

Kontaktadresse:
Lavid Software GmbH
Herr Jörg Schwerdt
Bismarckstr. 63-65
41061 Mönchengladbach
Tel.: 0 21 61 / 29 356 - 0
Fax: 0 21 61 / 29 356 - 15
eMail: Joerg.Schwerdt@lavid-software.net
Internet: http://www.lavid-software.net

Web: http://www.presselounge.de/pressefaecher.html?fach=115&pid=961


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Walter Visuelle PR GmbH, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 626 Wörter, 5189 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Lavid Software GmbH lesen:

Lavid Software GmbH | 17.03.2010

Schnelle Prozesse bei der Auftragsabwicklung

Mönchengladbach, 17.03.2010. Die Lavid Software GmbH zeigt auf der diesjährigen Internationalen Fachmesse Bergen und Abschleppen vom 6. bis 8. Mai in Kassel ihr Dispositions- und Fakturierungssystem Lavid F.I.S. 4.02 für Pannendienste und Bergungs...
Lavid Software GmbH | 18.02.2010

Lavid F.I.S. 4.02 beschleuniget interne Arbeitsabläufe und spart Kosten

Mönchengladbach, 18.02.2010. Die Lavid Software GmbH, Mönchengladbach, hat die neue Version 4.02 ihres Firmeninformationssystems Lavid F.I.S. veröffentlicht. Die Lösung, mit der Unternehmen Geschäftsprozesse von der Auftragsannahme bis zur Rechn...
Lavid Software GmbH | 14.10.2009

Höhere Auslastung und weniger Leerfahrten für Transportunternehmen

Mönchengladbach, 14.10.2009. Die Lavid Software GmbH, Mönchengladbach, hat ihre Kurier- und Speditionssoftware Lavid F.I.S. 4 an führende Frachtenbörsen angebunden. Über die neuen Schnittstellen können Transportunternehmen jetzt Frachtdaten mit...