info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HUNGARO |

HUNGARO.de - Die Homepage für ungarische Lebensart!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Unternehmen Sie bei HUNGARO.de eine kulinarische Reise nach Ungarn!


Großer Resonanz erfreut sich der Online-Marktplatz für original ungarische Delikatessen, Spezialitäten und Köstlichkeiten, HUNGARO.de. Bei geringen Versandkosten sind dort fast alle landestypischen Produkte aus Ungarn erhältlich. Bei HUNGARO.de entdeckt der Kunde ungarische Delikatessen, wie Sekt, Wein, Spirituosen sowie Geschenke, Accessoires, Bücher, CD, DVD und viele andere Kleinigkeiten aus dem Land der Magyaren, der Pferde, des Paprikas und der schönen Mädchen. Die original ungarische Pick-Salami rundet das Angebot gelungen ab. Wer ein passendes und zugleich nicht alltägliches Geschenk sucht, kann den kostenlosen Gutschein-Service bei HUNGARO.de nutzen. Der Spezialversand bietet schnelle Zustellung der online bestellten Produkte über Hermes oder DHL. Nach Zahlungseingang kann der Bestellvorgang auch online verfolgt werden. Ungarischen Nationalitäten-Gaststätten und Großabnehmern bietet dieser Shop auch Sonderkonditionen.

Rosenheim

HUNGARO.de - Die Homepage für ungarische Lebensart!

Gute Gewürze, ausgewählte Weine, feine Spezialitäten und Delikatessen, traditionelle Handarbeiten - lernen Sie bei HUNGARO.de die bunte Vielfalt Ungarns kennen & genießen!

Befragt man in Deutschland die Menschen über Ungarn, so fallen oft die Begriffe "Salami", "Gulasch", "Paprika", während zugleich schöne Erinnerungen an das köstliche Essen und herzliche Menschen wachgerufen werden. Bereits daran lässt sich erkennen, welch hohen Stellenwert Gastfreundschaft und gutes Essen in Ungarn haben. Doch man täte der ungarischen Küche wahrlich Unrecht, wenn man sie auf die drei genannten "Klassiker" reduzieren wollte. Es gibt zahlreiche weitere Spezialitäten bzw. Gerichte, die mindestens gleichwertig sind, auch wenn sie es bisher noch nicht zu weltweiter Bekanntheit geschafft haben.

Einen guten Einstieg in die vielseitige ungarische Geschmackswelt bietet das "Kleine ungarische Kochbuch" von Károly Gundel. Dieser geniale Koch kreierte Anfang des letzten Jahrhunderts in seinem gleichnamigen Restaurant in Budapest - welches auch heute noch existiert - einige unvergleichliche Gerichte. Das Kochbuch enthält 124 der bekanntesten & beliebtesten Speisen der ungarischen Küche, und darf aufgrund seiner weltweiten Verbreitung mit 45 Neuauflagen und zahlreichen Übersetzungen getrost als Standardwerk für ungarische Kochkunst betrachtet werden. Bereits hunderttausende von Berufs- und Hobbyköchen auf der ganzen Welt nahmen und nehmen das Büchlein zur Hand, um ihre Gäste mit ungarischen Köstlichkeiten zu verzaubern. Beginnend mit Suppen, kalten & warmen Vorspeisen, über Hauptgerichte zu den Beilagen, Salaten, Soßen und zahlreichen leckeren Nachspeisen ist für jeden Geschmack und jeden Anlass etwas Passendes dabei.

Doch was wäre ein duftendes & wohlschmeckendes ungarisches Menü ohne den dazugehörigen Wein? Auch wenn diese Tatsache noch nicht überall bekannt ist: Es gibt in Ungarn - begünstigt von guten Böden, mildem Klima und sonnigen Hanglagen - zahlreiche Weingebiete mit einer Jahrhunderte alten Tradition des Weinanbaus, welche ausgezeichnete Weine hervorbringen, die einen Vergleich mit den Weinen anderer Nationen nicht zu scheuen brauchen.
Der wohl bekannteste unter den ungarischen Weinen ist der Tokajer, welcher mit Stolz & Würde den Titel "Wein der Könige - König der Weine" trägt (VINUM REGUM - REX VINORUM). Dieser Titel wurde ihm vom französischen König Ludwig XIV. (1638-1715) verliehen, an dessen Hof er zu größtem Ruhm und Bewunderung gelangte. Auch der russische Kaiser Peter I. sowie später seine Nachfolgerin Kaiserin Katarina führten den Tokajer Wein am Hofe ein, und schließlich wurde der Wein mitsamt seiner Überbringerin (Maria Theresia 1740-1780) sogar vom Papst Benedict XIV. selig gesprochen, mit folgenden Worten: "Sei gesegnet die Erde, die dich geboren hat. Sei gesegnet die Dame, die dich gebracht hat und bin ich auch gesegnet, das ich dich annehmen durfte."

Bei einer so langen Tradition des guten Essens & Trinkens ist es nicht weiter verwunderlich, dass Ungarn auch in jüngster Zeit neue Spezialitäten hervorgebracht hat: So sind seit wenigen Jahren köstliche Fruchtdesserts erhältlich, welche durch ausschließliche Verwendung natürlicher Zutaten (getrockneter Früchte & Nüsse) nicht nur sehr gut schmecken sondern auch besonders gesund sind. Das Angebot an raffinierten Geschmackskombinationen (Aprikose-Haselnuss, Pflaume-Walnuss, Birne-Mandel) soll im Laufe des Jahres noch um weitere Sorten erweitert werden.

Doch ob Hauptgerichte, Weine oder Desserts - vollkommen wird der Genuss dieser ungarischen Köstlichkeiten erst im richtigen Ambiente. Mit den wunderschönen ungarischen Raumdekorationen, wie traditioneller Stickerei & Töpferkunst oder handbemalten Utensilien aus Holz & Keramik kommt auch das Auge auf seine Kosten - und das isst ja bekanntlich immer mit!



Web: http://www.hungaro.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dávid Neszmélyi , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 540 Wörter, 3959 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HUNGARO lesen:

HUNGARO | 05.10.2008

Spezialitäten und Geschenke aus Ungarn

Werfen Sie einen Blick in die köstliche ungarische Küche! Im großen Onlineshop von HUNGARO gibt es fast alles, was Sie aus Ungarn kennen und sonst kaum bekommen. Im Sortiment sind u.a. typische ungarische Spezialitäten, Delikatessen, Lebensmittel...