info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MCC Unternehmensberatung GmbH |

Neuer Erfolg für die Akquisitions-Strategie „tr@ffic”:

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Wie man Millionen anspricht, ohne Millionen auszugeben


Mit tr@ffic hat die MCC Unternehmensberatung eine effektive und effiziente Akquisitions-Strategie im Angebot, die besonders kleine und mittelständische Unternehmen zu neuen und mehr Kundenkontakten verhilft. Ohne tief in die Tasche greifen zu müssen, können Firmen von vergleichsweise übersichtlicher Betriebsgröße, ja sogar Ein-Personen-Firmen im Prinzip Millionen potenzieller Kunden ansprechen. Und das innerhalb weniger Stunden. Dank des Full-Service der MCC müssen sich die tr@ffic-Kunden dabei um nichts kümmern.

Lünen. – Kundenkontakte kann man nie genug haben. Nicht gerade eine neue Erkenntnis. Auch nicht für den Geschäftsführer einer privaten gesundheitswirtschaftlichen Akademie, die ihren Sitz am Rande des nördlichen Ruhrgebiets hat und ständig auf der Suche nach neuen Kunden-Potenzialen ist.

Neu indes war die Akquisitions-Strategie, das der Verkaufs-Profi im Sommer 2008 erfolgreich zur Akquirierung neuer Seminarteilnehmer eingesetzt hat: tr@ffic.

Innerhalb weniger Stunden Nummer 1 bei den Google-News
„Ich war positiv überrascht, wie schnell wir mit tr@ffic unser Angebot einer breiten deutschsprachigen Öffentlichkeit unterbreiten konnten”, freut sich der Akademie-Geschäftsführer. „Innerhalb von 24 Stunden nach dem Online-Schalten der Presseberichte waren unser Institut und sein aktuelles Seminarangebot praktisch überall im deutschsprachigen Internet zu finden. Wir haben uns Millionen von Menschen präsentieren können, und diese Interessenten mussten dazu nur die entsprechenden branchengängigen Keywords in die Suchmaschinen eingeben. Sogar die Google-News haben uns fast umgehend gelistet.”

Ganz ohne aufwändige und teure Suchmaschinen-Optimierung war das aktuelle Seminarangebot auf breiter Front publik geworden. Schon nach einem Tag war der reizvolle Lehrgang Thema auf Seite 1 der weltweit populärsten Suchmaschine – und stand damit da, wo viele Firmen mit weit aus mehr Rang und Namen liebend gern stehen würden: im Mittelpunkt regen Kunden-Interesses. Erklommen hatte die Akademie dieses Top-Ranking mit vergleichsweise geringem finanziellen Aufwand. Und mit tr@ffic.

Über diesen neuen Erfolg seiner innovativen Akquisitions-Strategie freut sich auch Uwe Falkenberg: „Dank tr@ffic können Unternehmen mit Leichtigkeit Millionen von Menschen ansprechen, ohne dafür Millionen von Euros ausgeben zu müssen”, betont der Geschäftsführer der Lüner Unternehmensberatung MCC. Die MCC habe mit tr@ffic ein zukunftweisendes Kommunikations-, Informations- und Akquisitionsinstrument entwickelt, das gerade in Zeiten knapper Werbe-Budgets eine wirkungsvolle Alternative zu kostspieligen klassischen Werbeinstrumenten sei. „So gut wie jeder unserer Kunden, dem ich von dieser pfiffigen Akquisitions-Strategie erzähle, nimmt tr@ffic begeistert in Anspruch – und staunt über die positiven Resultate.”

Nomen est omen: tr@ffic hat das Ziel, den Traffic, also den Besucher-Verkehr auf den Webseiten derjenigen zu steigern, die diese geniale Akquisitions-Strategie nutzen. Und mehr Besucher – das bedeutet vor allem: mehr Nachfrage und mehr Erfolg. Je nach Intention in Form von mehr Newsletter-Bestellungen, mehr verkauften Produkten oder, wie im Fall der gesundheitswirtschaftlichen Akademie, mehr Seminar-Anmeldungen.

MCC bietet Full-Service-Unterstützung für alle Verkaufsschritte
Im Rahmen von tr@ffic verfasst die MCC Unternehmensberatung professionell recherchierte und getextete Presseberichte. Uwe Falkenberg legt dabei Wert darauf, seinen Kunden ein Höchstmaß an Individualität zu liefern: „Niemals geben wir uns mit Berichten von der Stange zufrieden”, unterstreicht der Geschäftsführer. „Vielmehr wird jeder PR-Artikel sorgfältig auf den jeweiligen Kunden maßgeschneidert und möglichst um die aktuellen Keywords herum formuliert. Anschließend wird der Artikel durch der MCC simultan in bis zu 50 deutschsprachige, kostenlose PR-Internetportale hochgeladen. Deshalb wird ein solcher Online-Artikel sehr häufig gefunden und entsprechend oft gelesen.” Der Kunde selbst hat keine Arbeit mit dem Abfassen und Publizieren der PR-Artikel und kann sich ganz seinen Kernkompetenzen widmen.

Viele potenzielle Kunden klicken bereits beim Online-Lesen des PR-Artikels auf den integrierten Link – und landen dann im Idealfall auf der Landing-Page des tr@ffic-Nutzers. „Und wenn diese Landing-Page richtig aufgebaut worden ist”, verspricht Uwe Falkenberg, „dann fällt auch die Umwandlungsrate sehr hoch aus.” Mit anderen Worten: Aus bloßen Interessenten werden schnell zahlungsbereite Käufer.

„Deshalb unterstützen wir unsere Kunden bei Bedarf auch beim Aufbau oder der Optimierung Ihrer eigenen Landing-Page”, betont Uwe Falkenberg.
Mehr Infos über tr@ffic, dieses innovative Instrument zur Umsatzsteigerung, finden sich hier:

V.i.S.d.P. und Ihre Ansprechpartner:
Uwe Falkenberg, Reimund Bertrams
MCC Unternehmensberatung GmbH
Ulmenstraße 45
44534 Lünen
Tel.: (0 23 06) 7 00 00
E-Mail: info@mcc-consulting.de
Weltnetz: www.mcc-consulting.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, MCC Unternehmensberatung GmbH , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 561 Wörter, 4550 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MCC Unternehmensberatung GmbH lesen:

MCC Unternehmensberatung GmbH | 29.09.2008

Akquisitionserfolg für die DCO GmbH: „Kanzlei für Mittelstandsfinanzierung” nutzt künftig die Schuldschein-Plattform „idin-Control”

Dortmund. – Seit 2008 bietet die DCO GmbH mit „idin-Control” ein von ihr entwickeltes multifunktionales, integriertes System zur zentralen Schuldscheinverwaltung an. Mit der KFM AG nutzt nun ein namhaftes, europaweit tätiges Finanzdienstleistungs...
MCC Unternehmensberatung GmbH | 25.07.2008

Jetzt das Marketing krisensicher aufstellen

Lünen. – Uwe Falkenberg ist Geschäftsführer der Lüner Unternehmensberatung MCC und kann auf eine langjährige Erfahrung in der Beratung kleiner und mittelständischer Unternehmen verweisen. Unter seiner Federführung wurde das Modell der Kommuni...
MCC Unternehmensberatung GmbH | 16.06.2008

Lüner Unternehmensberatung entwickelt ein deutschlandweit einmaliges Instrument zur Umsatzsteigerung: tr@ffic

Lünen. – Einer der ersten tr@ffic-Kunden konnte kaum glauben, was er da sah: Das Dortmunder Systemhaus für innovative Bankensoftware fand sich mit einem Mal in der Top Ten der Google-Trefferrangliste wieder – nur vier Tage, nachdem die tr@ffic-Ak...