info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ReadSoft GmbH |

Ein starkes Team im SAP-R/3-Umfeld

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


ReadSoft und Ebydos kooperieren in konkreten SAP-Kundenprojekten


Neu-Isenburg, 17. Mai 2002. Die Neu-Isenburger ReadSoft GmbH und die Ebydos AG, Frankfurt, haben eine Kooperation geschlossen. In konkreten SAP-Kundenprojekten arbeiten die beiden Unternehmen jetzt intensiv zusammen. Bei der Einführung der ReadSoft-Lösung INVOICES zur automatisierten und in R/3 integrierten Rechnungserfassung übernehmen die Experten von Ebydos die Anpassung an das beim Kunden bestehende SAP-System. Das erste gemeinsame Projekt wurde bei der Emons Spedition in Köln durchgeführt, die in Deutschland Pilotanwender für INVOICES ist. „Je nachdem, wie individuell das SAP-System bereits auf die Bedürfnisse des Anwenders abgestimmt ist, variiert der Anpassungsaufwand der Erfassungslösung. Wir gehen dabei intensiv auf Kundenwünsche ein“, informiert Thomas Schmid, Entwicklungsvorstand bei Ebydos. Teilweise sind kleinere Neu-Programmierungen notwendig, um die Rechnungsdaten in die Finanzbuchhaltung oder das Logistik-Modul übernehmen zu können.

In Ebydos hat ReadSoft einen Projektpartner gefunden, der zuverlässig und mit hoher Kompetenz die an ihn gestellten Aufgaben löst. Die Programmiererfahrungen der Ebydos-Consultants für SAP sowie eine enge Zusammenarbeit mit den Walldorfern sind Garant für erfolgreiche Kundenprojekte. Bereits seit Jahren ist das Frankfurter Unternehmen im Implementierungs- und Beratungsgeschäft tätig. Ein Schwerpunkt liegt dabei im SAP-Bereich auf den Modulen für Finanzen und Logistik. „Die Zusammenarbeit mit Ebydos gestaltet sich sehr positiv und wird immer intensiver, zumal wir seit der CeBIT 2002 weitere Projektkunden für INVOICES gewinnen konnten“, kommentiert ReadSoft-Geschäftsführer Bruno Pohl die Partnerschaft. „Mit der Unterstützung durch das 12-köpfige Ebydos-Team können zukünftige Projekte auch personell in kürzester Zeit gestemmt werden.“

Über INVOICES:
INVOICES ist eine von SAP-validierte Lösung zur automatischen Rechnungsverbuchung. Rationalisierungspotenzial haben vor allem Unternehmen mit mehr als 400 Eingangsrechnungen monatlich. Die Erfassung der Rechnungen erfolgt dann mit Hilfe von INVOICES sehr schnell und nahezu fehlerfrei. Durch die vollständige Integration der Rechnungserfassung in den SAP-orientierten Arbeitsablauf können alle existierenden Regeln für die Rechnungsbearbeitung berücksichtigt werden. Die Software managt die Erfassung, Gültigkeitsprüfung und anschließende Archivierung der Rechnungs-Dokumente. Rechnungen von Lieferanten, die dem System bekannt sind, werden innerhalb von Sekunden verifiziert und mit Unternehmenseigenen Lieferantennummern oder ähnlichen Angaben versehen. Andere Rechnungen lassen sich ebenfalls am Bildschirm schnell bearbeiten, wobei nur vom Anwender geprüfte und akzeptierte Rechnungen an SAP R/3 übergeben werden können. Nach der Erfassung sorgt die Software auch für eine automatische Übertragung ins Hauptbuch.

Über Ebydos:
Die Ebydos AG entwickelt als Dienstleister ganzheitliche Lösungen für die Informationstechnologie. Die Geschäftsfelder bewegen sich im Bereich SAP-Anwendungsentwicklung und –Beratung, der Erstellung von E-Business-Applikationen sowie der Entwicklung von problemabhängigen Individuallösungen. Die Ebydos AG verfügt über ausgezeichnete Kenntnisse in den unterschiedlichsten SAP-Applikationen durch jahrelange Implementierungs- und Beratungstätigkeit. Diese werden unter anderem durch Entwicklungs-Partnerschaften mit der SAP AG und SAPMarkets in den Bereichen der Bankenlösung mySAP Banking und des Supplier Relationship Managements mySAP SRM weiterentwickelt.

Über ReadSoft:
ReadSoft ist einer der führenden Anbieter von Software für die automatische Datenerfassung. Hauptsitz der Gruppe ist Schweden, wo das Unternehmen auch an der Börse notiert ist. Weltweit sind bei ReadSoft rund 300 Mitarbeiter beschäftigt. Insgesamt gibt es mehr als 2.700 Installationen. In Deutschland ist die ReadSoft GmbH seit 1996 am Markt. Zu den deutschen Referenzkunden zählen u.a. Audi, Bertelsmann, BMW, Emons Spedition, GfK, Infratest Burke, Procter & Gamble, Wella und Avon sowie Installationen in der Öffentlichen Verwaltung.

Kontakt:
ReadSoft GmbH
Frau Sandra Müller
Martin-Behaim-Straße 4
63263 Neu-Isenburg
Tel.: 06102 / 7162-40
Fax: 06102 / 7162-62
eMail: sandra.mueller@readsoft.com
Internet: http://www.readsoft.com


Web: http://www.presselounge.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Presseagentur Walter GmbH, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 521 Wörter, 4360 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ReadSoft GmbH lesen:

ReadSoft GmbH | 14.05.2013

ReadSoft-Symposium: Automatisierung von Geschäftsprozessen auf höchster Ebene

Frankfurt, 14.05.2013 - Neue Trends in der Posteingangsverarbeitung, Prozessoptimierung in SAP, Anforderungen durch SEPA und rechtssicheres Scannen (ReSiScan): Diese und weitere aktuelle Themen rund um die Geschäftsprozessautomatisierung stehen auf ...
ReadSoft GmbH | 23.04.2013

ReadSoft AG ergänzt Produktportfolio mit der neuen Cloud-Lösung ReadSoft Online

Frankfurt, 23.04.2013 - Die ReadSoft AG aus Frankfurt am Main (www.readsoft.de), führender Lösungsanbieter für die Automatisierung und Optimierung von Geschäftsprozessen, erweitert das Lösungsportfolio: Mit ReadSoft Online steht ab sofort eine C...
ReadSoft GmbH | 05.02.2013

"Xbound für E-Mail" von ReadSoft ermöglicht die automatisierte Verarbeitung elektronischer Post

Frankfurt, 05.02.2013 - Die ReadSoft AG aus Frankfurt am Main (www.readsoft.de), führender Lösungsanbieter für die Automatisierung und Optimierung von Geschäftsprozessen, stellt seine neue Lösung für die automatisierte Verarbeitung von elektron...