info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Alfred Wieder AG |

Alfred Wieder: „Der größte Erfolg sind strahlende Kinderaugen.“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Alfred Wieder AG unterstützt den Verein Tiere für Kinder e. V.


München, im September 2008: Die Alfred Wieder AG aus München und zahlreiche Prominente unterstützen den Verein Tiere für Kinder e.V. Der Verein hilft Kindern und Jugendlichen, die aus sozial schwierigen Verhältnissen stammen oder mit denen es das Leben nicht immer gut gemeint hat.

Der erfolgreiche Gründer und Vorstand der Alfred Wieder AG (AWAG) aus München hat es sich zum Ziel gesetzt, anderen Menschen den Weg in eine bessere Zukunft zu bereiten – sei es durch die Beteiligungen der Fonds, die die AWAG vertreibt oder bei Charityprojekten. Besonders Projekte, die benachteiligten Kinder helfen, wie z. B. Tiere für Kinder e.V., liegen Alfred Wieder am Herzen. Tiere für Kinder e.V. organisiert für die Kinder Tage auf dem Bauernhof. Von dort bringen sie neue, positive Erfahrungen mit nach Hause. Denn die Tiere nehmen ihre jungen Besucher so, wie sie sind und schenken ihnen Vertrauen. „Für mich ist es immer wieder beeindruckend zu sehen, wie die Tiere wahre Wunder vollbringen. Die Mädchen und Jungen werden fröhlicher und selbstbewusster. Sie zeigen Verantwortung im Umgang mit den Tieren und sind einfach glücklich“, begeistert sich Alfred Wieder.
Und genau dieses Anliegen teilt Alfred Wieder mit zahlreichen Prominenten. Genau wie Alfred Wieder unterstützen sie den Verein Tiere für Kinder e. V., der durch seine Arbeit wieder ein Lachen in die Gesichter der Mädchen und Jungen zaubern möchte. Ein Ziel, für das sich auch Franz und Heidi Beckenbauer und weitere prominente Unterstützer engagieren. Sie alle und noch viele andere machen die umfangreiche Arbeit von Tiere für Kinder e. V. erst möglich. „Was gibt es für eine schönere Aufgabe als die, Kinder glücklich zu machen. Strahlende Kinderaugen – der größte Erfolg überhaupt“, begeistert sich Alfred Wieder.

Spendenkonto des Vereins: Kto.-Nr. 49 132 889, Stadtsparkasse München, BLZ 701 500 00

Über die Alfred Wieder AG (AWAG)
Die Alfred Wieder AG (AWAG) ist ein Vertriebsunternehmen mit Sitz in Seefeld bei München, das sich auf Beteiligungskapital für Privatanleger spezialisiert hat. Dabei arbeitet die Alfred Wieder AG (AWAG) mit mehreren Hundert Vermögensberatern und Finanzdienstleistern aus Deutschland und Österreich zusammen. Vorstand und Gründer der Alfred Wieder AG (AWAG) ist Herr Alfred Wieder. Über die von der Alfred Wieder AG (AWAG) exklusiv platzierten MIG Fonds werden nachhaltige und effektive Investitionen getätigt. Insbesondere in der Medizintechnik, Biotechnologie und Hochtechnologie tätigen die MIG Fonds aussichtsreiche Investments, deren Ziele, Werte und Produkte der Entwicklung und Gesunderhaltung der Menschheit dienen. Die Alfred Wieder AG (AWAG) versteht sich gleichermaßen als Partner für unabhängige Finanzdienstleister wie für die potentiellen Anleger von Finanzprodukten.
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.alfred-wieder.ag.
Kontaktdaten:
Alfred Wieder AG (AWAG)
Nadine Sonnenschein
Seestrasse 113
82229 Seefeld

Tel. 08152 77 41
Fax 08152 70 800

E-Mail: info@alfred-wieder.ag
Website: www.alfred-wieder.ag

www.alfred-wieder-kinderhilfe.de


Web: http://www.alfred-wieder-kinderhilfe.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nadine Sonnenschein, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 386 Wörter, 2848 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Alfred Wieder AG lesen:

Alfred Wieder AG | 07.06.2011

MIG-Portfoliounternehmen Affiris AG erweitert seine Entwicklungs-Pipeline

Pullach, 7. Juni 2011. Die Erfolgsgeschichte der Wiener Affiris AG, ein Biotechnologie-Portfoliounternehmen der exklusiv von der Alfred Wieder AG vertriebenen MIG Fonds, kennt keine Grenzen. Nachdem im März diesen Jahres der Alzheimer-Impfstoffkandi...
Alfred Wieder AG | 06.06.2011

Karlsruher Cynora GmbH wird Teil der MIG Familie

Pullach, 5. Juni 2011. Mit der Karlsruher Cynora GmbH holen die erfolgreichen Fonds MIG 10 und MIG 11 erneut ein aufstrebendes Technologieunternehmen in die MIG Familie. Cynora hat sich auf die Entwicklung von optoelektronischen Materialien für Leuc...
Alfred Wieder AG | 25.05.2011

MIG Fonds präsentieren neues Portoliounternehmen Nexigen GmbH

Pullach, 25. Mai 2011. Mit der Bonner Nexigen GmbH können die MIG Fonds MIG 10 und MIG 11 ein weiteres innovatives Biotechnologie-Unternehmen in ihren Reihen begrüßen! Damit setzen die MIG Fonds ihren erfolgreichen Kurs fort, die Forschungs- und E...