info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
conovo media |

Walzblei an Dach und Fassade

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Weiterqualifizierung für jeden Bedarf


London, 29. August 2008 - Für Handwerker ist Weiterbildung durch Lehrgänge wichtiger denn je. Heutzutage muss sich das Handwerk einer wachsenden Anzahl von Herausforderungen stellen. Bauvorschriften und Normen ändern sich ständig und Architekten achten vermehrt auf Perfektion. In Zukunft wird es eine Nachfrage nach Fachleuten geben, die sowohl mit den nationalen als auch mit den europäischen Bauvorschriften vertraut sind. Sie müssen die neuesten industriellen Standards kennen und die architektonischen Vorgaben nach höchsten Qualitätsstandards erfüllen.

Dies trifft insbesondere für Walzblei zu - ein Produkt welches, wenn fachgerecht verlegt, Jahrhunderte überdauert. Walzblei wird in vielen europäischen Regionen in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt. Es ist ein traditioneller, hochqualitativer Werkstoff. Ähnlich wie bei anderen hochwertigen Werkstoffen erfordert er hohe Fachkenntnis bei der Anwendung, um eine lange Produktlebensdauer zu gewährleisten. Unter Architekten wächst die Erkenntnis, dass es sich bei Walzblei mit seiner 100%-igen Recyclingfähigkeit und niedrigen Recyclingkosten um ein umweltfreundliches Produkt handelt, und dass künftig Gebäude auch umweltfreundliche Materialien erfordern. In einer modernen Welt müssen Dachdecker, Klempner und alle anderen Handwerker, die mit Walzblei arbeiten, immer auf dem neuesten Stand bezüglich Bauvorschriften sowie Anwendungen und Verarbeitung des Werkstoffes sein.

Diese Faktoren zeigen, wie wichtig der Schulungsbedarf für die Anwendung von Walzblei in Europa ist. Europäische Walzbleihersteller unterstützen die durch lokale Verbände oder Weiterbildungszentren organisierten Schulungen. So wird eine große Bandbreite von Lehrgängen mit verschiedenen Ausbildungsstandards angeboten. Hierzu gehören auch auf den individuellen Bedarf zugeschnittene Lehrgänge, die auch den höchsten Ausbildungsanforderungen gerecht werden. Jedes Jahr nehmen in Europa Hunderte Handwerker an den bis zu 5-tägigen Lehrgängen teil. Interessenten können hierzu weitere Informationen online unter www.elsia.eu (unter "Arbeiten mit Walzblei/ Lehrgänge") abrufen.

"Es gibt einen nachweislichen Nutzen der Lehrgänge für Handwerker, Architekten und Hersteller", erklärt Terry Boon, Technischer Direktor des Europäischen Verbandes der Walzbleihersteller (ELSIA). "Wir unterstützen die europäischen Schulungszentren in der Ausbildung der Handwerker, damit diese das für die verschiedenen Anwendungen im Bedachungsbereich effektivste Produkt mit der besten Umweltbilanz in der Praxis anwenden können."

ELSIA bietet eine große Bandbreite an Ressourcen und unterstützt die Endverbraucher in Europa. Als zentrale Informationsquelle findet man unter www.elsia.eu neueste Forschungsergebnisse sowie wichtige Informationen über den sicheren Gebrauch von Walzblei.


Über ELSIA:
Die European Lead Sheet Industry Association (ELSIA) ist der Zentralverband der europäischen Walzbleihersteller. Alle Mitglieder arbeiten auf Basis von EN Normen, welche höchste Produktqualität gewährleisten. ELSIA hat sich zur Unterstützung von Langzeitstudien und Entwicklungen verpflichtet, um die Umweltverträglichkeit von Bleiprodukten sicherzustellen. Die Mitgliedsfirmen sind einem verantwortungsvollen Umgang mit der Gesundheit und Sicherheit aller Beteiligten und der Umwelt verpflichtet.


Pressekontakt:
conovo media GmbH, Kolumbastrasse 5, 50667 Köln, Deutschland
Tel: 0049 221 3568600, Fax: 0049 221 35686055
www.conovo.eu, info@conovo.eu

Web: http://www.elsia.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kai Christian Busch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 420 Wörter, 3553 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: conovo media


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von conovo media lesen:

conovo media | 08.05.2012

Bärbel Ettig neue BVBC-Präsidentin

Ein Quartett, bestehend aus zwei Frauen und zwei Männern, steht jetzt an der Spitze des BVBC. Bei der Mitgliederversammlung am 21.04.2012 in Würzburg wurde Bärbel Ettig zur neuen Präsidentin des Bundesverbandes gewählt. Sie gehört dem BVBC-Prä...
conovo media | 12.04.2012

ReWeCo 2012

Zahlendreher, Erbsenzähler oder Sparkommissare: Fachkräften im Finanz- und Rechnungswesen haften viele Klischees an. Die Realität sieht heutzutage ganz anders aus. Finanzexperten arbeiten eng mit der Geschäftsleitung zusammen und gestalten untern...