info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Consul |

CONSUL risk management integriert Sicherheitslösung bei US-Tochter des Finanzdienstleisters Fortis

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Düsseldorf, 22. Mai 2002 – CONSUL risk management, Spezialist für IT-Auditing- und Administrations-Lösungen, integriert seine Sicherheitslösung zSecure Pro Suite in die IT-Umgebung des Finanzdienstleiters Fortis, Inc.. Die Tochter der weltweit agierenden Gesellschaft strafft dadurch die Security-Administration und ermöglicht umfassende Sicherheits-Audits ihrer IT-Umgebung. Die interne Sicherheit des Unternehmens wird somit künftig auf höchstem Niveau gewährleistet. Fortis sowie die Fortis Bank sind bereits Kunden von CONSUL.

Mit der zSecure Pro Suite von CONSUL vereinfacht Fortis, Inc. die Verwaltung von Benutzerberechtigungen und sorgt für schnelle Antwortzeiten bei allen Anfragen bezüglich Autorisierung und Passwort-Änderungen. Außerdem regelt sie die automatische Löschung von Benutzern, die nicht mehr im Unternehmen sind. Zudem gewährleisten die Audit-Lösungen von CONSUL die IT-Sicherheit gemäß der aktuellen Sicherheits-Richtlinien und –Maßnahmen der Fortis, Inc.

„Als führender Anbieter von speziellen Versicherungsprodukten und ﷓dienstleistungen sind wir in besonderem Maße dazu angehalten, unsere Daten zu schützen“, erklärt Tim Sullivan, Security Administration Manager von Fortis, Inc. „Mit zSecure Pro Suite verfügen wir jetzt über die Mittel, unsere IT-Sicherheit effizienter zu gestalten.“

zSecure Pro Suite bietet folgende Vorteile:

· Mehr Effizienz und Funktionalität von RACF-Umgebungen (Resource Access Control Facility from IBM) durch vereinfachte Administration und verfeinerte Authorisierungsprozesse.
· Verbessertes Ereignis﷓ und Status-Auditing bei RACF und ACF2 (‚Advanced Control Facility‘ von Computer Associates).
· Konformität von RACF-Befehlen mit Firmensicherheitsrichtlinien.
· TSO﷓, CIC﷓ und Windows-Schnittstellen für die Verwaltung der RACF-Sicherheits-Umgebung.

„Studien belegen, dass Sicherheitsprobleme zunehmend von unternehmensinternen Personen verursacht werden. Diese Entwicklung muss bei den Sicherheitsmaßnahmen berücksichtigt werden.“, erläutert Dietmar Meding, Geschäftsführer von CONSUL risk management Deutschland. „Mit zSecure Pro Suite von CONSUL können Unternehmen ihre Sicherheitsaufgaben wirtschaftlich und wirkungsvoll durchführen.“

Über CONSUL risk management
CONSUL risk management (CONSUL) mit Sitz in Delft, Niederlande, wurde 1986 gegründet und ist international tätiger Spezialist für unternehmensweites IT-Sicherheits-Management. CONSUL entwickelt selbst Auditing- und Administrations-Software für die IT-Sicherheitsüberwachung. Zum Kundenstamm zählen vor allem die TOP 500 aus den Bereichen Finanzdienstleistung, Versicherung, Energieversorgung, Transport und öffentliche Verwaltung. Im Jahr 2001 erhielt das Unternehmen in der zweiten Finanzierungsrunde 11 Millionen Euro von den Investoren SOFTBANK Europe Ventures (SBEV), Dresdner Kleinwort Wasserstein, NeSBIC Cte Fund und Kennet Capital. CONSUL risk management ist in den Vereinigten Staaten, Hong Kong, Skandinavien und Deutschland mit Tochtergesellschaften sowie in 22 weiteren Ländern durch Vertriebspartner vertreten.


Über Fortis, Inc.
Der Finanzdienstleister Fortis, Inc., ist eine Tochtergesellschaft von Fortis, einem internationalen Anbieter von Finanzdienstleistungen in den Bereichen Versicherungen, Bankwesen und Kapitalanlagen. Fortis beschäftigt rund 69.000 Mitarbeiter rund um die Welt und bietet ein breites Spektrum an finanziellen Services. Ende des Jahres 2001 verfügte Fortis über Einlagen von über 483 Milliarden Euro. Als einer der größten Finanzdienstleister der Welt nimmt Fortis in der ‚Fortune Global 500‘-Rangliste Platz 31 bei den Aktiva und Rang 73 beim Umsatz ein. In der ‚Forbes International 500‘ (Juli 2001) steht das Unternehmen gemessen am Umsatz auf Position 42.


Weitere Informationen erhalten Sie von:
Christine Wildgruber / Wolfgang Wölfle Suzan Aydin
Herald Communications GmbH CONSUL risk management GmbH
Mittererstrasse 3 Stadttor 1
80336 München 40219 Düsseldorf
Tel.: 089/230 31 60 Tel.: 0211/3003 330
Fax: 089/230 31 666 Fax: 0211/3003 130
wwoelfle@heraldcommunications.com info@de.consul.com
cwildgruber@heraldcommunications.com www.consul.com

# # #





Web: http://www.consul.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wolfgang Woelfle, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 414 Wörter, 3753 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Consul lesen:

Consul | 21.06.2006

Consul risk management mit “Global Excellence in Security Audit Award 2006” ausgezeichnet

Düsseldorf, 21. Juni 2006 – Consul risk management, Anbieter von IT-Sicherheitslösungen in den Bereichen Auditing und Compliance, wurde für seine Consul InSight Suite mit dem “Global Excellence in Security Audit Award 2006“ ausgezeichnet. Der P...
Consul | 11.05.2006

Consul risk management bringt Consul InSight 7.0 auf den Markt

Düsseldorf, 11. Mai 2006 - Consul risk management, Anbieter von IT-Sicherheitslösungen in den Bereichen Auditing und Compliance, stellt die Consul InSight Suite 7.0 vor. Mit der neu in der Lösung integrierten Log Management-Ebene entspricht Consul...
Consul | 04.04.2006

Consul zSecure-Suite ermöglicht Monitoring von Nutzern mit uneingeschränkten Rechten

Neben der Option, Zugriffe auf DB2-Datenbanken zu überwachen, bietet die Consul zSecure Suite zahlreiche neue Funktionen, wie beispielsweise erweiterte Reportings und eine verbesserte Passwortverwaltung. So lässt sich das Zugriffsverhalten aller An...