info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
infoWAN GmbH |

infoWAN berät Manager und Unternehmer im Fernsehen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Lars Riehn erklärt auf münchen.tv die geldwerten Vorteile der Unified Communications


München/Unterschleißheim, 04. September 2008 – Die einfache Zusammenführung verschiedener digitaler Kommunikationsarten von einem Client aus, ist das Ziel der Unified Communications. Wie das geht, was man beachten muss und welche Vorteile Unternehmen beim Einsatz dieser innovativen Technologien haben, wird Lars Riehn in der Sendung Manager TV auf münchen.tv erklären. Der Sendetermin ist am 8. Oktober um 18.30 Uhr und um 23:45 Uhr.

„Eine tragende Rolle haben dabei der Microsoft Exchange Server 2007 und der neue Microsoft Office Communications Server 2007 (OCS), die sicherstellen, dass nun auch Video- und Audiokonferenzen unterstützt werden“, verrät Lars Riehn, Geschäftsführer der Unternehmensberatung infoWAN, schon jetzt. Bisher war die Echtzeit-Kommunikation über Video, Audio und die Datenübertragung auf zwei Teilnehmer beschränkt, da die Communicator Clients ausschließlich direkt miteinander kommuniziert haben.

Der OCS 2007 enthält im Gegensatz dazu nun mehrere vollständige Multiparty Conferencing Units (MCU) und kann daher die Vermittlungsstelle für Konferenzen mit mehreren auch externen Teilnehmern sein. Somit kann der sichere Zugriff von außen nicht mehr nur für Präsenz und Instant Messaging sorgen. Vielmehr können jetzt auch andere Kommunikationsverfahren, wie beispielsweise eine Video- und Audiokonferenz, genutzt werden.

„Insgesamt betrachtet haben Unified Communications Lösungen sehr viele geldwerte Vorteile“, meint Riehn. Letztendlich sollte es für alle Anwender möglich sein, mit jedem anderen Teilnehmer einfach und effizient zu kommunizieren. Das schont die Umwelt, weil unnötige Reisen wegfallen, und spart sogar viel Geld. Wer mehr darüber erfahren möchte kann am 8. Oktober den Fernseher einschalten.


Web: http://www.infowan.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susan Rahnis, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 172 Wörter, 1338 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von infoWAN GmbH lesen:

infoWAN GmbH | 10.02.2010

infoWAN auf der CeBIT 2010: Halle 4, Stand A26

Im Fokus des diesjährigen Messeauftritts der infoWAN stehen die neuesten Infrastruktur- und Office-Lösungen von Microsoft: Microsoft Exchange Server 2010, Microsoft SharePoint Server 2010, Microsoft Office 2010 sowie Microsoft Office Communications...
infoWAN GmbH | 30.09.2009

Im Fokus: Microsoft Exchange 2010 als zukunftsfähige Plattform

Im Mittelpunkt des Messeauftritts stehen Microsoft Exchange 2010, SharePoint 2010 und der Office Communications Server 2007 R2. Auf der discuss&discover bietet infoWAN sowohl Kunden als auch Interessenten eine Plattform zur Diskussion neuer Microsoft...
infoWAN GmbH | 16.06.2009

infoWAN integriert bei Strama-MPS Maschinenbau Office Communications Server 2007 R2

120 Arbeitsplätze wurden mit der neuen Telefonie-Lösung ausgerüstet. „Ende vergangenen Jahres haben wir das erste Release installiert“, blickt Wallner zurück. Das 2. Release ist seit März aktiv. „Wir wollten unsere alte Telefonanlage ohnehin ...