info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
United Mobile |

United Mobile beruft Telekommunikations-Experten Reza Jafari in den Verwaltungsrat

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Zürich 03. September 2008 – Anlässlich der ITU Asia gibt United Mobile bekannt, dass der bekannte Telekommunikations-Experte Reza Jafari neu in den Verwaltungsrat des internationalen Schweizer Mobilfunkunternehmens United Mobile berufen wird. Jafari ist in der Branche vor allem als Vorsitzender des Verwaltungsrates der Internationalen Telekommunikations-Union (ITU) ein Begriff. Die ITU ist die führende Agentur der Vereinten Nationen für Informations- und Kommunikationstechnologien.

Reza Jafari bringt sowohl langjährige Erfahrung in der internationalen Telekommunikations- und IT-Industrie als auch großes Know-How in strategischem Management mit. Er ist als Vorsitzender des Verwaltungsrates der internationalen Telekommunikations-Union (ITU) sowie des Indien China und Amerika Instituts (ICA) tätig und ist Mitglied von Steuerungsorganen weiterer internationaler Organisationen.
„Wir sind sehr zufrieden, dass es uns gelungen ist, einen Experten von solch internationalem Format wie Reza Jafari für United Mobile zu gewinnen. Er verfügt über unzählige Kontakte innerhalb der Branche und kann uns entscheidende Impulse geben, um unsere Produkte weiterzuentwickeln.“ kommentiert Charles Fränkl, CEO von United Mobile, den Neuzugang. „Reza wird uns mit seiner Expertise und seinem weltweiten Netzwerk in jeder Hinsicht unterstützen können, er ist die Idealbesetzung für United Mobile.“ ergänzt Sven Donhuysen, Präsident des Verwaltungsrates von United Mobile. Sven Donhuysen wird in Asien auch über „New Approaches to mobile business“ zu hören sein.

Das 2001 gegründete Mobilfunkunternehmen steht für kostengünstige Mobiltelefonie auf Reisen. Die internationale SIM-Karte ermöglicht den Kunden bis zu 80% Ersparnis bei Handy-Kosten weltweit; sowohl bei Sprachdiensten als auch mobilem Internet. United Mobile konnte in den vergangenen 12 Monaten den Einstieg verschiedener renommierter Investoren wie Accel Partners, Grazia Equity und Morten Lund, Gründungsinvestor von Skype, bekannt geben.

„Das Geschäftsmodell und die Strategie von United Mobile haben mich überzeugt. Das Wachstumspotenzial ist enorm und ich freue mich darauf, bei der Weiterentwicklung mitzuhelfen.“ erklärt Reza Jafari sein Engagement bei United Mobile.

Über United Mobile
United Mobile ermöglicht den Kunden weltweit kostengünstig mobil zu telefonieren (ab 29ct pro Minute) und Datenverbindungen zu nutzen (ab 99ct/MB). Eingehende Anrufe sind in rund 80 Ländern kostenlos. Darunter sind u.a. die EU, Tunesien, Australien, Südafrika und die Vereinigten Arabischen Emirate, wo es sonst schnell mal zwei bis drei Euro pro Minute kostet, wenn man angerufen wird. United Mobile gehört mit seiner globalen Ausrichtung und der weltweiten Abdeckung zu den internationalen Topunternehmen der Mobilfunkindustrie. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.united-mobile.com.

Unternehmenskontakt

Sibylle Siegrist
United Mobile AG
The headQuarters
Obstgartenstrasse 27
CH-8302 Kloten, Zurich Airport
Tel.: +41 43 204 28 63
Fax: +41 43 204 28 99
sibylle.siegrist@united-mobile.com

Pressekontakt

Birte Pampel / Martin Uffmann
GlobalCom PR-Network GmbH
Münchener Straße 14
85748 München
Tel.: +49 89 360 363 46 / - 41
Fax: +49 89 360 363 55
birte@gcpr.net / martin@gcpr.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martin Uffmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 416 Wörter, 3339 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von United Mobile lesen:

United Mobile | 11.03.2008

Frühlingsofferte für Business-Reisende in 15 Ländern

Zürich –11. März 2008 – Das internationale Schweizer Mobilfunkunternehmen United Mobile, bisher vor allem für günstiges Mobiltelefonieren im Ausland bekannt, erweitert sein Programm um ein interessantes Angebot – ein Data Roaming Produkt mit d...
United Mobile | 21.02.2008

ICQ und United Mobile lancieren neue günstige Reise-SIM-Karte

Zürich, 21. Februar 2008 – Globetrotter, Urlaubs- und Geschäftsreisende erhalten mit der neuen ICQ SIM-Karte erstmals die Möglichkeit, auch im Ausland von günstigen Tarifen für Gespräche und mobilen Internetzugang mit dem Handy zu profitieren....
United Mobile | 28.01.2008

15 Millionen US$ Dollar Investment für United Mobile

Zürich/London, 23. Januar 2008 – United Mobile, der führende globale Anbieter für günstige Gespräche im Ausland, konnte mit Accel Partners einen weiteren hochkarätigen Kapitalgeber gewinnen. Nach wichtigen Venture Capital Firmen wie Grazia Equ...