info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Freudenberg IT KG (FIT) |

MES-Lösung Adicom Software Suite jetzt auch in der Schweiz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Partnerschaft zwischen Noser und Freudenberg IT


Weinheim / Winterthur 11. September 2008 – Die Noser Engineering AG, der führende IT-Dienstleister für technische Informatik in der Schweiz, und der Full-Service-IT-Dienstleister Freudenberg IT (FIT) haben eine Vertriebspartnerschaft geschlossen. Ziel der Kooperation ist es, die MES-Lösung (Manufacturing Execution System) Adicom Software Suite der Freudenberg IT in der Schweiz zu vertreiben und zu implementieren. Dabei sollen vor allem mittelständische Unternehmen aus den Branchen Allgemeine Industrie, Handel sowie der Prozessindustrie angesprochen werden.

Als erfahrener Software-Dienstleister realisiert Noser Engineering seit mehr als 20 Jahren individuelle, umfassende IT-Lösungen für Unternehmen in der Schweiz. Diese reichen von Mobile Solutions über die dafür erforderlichen Applikationen bis hin zu hardwarenahen Echtzeitsteuerungen von komplexen Produktionsanlagen. Zuerst wird sich Noser Engineering auf das Modul der Betriebsdatenerfassung (BDE) der Adicom Software Suite konzentrieren. Anschließend soll die Partnerschaft um weitere Module (Maschinendatenerfassung, Fertigungsleitstand und Grafische Stecktafel) erweitert werden.

Mit der Betriebsdatenerfassung können Unternehmen ihre Produktionsprozesse durchgängig optimieren und transparent gestalten. Sie erlaubt den dezentralen Zugriff auf aktuelle Planungsdaten, um so Planungsalternativen zu simulieren und miteinander zu vergleichen. Dabei können beliebig viele Szenarien komplett abgespeichert werden. Bei einer Produktionsverlagerung können beispielsweise international tätige Unternehmen das für sie passende Szenario auswählen und als neuen Produktionsplan in die Fertigung übernehmen. Dadurch können sie die Planungssicherheit nachhaltig erhöhen und Kunden termingetreu beliefern.
„Noser Engineering ist eine der ersten Adressen in der Schweiz für Vertrieb, Beratung und Einführung von IT-Lösungen. Mit unserem neuen Partner wollen wir den schweizerischen MES-Markt durchdringen“, erläutert Michael Fichtner, Managing Director der Freudenberg IT.

„Die Adicom Software Suite entspricht den Anforderungen fertigender Unternehmen an eine durchgängige Produktionsplanung und -steuerung voll und ganz. Die Lösung ist ausgereift und leistungsfähig und wird bei namhaften Referenzanwendern weltweit erfolgreich eingesetzt. Nach und nach werden wir die Adicom Software Suite auch in der Schweiz positionieren“, erklärt Daniel Suter, Mitglied der Geschäftsleitung der Noser Engineering AG.

Kurzprofil Noser Engineering AG
Noser Engineering AG ist eines der führenden und etablierten Software-Dienstleistungs-Unternehmen in der technischen Informatik in der Schweiz. Das Unternehmen realisiert mit rund 100 Ingenieuren an den Standorten Winterthur, Bern und Luzern für eine breite Kundschaft anspruchsvolle Software-Lösungen sowie die Durchführung von Projekten zur Automatisierung von Applikations- und System-Testing.

Kurzprofil Freudenberg IT
Freudenberg IT (FIT) bietet mittelständischen Unternehmen IT-Dienstleistungen und ist dabei vor allem auf die Branchen Automobilzulieferindustrie, diskrete Fertigung, Logistikdienstleister, Rollenwarenfertiger sowie technischer Handel spezialisiert. Der international tätige Full-Service-IT-Dienstleister implementiert, optimiert und betreibt IT-Systeme im SAP-Umfeld und hat mit der Adicom Software Suite eine eigene MES (Manufacturing Execution Systems)-Lösung entwickelt. Die FIT ist an zwölf Standorten in Europa, Nordamerika und Asien vertreten. Gemäß einer Studie vom Februar 2008 der führenden europäischen Beratungs- und Marktanalyse-Gesellschaft für die Software und IT-Services Industrie Pierre Audoin Consultants (PAC), liegt die Freudenberg IT mit einem Umsatzanteil von mehr als zwei Drittel am freien Markt in Deutschland an der Spitze der ausgegründeten IT-Unternehmen.

Ansprechpartner für Presse:
Freudenberg IT KG
Anna Ranucci
Höhnerweg 2-4
D-69469 Weinheim
Telefon: +49 (62 01) 80 80 00
Telefax: +49 (62 01) 88 80 00
Internet: www.freudenberg-it.com
E-Mail: presse@freudenberg-it.com

Web: http://www.freudenberg-it.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, oliver Stroh, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 404 Wörter, 3526 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Freudenberg IT KG (FIT) lesen:

Freudenberg IT KG (FIT) | 11.12.2008

Freudenberg IT optimiert Kanban-Prozesse:

In einem ersten Projektschritt hat der Implementierungspartner Freudenberg IT einen bereits bestehenden Kanban-Prozess zwischen dem Hansgrohe Produktionsstandort in Schiltach und dem Offenburger Logistikzentrum des Bad- und Sanitärspezialisten mit d...
Freudenberg IT KG (FIT) | 08.12.2008

High-Tech nicht nur im Schiffsimulator: Freudenberg IT bringt MTC Hamburg mit Infrastrukturberatung auf große Fahrt

Im Rahmen des Neubaus eines der weltweit größten Ausbildungszentren für Kapitäne, Nautiker und Schiffsingenieure in Stellingen (Hamburg) hat Freudenberg IT für das MTC Hamburg die komplette Gebäudeverkabelung organisiert sowie die gesamte IT-In...
Freudenberg IT KG (FIT) | 04.11.2008

Expertise im internationalen SAP-Hosting bestätigt:

Seine Rechenzentren betreibt Freudenberg IT weltweit über alle Zeitzonen hinweg nach dem sogenannten FIT Dual Data Center Concept. Dieses für einen mittelständischen IT-Dienstleister einzigartige Konzept beinhaltet, dass sämtliche Daten in einem ...