info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ipoque |

ipoque stellt zusammen mit südamerikanischem Partner Esco Cable auf der Expo Comm Argentinien 2008 aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Leipzig, Buenos Aires, 11. September 2008 -- ipoque, Anbieter von Deep-
Packet-Inspection (DPI)-Lösungen für Internet-Traffic-Management, und
Esco Cable, einer der erfolgreichsten Vertriebspartner in Südamerika,
werden gemeinsam an der Expo Comm Argentinien in Buenos Aires vom 23.
bis 26. September 2008 teilnehmen.

Expo Comm ist Argentiniens bedeutendste Telekommunikationsmesse mit
über 150 Ausstellern und 25.000 Besuchern. Auf dem Stand i-44 werden
die ipoque PRX Traffic Manager ausgestellt. Esco Cable ist seit März
2007 ipoque-Vertriebspartner und hat die Bandbreitenmanagement-
Produkte in Verbindung mit Beratungs-, Installations- und
Supportdienstleistungen erfolgreich bei regionalen Internet-Service-
Providern (ISPs) etabliert.

Bandbreite ist in den meisten Regionen in Südamerika noch immer eine
sehr wertvolle und oft rare Ressource. Trotzdem wollen Internetnutzer
all die attraktiven neuen Dienste wie Peer-to-Peer-Filesharing (P2P)
und Social-Networking-Plattformen mit eingebetteten Audio- und
Videoinhalten (z.B. MySpace, Facebook, YouTube) nutzen. Und diese
Dienste verbrauchen eine Menge von dieser Ressource. Ein intelligentes
und effektives Bandbreitenmanagement wird damit für ISPs zur absoluten
Notwendigkeit. Deren Kunden sind zufriedener, wenn durch
Dienstgütegarantien die Qualität für wichtige interaktive und
Echtzeitanwendungen wie Internettelefonie mittels Standard-Voice-over-
IP oder auch Skype, Web-Surfen und Online-Spiele verbessert wird. Das
reduziert die Kundenfluktuation und erhöht den Umsatz pro Kunde (ARPU).

"Unsere Firma ist sehr stolz, auf der Expo Comm Argentinien die
vollständige ipoque-Produktlinie zu präsentieren", sagt Ignacio
Gorostarzu, Geschäftsführer von Esco Cable. "Für unsere
Kundenbeziehungen war es sehr hilfreich, mit Produkten zu arbeiten,
die zu höchster Kundenzufriedenheit führen, sobald sie in deren Netzen
installiert wurden. Hauptziel für unsere weitere Zusammenarbeit mit
ipoque ist die Erhöhung der Installationszahlen und dabei die hohe
Qualität unseres Supports aufrecht zu erhalten."

Über Esco Cable

Esco Cable wurde im August 1993 gegründet und begann mit Marketing,
Vertrieb und Support von Elektronikausrüstung für die
Kabelfernsehindustrie in Argentinien. Mit dem technologischen
Fortschritt hat sich Esco Cable auf die besten Lösungen für
Kabelfernsehen und Telekommunikation fokussiert. Dazu gehören
Glasfasernetze, Kabelmodemsysteme und Internettelefonie. Heute bietet
die Firma ein umfangreiches Produkt- und Dienstleistungsspektrum
inlusive Beratung, Schulung und dem Management von Projekten basierend
auf den besten, innovativsten und kosteneffizientesten Technologien.
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.escocable.com.ar

Über ipoque
ipoque ist der führende europäische Anbieter von Lösungen zum Internet-
Traffic-Management für Internet-Service-Provider, Unternehmen und
öffentliche Einrichtungen. ipoques PRX Traffic Manager ermöglicht eine
effektive Erkennung, Kontrolle und Optimierung von Netzwerkanwendungen
und fokussiert sich dabei auf die kritischsten und am schwersten zu
erkennenden Protokolle, die für Peer-to-Peer-Tauschbörsen (P2P),
Instant-Messaging-Dienste (IM), Voice over IP (VoIP), Tunneling und
Mediastreaming, aber auch für herkömmliche Internetanwendungen genutzt
werden. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.ipoque.com

Web: http://www.ipoque.com/news_&_events/news


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kristin Wolf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 439 Wörter, 3544 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ipoque lesen:

ipoque | 28.09.2011

Startschuss für ipoques Internet Observatory

Leipzig, 28. September 2011 – ipoque, führender europäischer Anbieter von Lösungen für Internet Traffic Management, stellt heute auf dem Broadband World Forum in Paris das Internet Observatory vor – eine Webseite, auf der Statistiken über die ...
ipoque | 11.01.2011

ipoque baut europäisches Vertriebsnetz mit Alias weiter aus

„Wir liefern alle Lösungen aus der Reihe der PRX Traffic Manager. Somit fügt sich unsere Zusammenarbeit mit ipoque nicht nur gut in unser Portfolio ein, sondern wertet es zudem auch auf. Unsere Kunden profitieren von der hohen Qualität der ipoque...
ipoque | 18.02.2009

ipoque Internetstudie zeigt: Web, Filehosting und Streaming laufen P2P den Rang ab

Leipzig, 18. Februar 2009 – ipoque, der führende europäische Anbieter von Lösungen für Internet Traffic Management, veröffentlicht heute die Internetstudie 2008/2009 und bietet damit schon das dritte Jahr in Folge einen einmaligen Überblick ü...