info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Herbert Rehn GmbH |

Herbert Rehn und Schreiber Essenzen kooperieren im Bereich Duftmarketing

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Schreiber Essenzen erweitert Portfolio mit dem Duftkonzept Dream Air® unter dem eigenen Label AirFlorage


Die Herbert Rehn GmbH und Schreiber Essenzen GmbH & Co. KG haben einen strategischen Partnervertrag geschlossen. Schreiber Essenzen, führender Anbieter feiner Essenzen für den professionellen Lebensmittelhandel und Großküchenbereich sowie Saunaduftkonzentrate, erweitert sein Angebot um das Duftkonzept Dream Air®(www.schreiber-essenzen.de).

Schreiber Essenzen ist seit vielen Jahren ein Begriff als Hersteller im professionellen Lebensmittel- und Großküchenbereich. Mit Lebensmittelaromen, -farbstoffen, Säuerungsmitteln und Gewürzmischungen beliefert Schreiber Essenzen insbesondere den Hotel -, Bäckerei- und Industrieküchenbereich. „Dream Air® Duftgele stellen für uns eine hervorragende Abrundung unseres Portfolios dar“, so Norbert Stock, Geschäftsführer Schreiber Essenzen. „Wir beliefern unsere Kunden bereits mit Saunaaufgüssen und deren Duftkompositionen im gewerblichen und privaten Wellnessbereich. Das Duftkonzept Dream Air® ist die perfekte Ergänzung zu unseren eigenen Produkten.“ Peter Moldenhauer, Geschäftsführer Herbert Rehn GmbH ergänzt: „Für die Entscheidung von Schreiber Essenzen war insbesondere die hohe Qualität unserer Duftkompositionen ausschlaggebend. Unsere Produkte unterscheiden sich in der Zusammensetzung grundsätzlich von der klassischen Raumbeduftung. Sie enthalten keinen Alkohol, kommen ohne Konservierungsstoffe aus und belasten die Luft nicht mit irritierenden Substanzen. Dream Air® Duftgele haben bereits zahlreiche Testreihen gemäß dem Lebensmittel- und Bedarfsgegenständegesetz durchlaufen und werden auch von Allergikern bestens vertragen.

Neben den klassischen Saunaaufgüssen beliefert Schreiber Essenzen seine Kunden ab sofort mit verschiedenen Duftmischungen, fruchtigen und mediterranen Düften, sowie ausgesuchten Sonderdüften. Norbert Stock stellt fest: „Wir erhalten aus unserem Kundenkreis eine verstärkte Nachfrage an hochwertigen, naturreinen Duftkompositionen. Mit Dream Air® Duftgelen können wir auf alle Kundenwünsche reagieren und ganz individuelle Wünsche erfüllen.“ Peter Moldenhauer fügt hinzu:„ Unsere Duftgele vermitteln ein angenehmes Gefühl des Wohlbefindens, das praktisch jeden Menschen emotional berührt. Zusätzlich bietet das Duftkonzept Dream Air® als Verkaufsförderungskonzept insbesondere im Gastro- und Hotelbereich weitere Möglichkeiten sich von den Wettbewerbern positiv zu unterscheiden und bei den Gästen in angenehmer Erinnerung zu bleiben.“




Über Herbert Rehn GmbH
Die Herbert Rehn GmbH mit Stammsitz in Hamburg ist ein Fertigungs- Prüfungs- und Montagebetrieb technischer Produkte. Das Unternehmen wurde 1948 von Herbert Rehn gegründet und bis 1970 von ihm geführt. Das Unternehmen mit den drei Geschäftsfeldern Verarbeitung von Maschinenhohlglas, Industriemontage und Hersteller der Raumbeduftung Dream Air® ist einer wichtigsten Zulieferer der chemischen Industrie für Prüfröhrchen zur Gasanalyse.

Das Unternehmen wird seit dem Jahr 2000 von Peter Moldenhauer als Geschäftsführer geleitet. Herbert Rehn GmbH ist international tätig und bewegt sich seit Jahren auf stetigem Expansionskurs. Qualität, Nachhaltigkeit, Innovationskraft und flache Führungsstrukturen garantieren maximale Flexibilität mit just in time Konzepten
Das Raum-Beduftungskonzept Dream Air® ist eine eingetragene Marke der Herbert Rehn GmbH.

Weitere Informationen unter: www.herbert-rehn.de und www.dreamair.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Hans Kemeny, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 362 Wörter, 3108 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Herbert Rehn GmbH lesen:

Herbert Rehn GmbH | 23.09.2008

Herbert Rehn zeigt Hightech in der Hohlglasverarbeitung auf der glasstec

Die Herbert Rehn GmbH zeigt das umfangreiche Angebot im Bereich der Maschinenhohlglasverarbeitung erstmals auf der Leitmesse der weltweiten Glasbranche in Düsseldorf vom 21. bis 25. Oktober 2008. Die Kernkompetenz der Herbert Rehn GmbH liegt in der ...